Ba-Ma(LABG2009): Bildungswissenschaftliches Studium

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Bachelor)
Zeile 36: Zeile 36:
 
}}
 
}}
  
Mit dem Wintersemester 2011/2012 wird das Lehramtsstudium an der [[UDE]] auf ein gestuftes System mit Bachelor- und Master-Studiengängen umgestellt. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zu den ESL Komponenten der Bachelorstudiengänge im Lehramt erweitert.
 
  
 
== Allgemeine Informationen ==
 
== Allgemeine Informationen ==
 +
Mit dem Wintersemester 2011/2012 wird das Lehramtsstudium an der [[UDE]] auf ein gestuftes System mit Bachelor- und Master-Studiengängen umgestellt. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zu den ESL Komponenten der Bachelorstudiengänge im Lehramt erweitert.<br>
  
 
Die Ansprechpartnerin der Bildungswissenschaften für das ESL Studium in den Bachelor Studiengängen für das Lehramt an den verschiedenen allgemeinbildenden Schulen ist Catharina Suttkus (siehe Infobox).
 
Die Ansprechpartnerin der Bildungswissenschaften für das ESL Studium in den Bachelor Studiengängen für das Lehramt an den verschiedenen allgemeinbildenden Schulen ist Catharina Suttkus (siehe Infobox).
  
== Studienverlaufspläne und Modulhandbücher ==
+
== Studienverlaufspläne und Modulhandbücher ==
  
Die Studienverlaufspläne der einzelnen Lehramtsstudiengänge stehen auf der Internetpräsenz der Studiengangskoordination Lehramt (Bildungswissenschaften) unter http://www.uni-due.de/biwi/lehramt/bachelor zur Verfügung
+
=== Bachelor Lehramt Grundschule ===
 +
Das Modulhandbuch für das Lehramt an Grundschulen kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/biwi/studium/lehramt/mh_bachelor_g_03-08-2011.pdf hier] eingesehen werden.<br>
 +
 
 +
Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Grundschule kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/verkuendungsblatt_2011/vbl_2011_94.pdf hier] eingesehen werden.
 +
 
 +
=== Bachelor Lehramt HRGe (Haupt-, Real- und Gesamtschule) ===
 +
Das Modulhandbuch für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/biwi/studium/lehramt/mh_bachelor_hrge_03-08-2011.pdf hier] eingesehen werden.<br>
 +
 
 +
Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real- und Gesamtschulen kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/verkuendungsblatt_2011/vbl_2011_95.pdf hier] eingesehen werden.
 +
 
 +
=== Bachelor Lehramt GyGe (Gymnasium/Gesamtschule) ===
 +
Das Modulhandbuch für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/biwi/studium/lehramt/mh_bachelor_gyge_03-08-2011.pdf hier] eingesehen werden.<br>
 +
 
 +
Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Gymnasien und Gesamtschulen kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/verkuendungsblatt_2011/vbl_2011_96.pdf hier] eingesehen werden.
 +
 
 +
=== Bachelor Lehramt BK Chemie (Berufskolleg) ===
 +
Das Modulhandbuch für das Lehramt an Berufskollegs kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/biwi/studium/lehramt/mh_bachelor_bk_03-08-2011.pdf hier] eingesehen werden.<br>
 +
 
 +
Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Berufskollegs kann [http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/verkuendungsblatt_2011/vbl_2011_97.pdf hier] eingesehen werden.
  
 
== Aufbau des Studiums ==
 
== Aufbau des Studiums ==

Version vom 20. September 2011, 10:58 Uhr

Abschluss Bachelor-Master

Dieser Artikel bezieht sich auf den Studiengang mit Abschluss Bachelor-Master. Um zum Studiengang mit Abschluss Staatsexamen zu gelangen, bitte hier klicken.


Baustelle.png
Bachelor/Master Umstellung an der UDE und im LehramtsWiki

Das Akkreditierungsverfahren ist noch nicht abgeschlossen. Änderungen im Modulhandbuch/Studienverlaufsplan sind noch möglich.



Bezeichnung Studiengangskoordination Lehramt
Adresse Berliner Platz 6-8 
45127 Essen
Ansprech­partner*in Catharina Suttkus
Sprechzeiten Do 10 - 12 Uhr u.n. Vereinbarung
Tel 0201 183 3758
E-Mail catharina.suttkus@uni-due.de
Webseite Web-Auftritt 
Bezeichnung Studiengangskoordination Lehramt - Sekretariat
Adresse Berliner Platz 6-8 
45127 Essen
Ansprech­partner*in Silvia Poger
Tel 0201 183 2947
E-Mail silvia.poger@uni-due.de
Webseite Web-Auftritt 


Allgemeine Informationen

Mit dem Wintersemester 2011/2012 wird das Lehramtsstudium an der UDE auf ein gestuftes System mit Bachelor- und Master-Studiengängen umgestellt. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zu den ESL Komponenten der Bachelorstudiengänge im Lehramt erweitert.

