Ba-Ma(LABG2009): Biologie

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mit dem Wintersemester 2011/12 wurde das Lehramts­studium an der UDE auf ein gestuftes System mit Bachelor- und Masterstudiengängen umgestellt. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zum Lehramtsstudium im Fach Biologie mit den Ab­schlüs­sen Bachelor und Master erweitert.

Präsenz des Studiengangs

Didaktik der Biologie

Die Fachdidaktik der Biologie beschäftigt sich konkret mit der Vermittlung fachspezifischer biologischer Inhalte. Die Internetpräsenz der Didaktik der Biologie  informiert Studierende darüber hinaus über Lehrveranstaltungen, Exkursionen, Praktika und Themen für Ab­schluss­arbei­ten der Biologie.

Allgemeine Informationen

  • Die Fakultät für Biologie hat eine eigene „FAQ zur Bachelorarbeit“ geschrieben. Diese kannst du über folgenden Link erreichen: FAQ Bachelorarbeit . Das Dekanat druckt dir deine Bachelor- oder Master-Arbeit übrigens kostenlos aus. (Informationen zu Anzahl und Kontakt )
  • Die Masterstudiengänge setzten mit dem Wintersemester 2014/15 ein.
  • Eine Übersicht und einige FAQs finden sich unter diesem Link .
  • Für weitere Informationen steht Dr. Verena Wockenfuß vom ABZ per verena.wockenfuss@uni-due.de und telefonisch unter 0201 183-4995 zur Verfügung.

Prüfungsordnungen

Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Bachelor)  und spezifische Fach­prüfungs­ordnungen (Bachelor)  sowie Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Master)  und spezifische Fach­prüfungs­ordnungen (Master)  für die verschiedenen Studiengänge und Fächer im Lehramt finden sich auf der täglich aktualisierten Liste Erlasse, Satzungen und Ordnungen  des ZLB. Die dort aufgeführten Links leiten direkt auf das entsprechende PDF Dokument weiter, sobald dieses verfügbar ist.

Studienverlaufspläne und Modulhandbücher

Die Studienverlaufspläne und Modulhandbücher können unter folgenden Links eingesehen werden:


Vorlage:SqueezeInfobox


Aufbau des Studiums für das Lehramt HRGe

Bachelor

Im Bachelorstudium müssen folgende Module absolviert werden:

  • M1 - Botanik und Zellbiologie (insgesamt 11 CP)
  • M2 - Zoologie (insgesamt 5 CP)
  • M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften (insgesamt 8 CP)
  • M4 - Didaktik der Biologie I (insgesamt 5 CP)
  • M5 - Didaktik der Biologie II (insgesamt 6 CP)
  • M6 - Genetik (insgesamt 8 CP)
  • M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie (insgesamt 4 CP)
  • Berufsfeldpraktikum (insgesamt 6 CP)
  • M8 - Humanbiologie (insgesamt 6 CP)
  • M9 - Struktur und Funktion (insgesamt 6 CP)
  • Bachelorarbeit (insgesamt 8 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanik VO 2 3
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanisches und zoologisches Mikroskopieren PR 2 3
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Zellbiologie VO 2 3
1 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Physik für Naturwissenschaften VO 2 3
2 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanische Übungen zur Biodiversität PR 2 2
2 M2 - Zoologie Einführung in die Zoologie I VO 2 3
2 M2 - Zoologie Zoologische Übungen zur Biodiversität PR 2 2
2 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Chemie für Biologen VO 2 3
2 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Chemie für Biologen PR 2 2
3 M4 - Didaktik der Biologie I Einführung in die Didaktik der Biologie VO 2 3
3 M6 - Genetik Einführung in die Genetik VO 2 3
3 M6 - Genetik Genetik PR 2 2
3 M6 - Genetik Grundlagen der Biotechnologie SE 2 3
4 M4 - Didaktik der Biologie I Übung zur Didaktik der Biologie ÜB 1 2
4 M5 - Didaktik der Biologie II Planung und Analyse von Biologieunterricht SE 2 3
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Ökologie VO 2 3
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Evolutionsbiologie VO 1 1
5 M5 - Didaktik der Biologie II Methoden und Unterrichtskonzepte in der Biologie SE 2 3
5 M8 - Humanbiologie Humanbiologie, Anthropologie und die Evolution des Menschen VO 2 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Praxisphase (schulisch) PR 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Biologie unterrichten (schulisch) SE 3 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Biowissenschaften lehren und lernen (außerschulisch) PR 4 6
5 M9 - Struktur und Funktion Struktur und Funktion der Zelle VO 2 3
6 M8 - Humanbiologie Übung zur Humanbiologie PR 2 3
6 M9 - Struktur und Funktion Struktur und Funktion SE 2 3
6 Bachelorarbeit2 8
Summe3 42 59
1Das Berufsfeldpraktikum und die zugehörige Begleitveranstaltung können in einem der beiden Studienfächer absolviert werden; es kann in schulischen oder außerschulischen Einrichtungen durchgeführt werden.
2Die Bachelorarbeit kann in einem der beiden Studienfächer oder im Bildungswissenschaftlichen Studium geschrieben werden.
3Ohne Berufsfeldpraktikum und Bachelorarbeit.

