Übergangsregelung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
{{Teaser|Text=
 
{{Teaser|Text=
Um den Studierenden der UDE einen reibungs­losen Übergang vom Lehr­amts­bachelor in den M.Ed. zu ermöglichen, hat die Hoch­schul­leitung ei­ne Übergangsregelung für das Vorziehen von Leistungen aus M.Ed. schon im Bachelor für die erste Ko­hor­te der Bachelor­studierenden er­las­sen.  
+
Um den Studierenden der UDE einen reibungs­losen Übergang vom Lehr­amts­bachelor in den M.Ed. zu ermöglichen, hat die Hoch­schul­leitung ei­ne Übergangsregelung für das Vorziehen von Leistungen aus M.Ed. schon im Bachelor für die erste und zweite Ko­hor­te der Bachelor­studierenden er­las­sen.  
 
Auf dieser Seite sind die Empfehlungen der einzelnen Fa­kul­täten aufgelistet be­züg­lich der Übergangs­regelung für das Vor­zie­hen von Leis­tungen aus dem Master of Education.
 
Auf dieser Seite sind die Empfehlungen der einzelnen Fa­kul­täten aufgelistet be­züg­lich der Übergangs­regelung für das Vor­zie­hen von Leis­tungen aus dem Master of Education.
 
}}
 
}}

Version vom 27. August 2015, 15:14 Uhr


Um den Studierenden der UDE einen reibungs­losen Übergang vom Lehr­amts­bachelor in den M.Ed. zu ermöglichen, hat die Hoch­schul­leitung ei­ne Übergangsregelung für das Vorziehen von Leistungen aus M.Ed. schon im Bachelor für die erste und zweite Ko­hor­te der Bachelor­studierenden er­las­sen. Auf dieser Seite sind die Empfehlungen der einzelnen Fa­kul­täten aufgelistet be­züg­lich der Übergangs­regelung für das Vor­zie­hen von Leis­tungen aus dem Master of Education.

Bildungswissenschaften

G, GyGe

  • Modul MA „Schule und Unterricht“
  • Modul MC „Bildungsforschung“ (Das Modul MC wird erstmals im SoSe 15 angeboten)

HRGe

  • Modul MA „Schule und Unterricht“
  • Modul MC „Bildungsforschung“ (Das Modul MC wird erstmals im SoSe 15 angeboten)
  • Alternatives Lehrangebot zu „Medien in der Schule“: TV-Lehr- und Lern­redaktion „on air“

BK

  • Modul MA „Lehr-/Lernprozesse i. d. beruflichen Aus-/Weiterbildung verstehen, entwickeln und analysieren“
  • Modul MC „Vertiefende Aspekte der Berufspädagogik im Kontext v. Evaluation, Steuerung u. Bildungsforschung“ (Das Modul MC wird erstmals im SoSe 15 angeboten)

Biologie

HRGe

  • Sinnesbiologie (im SoSe 2015) oder alternativ Verhaltensbiologie (im WS 2014/15) im Modul 2 (Praktische Biologie)
  • Lehramtspraktikum II im Modul 2 (Praktische Biologie)

Voraussetzung dafür ist, dass nach Verteilung der Teilnehmerplätze an die Masterstudierenden gemäß §8 GPO Kapazitäten verbleiben.

GyGe, BK

  • Sinnesbiologie (im SoSe 2015) oder alternativ Verhaltensbiologie (im WS 2014/15) im Modul 3 (Praktische Biologie II)
  • Lehramtspraktikum I im Modul 2 (Praktische Biologie I)

Voraussetzung dafür ist, dass nach Verteilung der Teilnehmer­plätze an die Master­studierenden gemäß §8 GPO Kapazitäten verbleiben.

Englisch

G

  • Modul Ma (Reflecting and Evaluating School Practice)

HRGe

  • Modul M (Reflecting and Evaluating School Practice)
  • Modul Ka (Key Cultural Topics in Context): Vorlesung Linguistik oder Literatur­wissenschaft

GyGe, BK

  • Modul I (Historical and Social Perspectives on Language): Vorlesung Linguistik und Seminar Cultural Studie
  • Modul J (Planning, Organising and Analysing English Lessons): Teaching English in Theory and Practice (Vorbereitungs­kurs zum Praxis­semester)

Französisch

GyGe, BK

  • Französische Literaturwissenschaft (Modul Literaturwissenschaft)
  • Französischen Sprachwissenschaft (Modul Sprachwissenschaft)
  • Hauptseminar zur Fachdidaktik (Modul Fachdidaktik)
  • eine Veranstaltung des Moduls Sprachpraxis D

Mathematik

G

  • Elementare Zahlentheorie

Das Vorbereitungs­seminar „Praxis­semester“ (und die dazugehörige Begleit­veranstaltung zum Praxis­semester im SoSe 2015) kann nicht vorgezogen studiert werden!

HRGe

  • Mathematische Modellierung

Die Vorbereitungsseminar „Konstruktion von Lernumgebungen“ (und die dazugehörige Begleitveranstaltung zum Praxis­semester im SoSe 2015) kann nicht vorgezogen studiert werden!

GyGe

  • Anwenden und Modellieren (AMO)
  • Mathematische Vertiefung (MAV)
  • Master-Seminar Mathematik (MSM)

Alle anderen Veranstaltungen können nicht vorgezogen studiert werden.

Sozialwissenschaften

HRGe, GyGe und BK

  • Modul: Vertiefung Fachdidaktik der Sozialwissenschaften I: „Fachdidaktische Analyse und Konzepte der sozialwissenschaftlichen Unterrichtsplanung (Referat)“1
  • Modul: Themenfelder der Gesellschaftswissenschaften: „Politikwissenschaft oder Soziologie oder Wirtschaftswissenschaften1 an einem aktuellen Themenfeld“

1 Die Voraussetzungen kannst du der Quelle entnehmen.

Spanisch

BK, GyGe

  • Spanische Literaturwissenschaft (Modul Literaturwissenschaft)
  • Spanische Sprachwissenschaft (Modul Sprachwissenschaft)
  • Hauptseminar zur Fachdidaktik (Modul Fachdidaktik)
  • eine Veranstaltung des Moduls Sprachpraxis D

Technik

HRGe, GyGe

  • Komplexe technische Systeme: Teilaspekt Informationsumsatz (Wehling)
  • Komplexe technische Systeme: Teilaspekt Energieumsatz (Letzner)
  • Gestaltung und Analyse von Technikunterricht, Videografie (Fletcher)




Quellen

Verwandte Seiten

Siehe auch

Dieser Artikel ist gültig bis 2016-05-16