Hochschulrat: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aktualisierung)
K (Gültigkeit)
Zeile 37: Zeile 37:
  
  
{{Gültigkeit|Datum=2017-02-16}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2018-02-16}}
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Gremien/Organe]]
 
[[Kategorie:Gremien/Organe]]

Version vom 24. Januar 2017, 10:20 Uhr


Der Hochschulrat  besteht an der Universität Duisburg-Essen aus zehn Mitgliedern. Die Hälfte der Mitglieder sind Externe. Der Hochschulrat berät das Rektorat und übt die Aufsicht über dessen Geschäftsführung aus.

Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die Wahl der Mitglieder des Rektorats sowie die Zustimmung zum Hochschul­entwicklungs­plan und zum Wirtschaftsplan. Weitere Funktionen des Hochschulrats sind außerdem:

  • strategische Funktion für die künftige Entwicklung der Hochschule,
  • Aufsicht über das durch die Hochschulleitung erledigte Geschäftsfeld sowie
  • Aufnahme von Impulsen aus Wirtschaft und Gesellschaft und Vermittlung von Beratungs­wissen für die Entscheidungen der Hochschul­leitung.


Kontakt und Information
Ansprech­partner*in Dr. Sabine Zix
Tel 0201 183-2217
E-Mail sabine.zix​@uni-due.de
Webseite Webseite 
Kontakt und Information
Ansprech­partner*in Günter van den Boom
Tel 0201 183-3939
E-Mail guenter.van-den-boom​@uni-due.de
Webseite Webseite 


Dieser Artikel ist gültig bis 2018-02-16