Hochschulrat: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(gültigkeit überprüft)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{Teaser|Text=Der <blank text="Hochschulrat">https://www.uni-due.de/de/organisation/hochschulrat.php</blank> ist neben dem [[Rektorat]] und dem [[Senat]] eines der [https://www.uni-due.de/de/organisation/ zentralen Organe]  der Universität. Der Hochschulrat  ist  ein  Entscheidungs-  und  Beratungsgremium. Er besteht aus 10 Personen; die Hälfte davon sind Externe.}}
  
 
+
Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die Wahl der Mitglieder des Rektorats sowie die Zustimmung zum Hochschul&shy;entwicklungs&shy;plan und zum Wirtschaftsplan. Weitere Funktionen des Hochschulrats sind außerdem:
{{Teaser|Text=Der <blank text="Hochschulrat">https://www.uni-due.de/de/organisation/hochschulrat.php</blank> besteht an der [[Universität Duisburg-Essen]] aus zehn Mitgliedern. Die Hälfte der Mitglieder sind Externe.
 
Der Hochschulrat berät das [[Rektorat]] und übt die Aufsicht über dessen Geschäftsführung aus.}}
 
Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die Wahl der Mitglieder des [[Rektorat]]s sowie die Zustimmung zum Hochschul&shy;entwicklungs&shy;plan und zum Wirtschaftsplan. Weitere Funktionen des Hochschulrats sind außerdem:
 
 
*strategische Funktion für die künftige Entwicklung der Hochschule,
 
*strategische Funktion für die künftige Entwicklung der Hochschule,
 
*Aufsicht über das durch die Hochschulleitung erledigte Geschäftsfeld sowie
 
*Aufsicht über das durch die Hochschulleitung erledigte Geschäftsfeld sowie
 
*Aufnahme von Impulsen aus Wirtschaft und Gesellschaft und Vermittlung von Beratungs&shy;wissen für die Entscheidungen der Hochschul&shy;leitung.
 
*Aufnahme von Impulsen aus Wirtschaft und Gesellschaft und Vermittlung von Beratungs&shy;wissen für die Entscheidungen der Hochschul&shy;leitung.
  
 
+
{{Gültigkeit|Datum=2022-01-15|KOMMENTAR=der aktuelle Hochschulrat ist bis zum Jahr 2022 im Amt}}
 
 
{{SqueezeInfobox|Items=
 
{{Box|Farbe=blue|Überschrift=Kontakt und Information|Text=
 
{{Infobox Institution
 
|abkuerzung=
 
|ansprechpartnerin=Dr. Sabine Zix
 
|raum=
 
|sprechzeiten=
 
|tel=0201 183-2217
 
|email=[mailto:sabine.zix@uni-due.de sabine.zix&#8203;@uni-due.de]
 
|www=<BLANK Text="Webseite">http://www.uni-due.de/de/organisation/hochschulrat.php</BLANK>
 
}}
 
}}
 
{{Box|Farbe=blue|Überschrift=Kontakt und Information|Text=
 
{{Infobox Institution
 
|abkuerzung=
 
|ansprechpartner=Günter van den Boom
 
|raum=
 
|sprechzeiten=
 
|tel=0201 183-3939
 
|email=[mailto:guenter.van-den-boom@uni-due.de guenter.van-den-boom&#8203;@uni-due.de]
 
|www=<BLANK Text="Webseite">http://www.uni-due.de/de/organisation/hochschulrat.php</BLANK>
 
}}
 
}}
 
}}
 
 
 
 
 
 
 
{{Gültigkeit|Datum=2019-09-16}}
 
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Gremien/Organe]]
 
[[Kategorie:Gremien/Organe]]

Aktuelle Version vom 18. August 2020, 14:58 Uhr

Der Hochschulrat  ist neben dem Rektorat und dem Senat eines der zentralen Organe der Universität. Der Hochschulrat ist ein Entscheidungs- und Beratungsgremium. Er besteht aus 10 Personen; die Hälfte davon sind Externe.

Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die Wahl der Mitglieder des Rektorats sowie die Zustimmung zum Hochschul­entwicklungs­plan und zum Wirtschaftsplan. Weitere Funktionen des Hochschulrats sind außerdem:

  • strategische Funktion für die künftige Entwicklung der Hochschule,
  • Aufsicht über das durch die Hochschulleitung erledigte Geschäftsfeld sowie
  • Aufnahme von Impulsen aus Wirtschaft und Gesellschaft und Vermittlung von Beratungs­wissen für die Entscheidungen der Hochschul­leitung.

Dieser Artikel ist gültig bis 2022-01-15