Hausarbeit

Aus LehramtsWiki
Version vom 5. Juli 2022, 15:02 Uhr von Gianna (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Hausarbeit ist eine Form der schriftlichen Prüfung, bei der du zeigen sollst, dass du ein Thema eigenständig bearbeiten und wissenschaftlich darstellen kannst. Hausarbeiten werden benotet. Der Umfang variiert je nach Studiengang und Art der Veranstaltung, liegt aber in der Regel unter 30, meist zwischen 10 und 15, Seiten im DIN A4-Format. Genaue Angaben nennt dir deine Dozent*in.

Bei der Anfertigung hilft dir die Schreibwerkstatt. Du kannst dort Seminare besuchen oder das Selbstlernmaterial nutzen. Dieser Artikel ist gültig bis 2023-01-16