Familienservice: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Krabbelburg eingefügt)
Zeile 22: Zeile 22:
 
|email=[mailto:asta.krabbelburg@uni-due.de Krabbelburg-Email]
 
|email=[mailto:asta.krabbelburg@uni-due.de Krabbelburg-Email]
 
}}
 
}}
Am Campus Duisburg hilft Ihnen Frau Wargalla (Tel.: 0203/279-4558, eMail: wargalla@stw.essen-duisburg.de) gerne weiter und am Campus Essen Frau Sand (Tel.: 0201/8201070, eMail: sand@stw.essen-duisburg.de)
+
 
 +
'''Kinder von Studierenden''':
 +
Das Studentenwerk ist Träger der Kindertagesstätten Brückenspatzen und der Campus-Kids: Beide Einrichtungen nehmen Kinder von Studierenden ab vier Monaten auf. Die Kleinen werden in altersgemischten Gruppen von pädagogischen Fachkräften ganztägig betreut.
 +
<blank text="Weitere Informationen">http://studentenwerk.essen-duisburg.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=28</blank>.
 +
 
 +
 
  
 
Es gibt außerdem noch eine Kinderbetreuung unter Leitung des [[Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)|AStA]]: Die '''Krabbelburg''' ist eine Kinderbetreuung in der Hand studierender Eltern unter dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe - Betreutes Spielen in Eigenregie"
 
Es gibt außerdem noch eine Kinderbetreuung unter Leitung des [[Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)|AStA]]: Die '''Krabbelburg''' ist eine Kinderbetreuung in der Hand studierender Eltern unter dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe - Betreutes Spielen in Eigenregie"

Version vom 9. April 2010, 10:41 Uhr

Vorlage:Infobox Institution Vorlage:Infobox Institution

Kinder von Studierenden: Das Studentenwerk ist Träger der Kindertagesstätten Brückenspatzen und der Campus-Kids: Beide Einrichtungen nehmen Kinder von Studierenden ab vier Monaten auf. Die Kleinen werden in altersgemischten Gruppen von pädagogischen Fachkräften ganztägig betreut. Weitere Informationen .


Es gibt außerdem noch eine Kinderbetreuung unter Leitung des AStA: Die Krabbelburg ist eine Kinderbetreuung in der Hand studierender Eltern unter dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe - Betreutes Spielen in Eigenregie"


Siehe auch


Links