Master

Im Masterstudium müssen folgende Module absolviert werden:

  • M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht (insgesamt 8 CP)
  • M2 - Praktische Biologie (insgesamt 9 CP)
  • Praxissemester (insgesamt 4 CP)
  • Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln (insgesamt 3 CP)
  • Masterarbeit (insgesamt 20 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Entwicklung und Evaluation von Biologieunterricht SE/ÜB 2 3
1 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Analyse und Diagnose im Biologieunterricht SE 2 3
1 M2 - Praktische Biologie Vergleichende Sinnesbiologie und Verhaltensbiologie VO 2 3
2 Praxissemester Praxissemester PR
2 Praxissemester Begleitveranstaltung Fachdidaktik Praxissemester SE 2 4
3 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Entwicklung und Evaluation von Biologieunterricht SE/ÜB 2 2
3 M2 - Praktische Biologie Lehramtspraktikum II PR 3 6
4 Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln aus Perspektive des Unterrichtsfachs Biologie SE/ÜB 2 3
6 Masterarbeit1 20
Summe2 13 20
1Die Masterarbeit kann in einem der beiden Studienfächer oder im Bildungswissenschaftlichen Studium geschrieben werden.
2Ohne Masterarbeit.

Aufbau des Studiums für das Lehramt GyGe

Bachelor

Im Bachelorstudium müssen folgende Module absolviert werden:

