Akademische Zeitangabe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(gültigkeit überprüft)
Zeile 10: Zeile 10:
 
<BLANK text="Wikipedia zur Akademischen Zeitangabe">http://de.wikipedia.org/wiki/Akademische_Zeitangabe</BLANK>
 
<BLANK text="Wikipedia zur Akademischen Zeitangabe">http://de.wikipedia.org/wiki/Akademische_Zeitangabe</BLANK>
  
{{Gültigkeit|Datum=2019-07-04}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2020-07-04}}
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Definitionen]]

Version vom 8. Mai 2019, 14:25 Uhr

Die akademischen Zeitangaben sind eine alternative Darstellung einer Uhrzeit. Diese sind besonders an Universitäten weit verbreitet (Akademische Viertelstunde oder Akademisches Viertel bzw. Akademische Quart).

Als akademisches Viertel bezeichnet man die Viertelstunde, die eine Vorlesung an einer Hochschule später beginnt als im Vorlesungsverzeichnis (VV) angegeben. So fängt beispiels­weise eine Vorlesung, die mit 08:00 Uhr c.t. (lat.: cum tempore, mit Zeit) angegeben ist, tatsächlich erst um 08:15 Uhr an. Falls eine Veranstaltung pünktlich um 08:00 Uhr begin­nen soll, wird die Uhrzeit üblicherweise mit 08:00 Uhr s.t. (lat.: sine tempore, ohne Zeit) angegeben.

  • 08:00 Uhr c.t. = 08:15 Uhr
  • 08:00 Uhr s.t. = 08:00 Uhr

Siehe auch

Wikipedia zur Akademischen Zeitangabe 

Dieser Artikel ist gültig bis 2020-07-04