Gasthörer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 12: Zeile 12:
 
}}
 
}}
  
Bewerberinnen und Bewerber, die einzelne Lehrveranstaltungen an der Hochschule besuchen wollen, können auf <blank text="Antrag auf Zulassung zur Gasthörerschaft">https://www.uni-due.de/imperia/md/content/studierendensekretariat/gasthoererantrag.pdf</blank> im Rahmen der vorhandenen Studienmöglichkeiten zugelassen werden. Der Nachweis einer Qualifikation ist nicht erforderlich. Die Zulassung erfolgt immer nur für ein [[Semester]]. Es besteht keine Berechtigung, Prüfungen abzulegen. Über die Teilnahme an Lehrveranstaltungen können lediglich Bescheinigungen ausgestellt werden. Für die Gasthörerschaft ist ein Beitrag in Höhe von 100 € pro Semester zu entrichten.
 
  
Ein Verzeichnis über alle Lehrveranstalungen, die du als Gasthörer besuchen kannst, findest du <blank text="hier">https://www.uni-due.de/imperia/md/content/studierendensekretariat/gasthoererverzeichnis.pdf</blank>.<ref> https://www.uni-due.de/studierendensekretariat/gasthoerer.shtml</ref>
+
Möchtest du als Gasthörerin oder Gasthörer einzelne Lehrveranstaltungen an der [[UDE]] besuchen,  
 +
stellst du einen [http://www.uni-duisburg-essen.de/studierendensekretariat/online_formulare.shtml Antrag auf Zulassung zur Gasthörerschaft] im [[Einschreibungswesen]]. Eine Zulassung bekommst du immer für ein Semester. Eine Gasthöherschaft kostet 100€ pro Semester, auf den Seiten des Einschreibungswesens findest du die [https://www.uni-due.de/studierendensekretariat/gasthoerer.shtml Kontoverbindung].
  
==Quellen==
+
Bist du Gasthörerin oder Gasthörer, kannst du nur bestimmte Veranstaltungen besuchen. Diese findest du im [https://www.uni-due.de/studierendensekretariat/gasthoerer.shtml Gasthörerverzeichnis]. Möchtest du an regulären Lehrveranstaltungen aus dem allgemeinen [[Vorlesungsverzeichnis]] teilnehmen, brauchst du zusätzlich die Einverständniserklärung des Lehrenden (mit Unterschrift und Siegel) und musst diese vor Abgabe deines Antrags einzuholen.
<references />
 
 
 
== Verwandte Seiten ==
 
*[[Einschreibungswesen]]
 
*[[Zweithörer]]
 
  
 +
Als Gasthörer/-in kannst du  keine Prüfungen ablegen. Über die Teilnahme an Lehrveranstaltungen können dir nur Bescheinigungen ausgestellt werden.
  
 +
Zur Gasthörerschaft für Flüchtlinge informiert das [[Akademisches_Auslandsamt_(AAA)|Akademische Auslandsamt]] unter [mailto:restart@uni-due.de restart&#8203;@uni-due.de] 
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Definitionen]]
  
{{Gültigkeit|Datum=2019-11-05|Kommentar=Ronja überarbeitet}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2020-12-05|Kommentar=Ronja überarbeitet}}

Version vom 10. Dezember 2019, 13:55 Uhr

Gasthörerangelegenheiten
Ansprech­partner*in Sabine Salewski
Raum T01 S04 B11
Sprechzeiten siehe Webseite 
Tel 0201 183-2001
E-Mail sabine.salewski​@uni-due.de
Webseite Webseite 


Möchtest du als Gasthörerin oder Gasthörer einzelne Lehrveranstaltungen an der UDE besuchen, stellst du einen Antrag auf Zulassung zur Gasthörerschaft im Einschreibungswesen. Eine Zulassung bekommst du immer für ein Semester. Eine Gasthöherschaft kostet 100€ pro Semester, auf den Seiten des Einschreibungswesens findest du die Kontoverbindung.

Bist du Gasthörerin oder Gasthörer, kannst du nur bestimmte Veranstaltungen besuchen. Diese findest du im Gasthörerverzeichnis. Möchtest du an regulären Lehrveranstaltungen aus dem allgemeinen Vorlesungsverzeichnis teilnehmen, brauchst du zusätzlich die Einverständniserklärung des Lehrenden (mit Unterschrift und Siegel) und musst diese vor Abgabe deines Antrags einzuholen.

Als Gasthörer/-in kannst du keine Prüfungen ablegen. Über die Teilnahme an Lehrveranstaltungen können dir nur Bescheinigungen ausgestellt werden.

Zur Gasthörerschaft für Flüchtlinge informiert das Akademische Auslandsamt unter restart​@uni-due.de

Dieser Artikel ist gültig bis 2020-12-05