Ba-Ma(LABG2009): Lernbereich Sprachliche Grundbildung

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Rotationsplan)
Zeile 10: Zeile 10:
  
 
== Prüfungsordnungen ==
 
== Prüfungsordnungen ==
<BLANK text="Gemeinsame Prüfungsordnungen (Bachelor)">http://zlb.uni-due.de/node/90#Gemeinsame_Pruefungsordnungen_Bachelor</BLANK> und <BLANK text="spezifische Fachprüfungsordnungen (Bachelor)">http://zlb.uni-due.de/node/90#BA_LB_Sprachliche_Grundbildung</BLANK> sowie <BLANK text="Gemeinsame Prüfungsordnungen (Master)">http://zlb.uni-due.de/node/90#Gemeinsame_Pruefungsordnungen_Master</BLANK> und <BLANK text="spezifische Fachprüfungsordnungen (Master)">http://zlb.uni-due.de/node/90#MA_LB_Sprachliche_Grundbildung</BLANK> für die verschiedenen Studiengänge und [[Fächer]] im Lehramt finden sich auf der täglich aktualisierten Liste <BLANK text="Erlasse, Satzungen und Ordnungen">http://zlb.uni-due.de/node/90</BLANK> des [[ZLB]].
+
<BLANK text="Gemeinsame Prüfungsordnungen (Bachelor)">http://zlb.uni-due.de/node/90#Gemeinsame_Pruefungsordnungen_Bachelor</BLANK> und <BLANK text="spezifische Fachprüfungs&shy;ordnungen (Bachelor)">http://zlb.uni-due.de/node/90#BA_LB_Sprachliche_Grundbildung</BLANK> sowie <BLANK text="Gemeinsame Prüfungs&shy;ordnungen (Master)">http://zlb.uni-due.de/node/90#Gemeinsame_Pruefungsordnungen_Master</BLANK> und <BLANK text="spezifische Fachprüfungs&shy;ordnungen (Master)">http://zlb.uni-due.de/node/90#MA_LB_Sprachliche_Grundbildung</BLANK> für die verschiedenen Studiengänge und [[Fächer]] im Lehramt finden sich auf der täglich aktualisierten Liste <BLANK text="Erlasse, Satzungen und Ordnungen">http://zlb.uni-due.de/node/90</BLANK> des [[ZLB]].
  
 
== Studien&shy;verlaufspläne und Modulhandbücher ==
 
== Studien&shy;verlaufspläne und Modulhandbücher ==
*Studienverlaufspläne für den Bachelor und Master sind in den jeweiligen Fachprüfungsordnungen enthalten
+
*Studienverlaufs&shy;pläne für den Bachelor und Master sind in den jeweiligen Fachprüfungs&shy;ordnungen enthalten
 
*Modulhandbuch für das Lehramt an Grundschulen (<blank text="Bachelor">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/germanistik/mhb_gr_ba.pdf</blank>/<blank text="Master-vertieft">https://www.uni-due.de/imperia/md/content/germanistik/gr_m_sp_2014_m.ed._mhb_161024.pdf</blank>/<blank text="Master-nicht vertieft">https://www.uni-due.de/imperia/md/content/germanistik/gr_o_sp_2014_m.ed._mhb_141110.pdf</blank>)
 
*Modulhandbuch für das Lehramt an Grundschulen (<blank text="Bachelor">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/germanistik/mhb_gr_ba.pdf</blank>/<blank text="Master-vertieft">https://www.uni-due.de/imperia/md/content/germanistik/gr_m_sp_2014_m.ed._mhb_161024.pdf</blank>/<blank text="Master-nicht vertieft">https://www.uni-due.de/imperia/md/content/germanistik/gr_o_sp_2014_m.ed._mhb_141110.pdf</blank>)
  
 
== Aufbau des Studiums ==
 
== Aufbau des Studiums ==
 
=== Bachelor ===
 
=== Bachelor ===
Das [[Bachelor]]studium für die [[Schulformen|Schulform]] [[Grundschule (Schulform)|Grundschule]] besteht aus folgenden [[Modul]]en:
+
Das [[Bachelor]]studium für die [[Schulformen|Schulform]] [[Grundschule (Schulform)|Grundschulen]] besteht aus folgenden [[Modul]]en:
 
*Literatur I (insgesamt 6 {{AbkCP}})
 
