Ba-Ma(LABG2016): Spanisch

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mit dem Wintersemester 2016/17 gilt für das Lehramts­studium in den Bachelor- und Master­studiengängen an der UDE das LABG 2016. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zum Lehramtsstudium im Fach Spanisch mit den Ab­schlüs­sen Bachelor und Master erweitert.

Präsenz des Studiengangs

Prüfungsordnungen

Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Bachelor)  und spezifische Fach­prüfungs­ordnungen (Bachelor)  sowie Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Master)  und spezifische Fach­prüfungs­ordnungen (Master)  für die verschiedenen Studien­gänge und Fächer im Lehramt finden sich auf der täglich aktualisierten Liste Erlasse, Satz­ungen und Ordnungen  des ZLB.

Sprachtest

Zugangsvoraussetzung für das Studienfach Spanisch sind Spanisch­sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 des „Gemeinsamen europäischen Referenz­rahmens für Sprachen“ (GeR) mit Anteilen der Kompetenzstufe B2 vor allem in den rezeptiven Bereichen (dies entspricht etwa dem Niveau des DEL oder 300 Unterrichts­stunden). Der Nachweis erfolgt durch die erfolgreiche Teilnahme an einem für alle Studierenden obligatorischen schriftlichen Sprach­eingangstest. Ohne Vorliegen dieses Nachweises können die Veranstaltungen der Module Sprachpraxis A, B und C sowie die Veranstaltungen der Module Literatur- und Sprach­wissen­schaft nicht besucht und keine Prüfungen für die entsprechenden Veranstaltungen abgelegt werden. Der Nachweis muss bei der Einschreibung, spätestens aber bei der Teilnahme an den Veranstaltungen der Module Sprachpraxis, Literatur- und Sprach­wissenschaft vorgelegt werden.

Bei weiteren Fragen oder Beratungs­bedarf wende dich bitte an die Kustodin Susanne Moerters: susanne.moerters@uni-due.de, Raum R12 S03 H02, Tel. 0201 183-2094

Aktuelle Informationen für Erstsemester

Hier sind aktuelle Informationen  für Erstsemester zu finden, u. a. die Übersichten  der jeweiligen Lehramts­studiengänge.

Auslandsaufenthalt

Das Bachelorstudium im Fach Spanisch umfasst einen Auslandsaufenthalt. Die Fakultät für Romanistik bietet dazu eine Vielzahl an Austausch­programmen und Kooperationen mit anderen Universitäten. Weitere Informationen und wichtige Hinweise zu diesem Thema findest du auf der Instituts­seite  und auf der Seite Auslandsaufenthalt hier im Wiki.

Studienverlaufspläne und Modulhandbücher

Studien­verlaufspläne, Modul­handbücher und andere wichtige Dokumente für alle Schulformen findest du unter dem folgenden Link: Studienpläne, Modulhandbücher, etc. .


Fachberatung
Adresse Universitätsstr. 12 
45141 Essen
Ansprech­partner*in Susanne Moerters
Raum R12 S03 H02
Sprechzeiten siehe Webseite 
Tel 0201 183-2094
E-Mail susanne.moerters​@uni-due.de
Webseite Webseite 


Aufbau des Studiums für das Lehramt GyGe/BK

Bachelor

Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 9, 2011 S. 799 / Nr. 111, veröffentlicht am 02.12.2011 , zuletzt geändert durch vierte Änderungsordnung, veröffentlicht am 10.11.2017.

Das Studienfach Spanisch im Bachelor­studiengang mit Lehramtsoption für Gymnasien und Gesamtschulen sowie Berufskollegs setzt sich aus den folgenden Modulen zusammen:

