Kultusministerkonferenz (KMK): Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aktualisierung)
Zeile 1: Zeile 1:
 
<titlehyphen>Kultus&shy;minister&shy;konferenz (KMK)</titlehyphen>
 
<titlehyphen>Kultus&shy;minister&shy;konferenz (KMK)</titlehyphen>
 
Die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (kurz: Kultusministerkonferenz (KMK)) ist ein Zusammenschluss der für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Ministerinnen und Minister bzw. Senatorinnen und Senatoren der Länder.  
 
Die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (kurz: Kultusministerkonferenz (KMK)) ist ein Zusammenschluss der für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Ministerinnen und Minister bzw. Senatorinnen und Senatoren der Länder.  
Die KMK gibt regelmäßig Statistiken und Prognosen zum Schul-, Hochschulbereich heraus. Diese können auf der <BLANK Text="Homepage im Bereich Statistik">https://www.kmk.org/dokumentation-und-statistik/statistik.html</BLANK> heruntergeladen werden.
+
Die KMK gibt regelmäßig Statistiken und Prognosen zum Schul-, Hochschulbereich heraus. Diese können auf der <BLANK Text="Homepage im Bereich Statistik">https://www.kmk.org/dokumentation-statistik/statistik.html</BLANK> heruntergeladen werden.
  
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==
Ausführliche Informationen unter: <BLANK Text="KMK">https://www.kmk.org/kmk.html</BLANK>.  
+
Ausführliche Informationen unter: <BLANK Text="KMK">https://www.kmk.org/dokumentation-statistik/beschluesse-und-veroeffentlichungen.html</BLANK>.  
*<BLANK text="Standards für die Lehrerbildung:Bildungswissenschaften (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.12.2004 i. d. F. vom 12.06.2014)">http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2004/2004_12_16-Standards-Lehrerbildung-Bildungswissenschaften.pdf</BLANK>  
+
*<BLANK text="Standards für die Lehrerbildung: Bildungswissenschaften (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.12.2004 i. d. F. vom 12.06.2014)">http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2004/2004_12_16-Standards-Lehrerbildung-Bildungswissenschaften.pdf</BLANK>  
 
*<BLANK text="Ländergemeinsame Strukturvorgaben für die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen (Beschluss der KMK vom 10.10.2003 i. d. F. vom 04.02.2010)">http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2003/2003_10_10-Laendergemeinsame-Strukturvorgaben.pdf</BLANK>  
 
*<BLANK text="Ländergemeinsame Strukturvorgaben für die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen (Beschluss der KMK vom 10.10.2003 i. d. F. vom 04.02.2010)">http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2003/2003_10_10-Laendergemeinsame-Strukturvorgaben.pdf</BLANK>  
 
*<BLANK text="Ländergemeinsame inhaltliche Anforderungen für die Fachwissenschaften und Fachdidaktiken in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung vom 16. Oktober 2008">http://zlb.uni-due.de/zlb/documents/documents_ba-ma/KMK_Beschluss%2016.10.2008.pdf</BLANK> (sog. Saarbrücker Beschluss)
 
*<BLANK text="Ländergemeinsame inhaltliche Anforderungen für die Fachwissenschaften und Fachdidaktiken in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung vom 16. Oktober 2008">http://zlb.uni-due.de/zlb/documents/documents_ba-ma/KMK_Beschluss%2016.10.2008.pdf</BLANK> (sog. Saarbrücker Beschluss)
Zeile 22: Zeile 22:
 
[[Kategorie:Schulen/Lehrer]]
 
[[Kategorie:Schulen/Lehrer]]
  
{{Gültigkeit|Datum=2017-07-25}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2018-07-25}}

Version vom 1. Februar 2018, 14:00 Uhr

Die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (kurz: Kultusministerkonferenz (KMK)) ist ein Zusammenschluss der für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Ministerinnen und Minister bzw. Senatorinnen und Senatoren der Länder. Die KMK gibt regelmäßig Statistiken und Prognosen zum Schul-, Hochschulbereich heraus. Diese können auf der Homepage im Bereich Statistik  heruntergeladen werden.

Siehe auch

Ausführliche Informationen unter: KMK .

Verwandte Seiten

Dieser Artikel ist gültig bis 2018-07-25