*Literatur I (insgesamt 6 {{AbkCP}})
 
*Linguistik I (insgesamt 5 {{AbkCP}})
 
*Linguistik I (insgesamt 5 {{AbkCP}})
Zeile 34: Zeile 34:
 
{{Infobox Institution
 
{{Infobox Institution
 
|abkuerzung=Studien&shy;beratung Sprachliche Grund&shy;bildung
 
|abkuerzung=Studien&shy;beratung Sprachliche Grund&shy;bildung
|strasse=Universitätsstraße
+
|strasse=Universitäts&shy;straße
 
|plz=45117  
 
|plz=45117  
 
|ort=Essen
 
|ort=Essen
 
|raum=WST-C.07.04
 
|raum=WST-C.07.04
|sprechzeiten=Mo 15:00 - 16:00 Uhr
+
|sprechzeiten=<blank text="Sprechstunde">https://www.uni-due.de/germanistik/litdid/oeste_sprechzeiten.shtml</blank>
 
|ansprechpartnerin=Dr. Bettina Oeste
 
|ansprechpartnerin=Dr. Bettina Oeste
 
|tel=0201 183-2547
 
|tel=0201 183-2547
Zeile 111: Zeile 111:
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
     <td>Literatur II</td>
 
     <td>Literatur II</td>
     <td>Exemplarische Textanalyse: Kinder- und Jugendliteratur</td>
+
     <td>Exemplarische Text&shy;analyse: Kinder- und Jugend&shy;literatur</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
Zeile 175: Zeile 175:
 
     <td>5</td>
 
     <td>5</td>
 
     <td>Literatur III</td>
 
     <td>Literatur III</td>
     <td>Medien&shy;wissenschaftliches Seminar</td>
+
     <td>Medien&shy;wissenschaft&shy;liches Seminar</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>5</td>
 
     <td>5</td>
 
     <td>Linguistik III</td>
 
     <td>Linguistik III</td>
Zeile 282: Zeile 282:
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
     <td>Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen</td>
+
     <td>Praxis&shy;semester: Schule und Unterricht forschend verstehen</td>
 
     <td>Fach&shy;didaktiksches Begleitseminar</td>
 
     <td>Fach&shy;didaktiksches Begleitseminar</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
Zeile 292: Zeile 292:
 
   <tr>
 
   <tr>
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
     <td>Fachwissenschaft und –didaktik integrativ</td>
+
     <td>Fach&shy;wissenschaft und –didaktik integrativ</td>
     <td>Kinderliteratur im Medienverbund</td>
+
     <td>Kinder&shy;literatur im Medien&shy;verbund</td>
 
     <td>{{AbkVO}}</td>
 
     <td>{{AbkVO}}</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
     <td>Fachwissenschaft und –didaktik integrativ</td>
+
     <td>Fach&shy;wissenschaft und –didaktik integrativ</td>
     <td>Linguistische Gesprächsanalyse und Kommunikation im Deutsch&shy;unterricht der Grundschule</td>
+
     <td>Linguistische Gesprächs&shy;analyse und Kommunikation im Deutsch&shy;unterricht der Grundschule</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>4</td>
 
     <td>4</td>
 
     <td>Professionelles Handeln wissenschafts&shy;basiert weiterentwickeln</td>
 
     <td>Professionelles Handeln wissenschafts&shy;basiert weiterentwickeln</td>
Zeile 314: Zeile 314:
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>4</td>
 
     <td>4</td>
 
     <td></td>
 
     <td></td>
Zeile 391: Zeile 391:
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
     <td>Fach&shy;wissenschaft und –didaktik integrativ</td>
 
     <td>Fach&shy;wissenschaft und –didaktik integrativ</td>
     <td>Kinderliteratur im Medienverbund</td>
+
     <td>Kinder&#8203;literatur im Medienverbund</td>
 
     <td>{{AbkVO}}</td>
 
     <td>{{AbkVO}}</td>
 
     <td>2</td>
 
     <td>2</td>
Zeile 398: Zeile 398:
 
   <tr>
 
   <tr>
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
     <td>Fachwissenschaft und –didaktik integrativ</td>
+
     <td>Fach&shy;wissenschaft und –didaktik integrativ</td>
 