  • Einführungsmodul (insgesamt 6 CP)
  • Sprachpraxis A (insgesamt 7 CP)
  • Fachdidaktik (insgesamt 7 CP)
  • Landes­wissenschaft (insgesamt 6 CP)
  • Sprachpraxis B (insgesamt 8 CP)
  • Sprach­wissenschaft (insgesamt 7 CP)
  • Literatur­wissenschaft (insgesamt 7 CP)
  • Auslandsmodul (insgesamt 11 CP)
  • Sprachpraxis C (insgesamt 4 CP)
  • Abschlussmodul Fachdidaktik (insgesamt 5 CP)
  • Berufsfeldpraktikum (insgesamt 6 CP)
  • Bachelorarbeit (insgesamt 8 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Einführungsmodul Einführung in die spanische Literatur­wissenschaft1 ÜB 2 3
1 Einführungsmodul Einführung in die spanische Sprach­wissenschaft1 ÜB 2 3
1 Sprachpraxis A Gramática I (B2) ÜB 4 3
1 Landeswissenschaft Vorlesung zur Landes­wissenschaft: Kunst und Geschichte VO 2 3
2 Sprachpraxis A Gramática II (B2+) ÜB 4 4
2 Fachdidaktik Vorlesung zur Fachdidaktik2 VO 2 3
2 Fachdidaktik Fachdidaktische Theorien und Modelle2 SE 2 2
2 Landeswissenschaft Vorlesung zur Landes­wissenschaft: Politik und Medien VO 2 3
3 Fachdidaktik Didaktisch-​methodische Prinzipien des Spanisch­unterrichts3 SE 2 2
3 Sprachpraxis B Comprensión y expresión escrita (B2) ÜB 2 2
3 Sprachpraxis B Comprensión y expresión oral (B2) ÜB 2 2
3 Sprach­wissenschaft Vorlesung zur spanischen Sprach­wissenschaft VO 2 3
3 Literatur­wissenschaft Vorlesung zur spanischen Literaturwissenschaft VO 2 3
4 Sprachpraxis B Comprensión y expresión escrita (B2+) ÜB 2 2
4 Sprachpraxis B Comprensión y espresión oral (B2 +) ÜB 2 2
4 Sprach­wissenschaft Proseminar zur spanischen Sprach­wissenschaft SE 2 4
4 Literatur­wissenschaft Proseminar zur spanischen Literatur­wissenschaft SE 2 4
5 Auslandsmodul Veranstaltung zur spanischen Sprach­wissenschaft n4 5-6
5 Auslandsmodul Veranstaltung zur spanischen Literatur­wissenschaft n4 6-5
5 Berufs­feldpraktikum5 Praktikum PR 0 3
5 Berufs­feldpraktikum5 Begleitseminar zum Berufs­feldpraktikums SE 2 3
6 Sprachpraxis C Comprensión y expresión escrita (C1) ÜB 2 2
6 Sprachpraxis C Mediación y traducción (C1) ÜB 2 2
6 Abschluss­modul Fachdidaktik Bachelor-Seminar zur Fachdidaktik SE 2 5
6 Bachelorarbeit6 8
Summe7 44+n 74
11 CP Inklusion.
20,5 CP Inklusion.
32 CP Inklusion.
4Abhängig vom Angebot der Partner­universität.
5Das Berufsfeldpraktikum kann entweder im Fach Spanisch oder im 2. Studienfach absolviert werden.
6Die Bachelorarbeit kann entweder im Fach Spanisch oder im 2. Studienfach bzw. im Bereich Bildungs­wissenschaften absolviert werden.
7Ohne Bachelorarbeit.

Master

Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 12, 2014 S. 1277 / Nr. 155, veröffentlicht am 06.10.2014, zuletzt geändert durch siebte Änderungsordnung, veröffentlicht am 10.11.2017.

Das Studienfach Spanisch im Master­studiengang mit Lehramtsoption für Gymnasien und Gesamtschulen sowie Berufskollegs setzt sich aus den folgenden Modulen zusammen:

  • Mastermodul Sprach­wissenschaft (insgesamt 8 CP)
  • Mastermodul Literatur­wissenschaft (insgesamt 8 CP)
  • Fachdidaktik (insgesamt 5 CP)
  • Sprachpraxis D (insgesamt 5 CP)
  • Praxissemester (insgesamt 4 CP)
  • Professionelles Handeln wissenschafts­basiert weiterentwickeln (insgesamt 3 CP)
  • Masterarbeit (insgesamt 20 CP)

Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Mastermodul Sprach­wissenschaft1 Vorlesung zur spanischen Sprach­wissenschaft VO 2 3
1 Mastermodul Literatur­wissenschaft1 Vorlesung zur spanischen Literatur­wissenschaft VO 2 3
1 Sprachpraxis D Comprensión y expresión oral (C1+) ÜB 2 3
1-2 Fachdidaktik Hauptseminar zur Fachdidaktik2 SE 2 5
2 Praxissemester Begleitung des Praxissemesters SE 2 4
3 Mastermodul Sprach­wissenschaft1 Hauptseminar zur spanischen Sprach­wissenschaft SE 2 5
3 Mastermodul Literatur­wissenschaft1 Hauptseminar zur spanischen Literatur­wissenschaft SE 2 5
3 Sprachpraxis D Comprensión y expresión escrita (C1+) ÜB 2 2
4 Professionelles Handeln wissenschafts­basiert weiterentwickeln Forschungs­methoden in der spanischen Fachdidaktik SE 2 3
4 Masterarbeit3 20
Summe4 18 33
1Wird im „Mastermodul Sprachwissenschaft“ eine mündliche Modul­abschlussprüfung abgelegt, muss im „Mastermodul Literatur­wissenschaft“ eine schriftliche Modul­abschlussprüfung absolviert werden und umgekehrt.
2Das Seminar findet im 1. Semester statt; die Hausarbeit wird im Laufe des 2. Semesters angefertigt.
3Die Masterarbeit kann auch in dem anderen Fach oder den Bildungs­wissenschaften geschrieben werden.
4Ohne Masterarbeit.

Verwandte Seiten

Studienstruktur

Dieser Artikel ist gültig bis 2018-08-18