Die Ansprechpartnerin der Bildungswissenschaften für das ESL Studium in den Bachelor Studiengängen für das Lehramt an den verschiedenen allgemeinbildenden Schulen ist Catharina Suttkus (siehe Infobox).

Studienverlaufspläne und Modulhandbücher

Bachelor Lehramt Grundschule

Das Modulhandbuch für das Lehramt an Grundschulen kann hier eingesehen werden.

Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Grundschule kann hier eingesehen werden.

Bachelor Lehramt HRGe (Haupt-, Real- und Gesamtschule)

Das Modulhandbuch für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen kann hier eingesehen werden.

Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real- und Gesamtschulen kann hier eingesehen werden.

Bachelor Lehramt GyGe (Gymnasium/Gesamtschule)

Das Modulhandbuch für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen kann hier eingesehen werden.

Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Gymnasien und Gesamtschulen kann hier eingesehen werden.

Bachelor Lehramt BK Chemie (Berufskolleg)

Das Modulhandbuch für das Lehramt an Berufskollegs kann hier eingesehen werden.

Die Fachprüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang mit Lehramtsoption Berufskollegs kann hier eingesehen werden.

Aufbau des Studiums

Lehramt an Grundschulen

Die erziehungswissenschaftliche Komponente des Lehramtsstudiums Grundschule im Bachelor Studiengang umfasst 30 SWS in 6 Semestern und setzt sich aus den 5 folgenden Modulen zusammen:

  • A - Bildung, Erziehung, Unterricht
  • B - Entwicklung, Lernen, Diagnose
  • C - Praxismodul Orientierung
  • D - Schule und Jugend
  • E - Heterogenität, Differenzierung, Integration

Bachelor

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS Creditpoints
1 A A1 - Einführung in die allgemeine Pädagogik VO 2 3
A2 - Einführung in die allgemeine Didaktik VO 2
B
B1 - Einführung in psychologische Grundlagen VO 2 2
2
A
A3 - Vertiefung erziehungswissenschaftlicher Grundlagen SE 2 3
B B2 - Lehr- Lernpsychologie VO 2 2
B3 - Pädagogische Diagnostik VO 2 2
3 C C1 - Entwicklungspsychologie VO 2 2
C2 - Pädagogische Professionalität in schulischen Handlungsfeldern VO 2 1
C3 - Lehr- Lernprozesse beobachten und verstehen SE 2 3
4 C C4 - Reflexion von Bildungsarrangements SE 2 3
+ Orientierungspraktikum im Umfang von 80 h 3
5 D D1 - Kindheit zwischen schulischen und außerschulischen Bildungsräumen VO 2 3


D2 - Schule und Kinder-/Jugendhilfe VO 2 3
6 E E1 - Soziale Differenzierung, Sozialisation, Bildung VO 2 3
oder
E2 - Sozialisation und Bildung in interkultureller Perspektive VO 2 3
+ 2 der folgenden Seminare zum Thema
Heterogenität und Vielfalt als Bedingung von Schule und Unterricht...
E3 - ...aus bildungssoziologischer Perspektive SE 2 2
E4 - ...aus interkultureller Perspektive SE 2 2
E5 - ...aus didaktischer Perspektive SE 2 2
E6 - ...aus psychologischer Perspektive SE 2 2
Summe 30 37

Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen

Die erziehungswissenschaftliche Komponente des Lehramtsstudiums für Haupt-, Real- und Gesamtschulen im Bachelor Studiengang umfasst 32 SWS in 6 Semestern und setzt sich aus den 5 folgenden Modulen zusammen:

  • A - Bildung, Erziehung, Unterricht
  • B - Entwicklung, Lernen, Diagnose
  • C - Praxismodul Orientierung
  • D - Schule und Jugend
  • E - Heterogenität, Differenzierung, Integration