     <td>2 von 3 der folgenden Seminare:<br>Linguistische Gesprächs&shy;analyse und Kommunikation im Deutsch&shy;unterricht der Grundschule<br>''oder''<br>Auditive und interaktive Angebote für Kinder in didaktischer Perspektive<br>''oder''<br>Empirische Schreib&shy;forschung und Modelle der Schreib&shy;entwicklung im Grundschulalter</td>
 
     <td>2 von 3 der folgenden Seminare:<br>Linguistische Gesprächs&shy;analyse und Kommunikation im Deutsch&shy;unterricht der Grundschule<br>''oder''<br>Auditive und interaktive Angebote für Kinder in didaktischer Perspektive<br>''oder''<br>Empirische Schreib&shy;forschung und Modelle der Schreib&shy;entwicklung im Grundschulalter</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
 
     <td>{{AbkSE}}</td>
Zeile 412: Zeile 412:
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>4</td>
 
     <td>4</td>
 
     <td>Professionelles Handeln wissenschafts&shy;basiert weiterentwickeln</td>
 
     <td>Professionelles Handeln wissenschafts&shy;basiert weiterentwickeln</td>
Zeile 420: Zeile 420:
 
     <td>3</td>
 
     <td>3</td>
 
   </tr>
 
   </tr>
<tr>
+
  <tr>
 
     <td>4</td>
 
     <td>4</td>
 
     <td></td>
 
     <td></td>
Zeile 453: Zeile 453:
 
[[Category:Fächer]]
 
[[Category:Fächer]]
  
{{Gültigkeit|Datum=2017-07-15}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2017-10-15}}

Version vom 31. Juli 2017, 13:51 Uhr


Mit dem Winter­semester 2011/12 wurde das Lehramts­studium an der UDE auf ein gestuftes System mit Bachelor- und Master­studien­gängen umgestellt. Diese Seite beinhaltet Informationen für Studierende, die ihr Studium vor dem Wintersemester 2016/2017 aufgenommen haben.

Präsenz des Studiengangs

Prüfungsordnungen

Gemeinsame Prüfungsordnungen (Bachelor)  und spezifische Fachprüfungs­ordnungen (Bachelor)  sowie Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Master)  und spezifische Fachprüfungs­ordnungen (Master)  für die verschiedenen Studiengänge und Fächer im Lehramt finden sich auf der täglich aktualisierten Liste Erlasse, Satzungen und Ordnungen  des ZLB.

Studien­verlaufspläne und Modulhandbücher

Aufbau des Studiums

Bachelor

Das Bachelorstudium für die Schulform Grundschulen besteht aus folgenden Modulen:

  • Literatur I (insgesamt 6 CP)
  • Linguistik I (insgesamt 5 CP)
  • Literatur II (insgesamt 5 CP)
  • Lingustik II (insgesamt 6 CP)
  • Schrift­spracherwerb (insgesamt 8 CP)
  • Berufsfeld­praktikum (insgesamt 6 CP)
  • Literatur III (insgesamt 6 CP)
  • Linguistik III (insgesamt 5 CP)
  • Bachelorarbeit (insgesamt 8 CP)


Vorlage:SqueezeInfobox


Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Literatur I Einführung in die Literatur­wissenschaft VO 2 3
1 Linguistik I Grundkurs Linguistik VO 2 2
1 Linguistik I Grammatische Grundlagen SE 2 2
1 Linguistik I Klausur 1
2 Literatur I Grundzüge der Literatur­geschichte VO 2 3
2 Linguistik II Laut und Schrift SE 2 3
3 Literatur II Exemplarische Text­analyse: Kinder- und Jugend­literatur SE 2 3
3 Literatur II Hausarbeit 2
3 Linguistik II Semantik VO 2 3
3 Linguistik II Klausur
4 Schrift­spracherwerb Einführung in den Schrift­spracherwerb VO 2 2
4 Schrift­spracherwerb Erwerb der Lesekompetenz und Lesedidaktik SE 2 3
4 Schrift­spracherwerb Erwerb der Schreib­kompetenz SE 2 3
4 Schrift­spracherwerb Hausarbeit
5 Literatur III Medien­wissenschaft­liches Seminar SE 2 3
5 Linguistik III Tendenzen der Gegenwarts­sprache SE 2 3
5 Berufsfeld­praktikum1 Praxisphase PR 2 3
5 Berufsfeld­praktikum1 Seminar zum Praktikum SE 2 3
6 Literatur III Literarische Sozialisation SE 2 2
6 Linguistik III Spracherwerb SE 2 2
6 Bachelorarbeit2 8
Summe3 28 53
1Das Modul Berufsfeld­praktikum kann entweder im Fach „Sprachliche Grundbildung“, im Fach „Mathematische Grundbildung“ oder im dritten Studienfach absolviert werden.
2Die Bachelorarbeit kann entweder im Fach „Sprachliche Grundbildung“, im Fach „Mathematische Grundbildung“ oder im dritten Studienfach bzw. im Bereich Bildungs­wissenschaften absolviert werden.
3Ohne Bachelorarbeit.

