Arbeiterkind: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
Wenn du eine Mentor*in suchst oder selbst Mentor*in werden möchtest, wende dich an die [http://www.arbeiterkind-due.de/ Arbeiterkind-Gruppe der Universität Duisburg-Essen].
 
Wenn du eine Mentor*in suchst oder selbst Mentor*in werden möchtest, wende dich an die [http://www.arbeiterkind-due.de/ Arbeiterkind-Gruppe der Universität Duisburg-Essen].
  
{{Gültigkeit|DATUM=2022-12-02|KOMMENTAR=}}
+
{{Gültigkeit|DATUM=2023-02-02|KOMMENTAR=}}
  
 
[[Kategorie:Ansprechpersonen]]
 
[[Kategorie:Ansprechpersonen]]
 
[[Kategorie:Beratungsangebote]]
 
[[Kategorie:Beratungsangebote]]

Aktuelle Version vom 1. Juni 2022, 14:33 Uhr

Die Mentor*innen der Initiative Arbeiterkind unterstützen dich, wenn du die erste Person in deiner Familie bist, die studieren möchte oder bereits studiert.

Ehemalige Absolvent*innen, die ebenfalls die ersten Studierenden in ihrer Familie waren und bereits im Berufsleben angekommen sind, helfen dir, die Uni-Welt mit ihren Kulturen und Codes schneller zu erschließen und dich mit ihr vertraut zu machen. Die Mentor*innen ermutigen dich auf deinem Weg durch das Studium bis hin zu einer Promotion.

Wenn du eine Mentor*in suchst oder selbst Mentor*in werden möchtest, wende dich an die Arbeiterkind-Gruppe der Universität Duisburg-Essen.

Dieser Artikel ist gültig bis 2023-02-02