Konsekutiver Studiengang: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Als [[konsekutiver Studiengang]] wird ein Studienprogramm bezeichnet, das aus einem Bachelor (BA) und einem darauf aufbauenden Master (MA) besteht.
+
Als [[konsekutiver Studiengang]] wird ein Studienprogramm bezeichnet, das aus einem Bachelor (BA) und einem darauf aufbauenden Master (MA) besteht. Die Regelstudienzeit von zusammen fünf Jahren darf nicht üverschritten werden.
  
 
[[Kategorie:Studienpläne/Studienordnungen]]
 
[[Kategorie:Studienpläne/Studienordnungen]]
 
[[Kategorie:Dokumente/Formulare]]
 
[[Kategorie:Dokumente/Formulare]]
 
[[Kategorie:keywords]]
 
[[Kategorie:keywords]]

Version vom 28. Oktober 2008, 14:53 Uhr

Als konsekutiver Studiengang wird ein Studienprogramm bezeichnet, das aus einem Bachelor (BA) und einem darauf aufbauenden Master (MA) besteht. Die Regelstudienzeit von zusammen fünf Jahren darf nicht üverschritten werden.