Bachelor

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS Creditpoints
1 A A1 - Einführung in die allgemeine Pädagogik VO 2 3
A2 - Einführung in die allgemeine Didaktik VO 2
B
B1 - Einführung in psychologische Grundlagen VO 2 2
2
A
A3 - Vertiefung erziehungswissenschaftlicher Grundlagen SE 2 3
B B2 - Lehr- Lernpsychologie VO 2 2
B3 - Pädagogische Diagnostik VO 2 2
3 C C1 - Entwicklungspsychologie VO 2 5
C2 - Pädagogische Professionalität in schulischen Handlungsfeldern VO 2
C3 - Lehr- Lernprozesse beobachten und verstehen SE 2 3
4 C C4 - Reflexion von Bildungsarrangements SE 2 3
+ Orientierungspraktikum im Umfang von 80 h 3
5 D D1 - Kindheit zwischen schulischen und außerschulischen Bildungsräumen VO 2 3
D2 - Schule und Kinder-/Jugendhilfe VO 2 3
6 E E1 - Soziale Differenzierung, Sozialisation, Bildung VO 2 3
E2 - Sozialisation und Bildung in interkultureller Perspektive VO 2 3
+ 2 der folgenden Seminare zum Thema
Heterogenität und Vielfalt als Bedingung von Schule und Unterricht...
E3 - ...aus bildungssoziologischer Perspektive SE 2 2
E4 - ...aus interkultureller Perspektive SE 2 2
E5 - ...aus didaktischer Perspektive SE 2 2
E6 - ...aus psychologischer Perspektive SE 2 2
Summe 32 37

Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen

Die erziehungswissenschaftliche Komponente des Lehramtsstudiums Gymnasium und Gesamtschule im Bachelor Studiengang umfasst 20 SWS in 6 Semestern und setzt sich aus den 4 folgenden Modulen zusammen:

  • A - Bildung, Erziehung, Unterricht
  • B - Entwicklung, Lernen, Diagnose
  • C - Praxismodul Orientierung
  • D - Heterogenität, Differenzierung, Integration

Bachelor

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS Creditpoints
1 A A1 - Einführung in die allgemeine Pädagogik VO 2 3
A2 - Einführung in die allgemeine Didaktik VO 2
B
B1 - Einführung in psychologische Grundlagen VO 2 2
2
A
A3 - Vertiefung erziehungswissenschaftlicher Grundlagen SE 2 3
B B2 - Lehr- Lernpsychologie VO 2 2
B3 - Pädagogische Diagnostik VO 2 2
3
C
C1 - Pädagogische Professionalität in schulischen Handlungsfeldern VO 2 1
4 C C2 - Reflexion von Bildungsarrangements SE 2 2
+ Orientierungspraktikum im Umfang von 80 h 3
5
keine Veranstaltungen im Bereich Bildungswissenschaften
6 D D1 - Soziale Differenzierung, Sozialisation, Bildung VO 2 3
oder
D2 - Sozialistaion und Bildung in interkultureller Perspektive VO 2 3
+ 1 der folgenden Seminare zum Thema
Heterogenität und Vielfalt als Bedingung von Schule und Unterricht...
D3 - ...aus bildungssoziologischer Perspektive SE 2 3
D4 - ...aus interkultureller Perspektive SE 2 3
D5 - ...aus didaktischer Perspektive SE 2 3
D6 - ...aus psychologischer Perspektive SE 2 3
Summe 20 24

Lehramt an Berufskollegs

Die erziehungswissenschaftliche Komponente des Lehramtsstudiums Berufskolleg im Bachelor Studiengang umfasst 24 SWS in 6 Semestern und setzt sich aus den 4 folgenden Modulen zusammen:

  • A - Bildung, Erziehung, Unterricht im Kontext berufspädagogischer Grundlagen
  • B - Berufliche Lehr-/Lernprozesse im institutionellen Kontext von Aus- und Weiterbildung
  • C - Praxismodul Orientierung
  • D - Psychologische und soziologische Grundlagen beruflichen Lehrens und Lernens

Bachelor

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS Creditpoints
1-2 A A1 - Einführung in die allgemeine Pädagogik VO 2 4
A2 - Einführung in die allgemeine Didaktik VO 2
A3 - Einführung in psychologische Grundlagen VO 2
B B1 - Grundlagen und Hauptströmungen der Berufspädagogik SE 2 2
B2 - Institutionen und Institutionsentwicklung der beruflichen Aus‐ und Weiterbildung SE 2 2
B3 - Didaktik des beruflichen Lehrens und Lernens SE 2 2
2
A
A4 - Bildung, Arbeit und Beruf SE 2 2
3
C
C1 - Pädagogische Professionalität in schulischen Handlungsfeldern VO 2 1
4 C C2 - Reflexion von Bildungsarrangements SE 2 2
+ Orientierungspraktikum im Umfang von 80 h 3
5
keine Veranstaltungen im Bereich Bildungswissenschaften
6 D D1 - Lehr- Lernpsychologie VO 2 2
D2 - Pädagogische Diagnostik VO 2 2
D3 - Berufliche Sozialisation SE 2 2
Summe 24 24