Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN): Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Aktualisierung)
Zeile 12: Zeile 12:
 
Geschäftsführender wissenschaftlicher Direktor des IPN ist Prof. Dr. Olaf Köller.
 
Geschäftsführender wissenschaftlicher Direktor des IPN ist Prof. Dr. Olaf Köller.
  
Zu den vom Institut durchgeführten Projekten gehören u. a. die Studien PISA 2003 und [[PISA 2006]]. Eine Auflistung aller Forschungs&shy;projekte findest du <BLANK text="hier">http://www.ipn.uni-kiel.de/de/forschung/projekte</BLANK>.
+
Zu den vom Institut durchgeführten Projekten gehören u. a. die Studien PISA 2003 und [[PISA 2006]]. Eine Auflistung aller Forschungs&shy;projekte findest du auf <BLANK text="dieser Webseite">http://www.ipn.uni-kiel.de/de/forschung/projekte</BLANK>.
  
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==
Zeile 18: Zeile 18:
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
{{Gültigkeit|Datum=2016-10-05}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2017-06-07}}
  
 
[[Kategorie:Institutionen außerhalb der UDE]]
 
[[Kategorie:Institutionen außerhalb der UDE]]

Version vom 7. Dezember 2016, 14:26 Uhr

Das Leibniz-​Institut für die Pädagogik der Natur­wissenschaften und Mathematik (IPN) ist eine Einrichtung an der Universität Kiel.

Abteilungen

Das Institut gliedert sich in die Abteilungen:

Geschäftsführender wissenschaftlicher Direktor des IPN ist Prof. Dr. Olaf Köller.

Zu den vom Institut durchgeführten Projekten gehören u. a. die Studien PISA 2003 und PISA 2006. Eine Auflistung aller Forschungs­projekte findest du auf dieser Webseite .

Siehe auch

IPN 


Dieser Artikel ist gültig bis 2017-06-07