Master

Den Master in Deutsch kannst du nicht vertiefend (der Schwerpunkt liegt hierbei nicht auf der sprachlichen Grundbildung) oder vertiefend (der Schwerpunkt liegt hierbei auf der sprachlichen Grundbildung) studieren.

nicht vertiefend

Das nicht vertiefte Studium besteht aus folgenden Modulen:

  • Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule (insgesamt 5 CP)
  • Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen (insgesamt 3 CP)
  • Fach­wissenschaft und -didaktik integrativ (insgesamt 6 CP)
  • Professionelles Handeln wissenschafts­basiert weiterentwickeln (insgesamt 2 CP)
  • Masterarbeit (insgesamt 20 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule VO 2 3
1 Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule 1 von 4 der folgenden Seminare:
Der Kompetenzbereich...
... ?Sprechen und Zuhören? in der Grundschule
oder
... ?Lesen? in der Grundschule
oder
... ?Schreiben (einschließlich Rechtschreiben)? in der Grundschule
oder
... ?Sprachreflexion? in der Grundschule
SE 2 2
2 Praxis­semester: Schule und Unterricht forschend verstehen Fach­didaktiksches Begleitseminar SE 2 3
3 Fach­wissenschaft und ?didaktik integrativ Kinder­literatur im Medien­verbund VO 2 3
3 Fach­wissenschaft und ?didaktik integrativ Linguistische Gesprächs­analyse und Kommunikation im Deutsch­unterricht der Grundschule SE 2 3
4 Professionelles Handeln wissenschafts­basiert weiterentwickeln Begleitseminar SE 2 2
4 Masterarbeit1 20
Summe2 12 16
1Die Masterarbeit kann auch in einem anderen Fach geschrieben werden.
2Ohne Masterarbeit.

vertiefend

Das vertiefte Studium besteht aus folgenden Modulen:

  • Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule (insgesamt 10 CP)
  • Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen (insgesamt 3 CP)
  • Fachwissenschaft und -didaktik integrativ (insgesamt 12 CP)
  • Professionelles Handeln wissenschafts­basiert weiterentwickeln (insgesamt 3 CP)
  • Masterarbeit (insgesamt 20 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule VO 2 2
1 Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule 2 von 4 der folgenden Seminare:
Der Kompetenzbereich...
... ?Sprechen und Zuhören? in der Grundschule
oder
... ?Lesen? in der Grundschule
oder
... ?Schreiben (einschließlich Rechtschreiben)? in der Grundschule
oder
... ?Sprachreflexion? in der Grundschule
SE 2+2 3+3
1 Fachdidaktik Deutsch für die Grundschule Leistungs­nachweis1 2
2 Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen Fach­didaktisches Begleitseminar SE 2 3
3 Fach­wissenschaft und ?didaktik integrativ Kinder​literatur im Medienverbund VO 2 3
3 Fach­wissenschaft und ?didaktik integrativ 2 von 3 der folgenden Seminare:
Linguistische Gesprächs­analyse und Kommunikation im Deutsch­unterricht der Grundschule
oder
Auditive und interaktive Angebote für Kinder in didaktischer Perspektive
oder
Empirische Schreib­forschung und Modelle der Schreib­entwicklung im Grundschulalter
SE 2+2 3+3
3 Fachwissenschaft und ?didaktik integrativ Leistungs­nachweis1 3
4 Professionelles Handeln wissenschafts­basiert weiterentwickeln Begleitseminar SE 2 3
4 Masterarbeit2 20
Summe3 16 28
1Verfassen einer Hausarbeit in einem der zwei gewählten Seminare.
2Die Masterarbeit kann auch in einem anderen Fach geschrieben werden.
3Ohne Masterarbeit.

Verwandte Seiten

Studienstruktur

Dieser Artikel ist gültig bis 2017-10-15