  • M1 - Botanik und Zellbiologie (insgesamt 11 CP)
  • M2 - Zoologie (insgesamt 5 CP)
  • M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften (insgesamt 8 CP)
  • M4 - Didaktik der Biologie I (insgesamt 5 CP)
  • M5 - Didaktik der Biologie II (insgesamt 6 CP)
  • M6 - Genetik (insgesamt 9 CP)
  • M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie (insgesamt 7 CP)
  • Berufsfeldpraktikum (insgesamt 6 CP)
  • M8 - Humanbiologie (insgesamt 7 CP)
  • M9 - Struktur und Funktion (insgesamt 10 CP)
  • Bachelorarbeit (insgesamt 8 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanik VO 2 3
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanisches und zoologisches Mikroskopieren PR 2 3
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Zellbiologie VO 2 3
1 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Physik für Naturwissenschaften VO 2 3
2 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanische Übungen zur Biodiversität PR 2 2
2 M2 - Zoologie Einführung in die Zoologie I VO 2 3
2 M2 - Zoologie Zoologische Übungen zur Biodiversität PR 2 2
2 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Chemie für Biologen VO 2 3
2 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Chemie für Biologen PR 2 2
3 M4 - Didaktik der Biologie I Einführung in die Didaktik der Biologie VO 2 3
3 M6 - Genetik Einführung in die Genetik VO 2 3
3 M6 - Genetik Genetik PR 2 3
3 M6 - Genetik Grundlagen der Biotechnologie SE 2 3
4 M4 - Didaktik der Biologie I Übung zur Didaktik der Biologie ÜB 1 2
4 M5 - Didaktik der Biologie II Planung und Analyse von Biologieunterricht SE 2 3
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Ökologie VO 2 3
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Evolutionsbiologie VO 1 2
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Ökologie oder Evolutionsbiologie SE 2 2
5 M5 - Didaktik der Biologie II Methoden und Unterrichtskonzepte in der Biologie SE 2 3
5 M8 - Humanbiologie Humanbiologie, Anthropologie und die Evolution des Menschen VO 2 3
5 M8 - Humanbiologie Übung zur Humanbiologie PR 2 4
5 Berufsfeldpraktikum1 Praktikum (schulisch) PR 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Biologie unterrichten (schulisch) SE 3 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Biowissenschaften lehren und lernen (außerschulisch) PR 4 6
5 M9 - Struktur und Funktion Struktur und Funktion der Zelle VO 2 3
6 M9 - Struktur und Funktion Molekularbiologie VO 2 3
6 M9 - Struktur und Funktion Struktur und Funktion SE 2 4
6 Bachelorarbeit2 8
Summe3 46 68
1Das Berufsfeldpraktikum und die zugehörige Begleitveranstaltung können in einem der beiden Studienfächer absolviert werden; es kann in schulischen oder außerschulischen Einrichtungen durchgeführt werden.
2Die Bachelorarbeit kann in einem der beiden Studienfächer oder im Bildungswissenschaftlichen Studium geschrieben werden.
3Ohne Berufsfeldpraktikum und Bachelorarbeit.

Master

Im Masterstudium müssen folgende Module absolviert werden:

  • M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht (insgesamt 9 CP)
  • M2 - Praktische Biologie I (insgesamt 8 CP)
  • Praxissemester (insgesamt 4 CP)
  • M3 - Praktische Biologie II (insgesamt 9 CP)
  • Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln (insgesamt 3 CP)
  • Masterarbeit (insgesamt 20 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Entwicklung und Evaluation von Biologieunterricht SE/ÜB 2 3
1 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Analyse und Diagnose im Biologieunterricht SE 2 3
1 M2 - Praktische Biologie I Lehramtspraktikum I PR 3 6
2 M2 - Praktische Biologie I Geländeübung ÜB 1 2
2 Praxissemester Praxissemester PR
2 Praxissemester Begleitung Fachdidaktik Praxissemester SE 2 4
3 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Entwicklung und Evaluation von Biologieunterricht SE/ÜB 2 3
3 M3 - Praktische Biologie II Lehramtspraktikum II PR 3 6
3 M3 - Praktische Biologie II Vergleichende Sinnesbiologie und Verhalten VO 2 3
4 Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln aus der Perspektive des Unterrichtsfachs Biologie SE/ÜB 2 3
6 Masterarbeit1 20
Summe2 17 29
1Die Masterarbeit kann in einem der beiden Studienfächer oder im Bildungswissenschaftlichen Studium geschrieben werden.
2Ohne Masterarbeit.

Aufbau des Studiums für das Lehramt BK

Bachelor

Im Bachelorstudium müssen folgende Module absolviert werden:

  • M1 - Botanik und Zellbiologie (insgesamt 11 CP)
  • M2 - Zoologie (insgesamt 5 CP)
  • M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften (insgesamt 8 CP)
  • M4 - Didaktik der Biologie I (insgesamt 5 CP)
  • M5 - Didaktik der Biologie II (insgesamt 6 CP)
  • M6 - Genetik (insgesamt 9 CP)
  • M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie (insgesamt 7 CP)
  • Berufsfeldpraktikum (insgesamt 6 CP)
  • M8 - Humanbiologie (insgesamt 7 CP)
  • M9 - Struktur und Funktion (insgesamt 10 CP)
  • Bachelorarbeit (insgesamt 8 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanik VO 2 3
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanisches und zoologisches Mikroskopieren PR 2 3
1 M1 - Botanik und Zellbiologie Zellbiologie VO 2 3
1 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Physik für Naturwissenschaften VO 2 3
2 M1 - Botanik und Zellbiologie Botanische Übungen zur Biodiversität PR 2 2
2 M2 - Zoologie Einführung in die Zoologie I VO 2 3
2 M2 - Zoologie Zoologische Übungen zur Biodiversität PR 2 2
2 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Chemie für Biologen VO 2 3
2 M3 - Grundlagen der Naturwissenschaften Chemie für Biologen PR 2 2
3 M4 - Didaktik der Biologie I Einführung in die Didaktik der Biologie VO 2 3
3 M6 - Genetik Einführung in die Genetik VO 2 3
3 M6 - Genetik Genetik PR 2 3
3 M6 - Genetik Grundlagen der Biotechnologie SE 2 3
4 M4 - Didaktik der Biologie I Übung zur Didaktik der Biologie ÜB 1 2
4 M5 - Didaktik der Biologie II Planung und Analyse von Biologieunterricht SE 2 3
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Ökologie VO 2 3
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Evolutionsbiologie VO 1 2
4 M7 - Ökologie und Evolutionsbiologie Ökologie oder Evolutionsbiologie SE 2 2
5 M5 - Didaktik der Biologie II Methoden und Unterrichtskonzepte in der Biologie SE 2 3
5 M8 - Humanbiologie Humanbiologie, Anthropologie und die Evolution des Menschen VO 2 3
5 M8 - Humanbiologie Übung zur Humanbiologie PR 2 4
5 Berufsfeldpraktikum1 Praxisphase (schulisch) PR 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Biologie unterrichten (schulisch) SE 3 3
5 Berufsfeldpraktikum1 Biowissenschaften lehren und lernen (außerschulisch) PR 4 6
5 M9 - Struktur und Funktion Struktur und Funktion der Zelle VO 2 3
6 M9 - Struktur und Funktion Molekularbiologie VO 2 3
6 M9 - Struktur und Funktion Struktur und Funktion SE 2 4
6 Bachelorarbeit2 8
Summe3 46 68
1Das Berufsfeldpraktikum und die zugehörige Begleitveranstaltung können in einem der beiden Studienfächer absolviert werden; es kann in schulischen oder außerschulischen Einrichtungen durchgeführt werden.
2Die Bachelorarbeit kann in einem der beiden Studienfächer oder im Bildungswissenschaftlichen Studium geschrieben werden.
3Ohne Berufsfeldpraktikum und Bachelorarbeit.

Master

Im Masterstudium müssen folgende Module absolviert werden:

  • M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht (insgesamt 9 CP)
  • M2 - Praktische Biologie I (insgesamt 8 CP)
  • Praxissemester (insgesamt 4 CP)
  • M3 - Praktische Biologie II (insgesamt 9 CP)
  • Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln (insgesamt 3 CP)
  • Masterarbeit (insgesamt 20 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Entwicklung und Evaluation von Biologieunterricht SE/ÜB 2 3
1 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Analyse und Diagnose im Biologieunterricht SE 2 3
1 M2 - Praktische Biologie I Lehramtspraktikum I PR 3 6
2 M2 - Praktische Biologie I Geländeübung ÜB 1 2
2 Praxissemester Praxissemester PR
2 Praxissemester Begleitung Fachdidaktik Praxissemester SE 2 4
3 M1 - Entwicklung, Diagnose und Evaluation von Biologieunterricht Entwicklung und Evaluation von Biologieunterricht SE/ÜB 2 3
3 M3 - Praktische Biologie II Lehramtspraktikum II PR 3 6
3 M3 - Praktische Biologie II Vergleichende Sinnesbiologie und Verhalten VO 2 3
4 Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln Professionelles Handeln wissenschaftsbasiert weiterentwickeln aus der Perspektive des Unterrichtsfachs Biologie SE 2 3
6 Masterarbeit1 20
Summe2 17 29
1Die Masterarbeit kann in einem der beiden Studienfächer oder im Bildungswissenschaftlichen Studium geschrieben werden.
2Ohne Masterarbeit.

Verwandte Seiten

Studienstruktur

Dieser Artikel ist gültig bis 2016-01-01