Bachelor-Master: Zulassungsbeschränkt

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
Wenn in einem Fach die Nachfrage nach Studienplätzen das vorhandene Angebot übersteigt, wird ein Fach [[zulassungsbeschränkt]]. Dafür ermittelt die [[Universität Duisburg-Essen]] einmal jährlich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Studienplätze im jeweiligen Fach. Die vorhandenen Studienplätze werden dann nach bestimmten Kriterien (Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung, Wartezeit, weitere Kriterien) vergeben. <br>
 
Wenn in einem Fach die Nachfrage nach Studienplätzen das vorhandene Angebot übersteigt, wird ein Fach [[zulassungsbeschränkt]]. Dafür ermittelt die [[Universität Duisburg-Essen]] einmal jährlich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Studienplätze im jeweiligen Fach. Die vorhandenen Studienplätze werden dann nach bestimmten Kriterien (Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung, Wartezeit, weitere Kriterien) vergeben. <br>
Das [[Studierendensekretariat]] informiert über die Zulassungsbeschränkungen für alle Studiengänge an der [[UDE]].
+
Das [[Studierendensekretariat]] informiert über die Zulassungsbeschränkungen für alle Studiengänge an der [[Universität Duisburg-Essen (UDE)]].
  
 
<br>
 
<br>

Version vom 13. Oktober 2009, 13:22 Uhr

Wenn in einem Fach die Nachfrage nach Studienplätzen das vorhandene Angebot übersteigt, wird ein Fach zulassungsbeschränkt. Dafür ermittelt die Universität Duisburg-Essen einmal jährlich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Studienplätze im jeweiligen Fach. Die vorhandenen Studienplätze werden dann nach bestimmten Kriterien (Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung, Wartezeit, weitere Kriterien) vergeben.
Das Studierendensekretariat informiert über die Zulassungsbeschränkungen für alle Studiengänge an der Universität Duisburg-Essen (UDE).


Übersicht über zulassungsbeschränkte Studiengänge


Links


Siehe auch