Mentorat: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Artikel erstellt)
 
K
Zeile 12: Zeile 12:
 
}}  
 
}}  
 
Das katholische '''Mentorat''' ist eine Einrichtung des Bistums Essens. <br>
 
Das katholische '''Mentorat''' ist eine Einrichtung des Bistums Essens. <br>
Das '''Mentorat''' hat die Aufgabe, Menschen zu begleiten, die das Fach Katholische Religionslehre unterrichten. Das heißt, wenn Sie das Ziel haben, katholischer Religionslehrer oder katholische Religionslehrerin zu werden, und im Bistum Essen studieren, dann können Sie sich an das Mentorat wenden. Dort wird vornehmlich studienbegleitend gearbeitet und es dürfen Angebote gemacht werden, die sich um das Thema Kirche, Glaube und Schule drehen. Zudem ist das '''Mentorat''' mitverantwortlich für die Vergabe der Missio Canonica bzw. der Lehrerlaubnis für den Vorbereitungsdienst. Am Ende Ihres Studiums bzw. Ihrer Referendarzeit beantragen Sie in der Schulabteilung des Bistums Essen diese Urkunden. Für den Antrag benötigen Sie den Studienbegleitbrief, der vom Mentorat ausgestellt wird.
+
Das '''Mentorat''' hat die Aufgabe, Menschen zu begleiten, die das Fach Katholische Religionslehre unterrichten. Das heißt, wenn Sie das Ziel haben, katholischer Religionslehrer oder katholische Religionslehrerin zu werden, und im Bistum Essen studieren, dann können Sie sich an das Mentorat wenden. Dort wird vornehmlich studienbegleitend gearbeitet und es dürfen Angebote gemacht werden, die sich um das Thema Kirche, Glaube und Schule drehen. Zudem ist das '''Mentorat''' mitverantwortlich für die Vergabe der [[Kirchliche Unterrichtserlaubnis]] (Missio Canonica) bzw. der Lehrerlaubnis für den Vorbereitungsdienst. Am Ende Ihres Studiums bzw. Ihrer Referendarzeit beantragen Sie in der Schulabteilung des Bistums Essen diese Urkunden. Für den Antrag benötigen Sie den Studienbegleitbrief, der vom Mentorat ausgestellt wird.
 
Dieser Studienbegleitbrief wird Ihnen im Bistum Essen in der Missio-Informationsveranstaltung beziehungsweise im Orientierungsgespräch ausgehändigt.
 
Dieser Studienbegleitbrief wird Ihnen im Bistum Essen in der Missio-Informationsveranstaltung beziehungsweise im Orientierungsgespräch ausgehändigt.

Version vom 8. September 2010, 16:01 Uhr

Vorlage:Infobox Institution Das katholische Mentorat ist eine Einrichtung des Bistums Essens.
Das Mentorat hat die Aufgabe, Menschen zu begleiten, die das Fach Katholische Religionslehre unterrichten. Das heißt, wenn Sie das Ziel haben, katholischer Religionslehrer oder katholische Religionslehrerin zu werden, und im Bistum Essen studieren, dann können Sie sich an das Mentorat wenden. Dort wird vornehmlich studienbegleitend gearbeitet und es dürfen Angebote gemacht werden, die sich um das Thema Kirche, Glaube und Schule drehen. Zudem ist das Mentorat mitverantwortlich für die Vergabe der Kirchliche Unterrichtserlaubnis (Missio Canonica) bzw. der Lehrerlaubnis für den Vorbereitungsdienst. Am Ende Ihres Studiums bzw. Ihrer Referendarzeit beantragen Sie in der Schulabteilung des Bistums Essen diese Urkunden. Für den Antrag benötigen Sie den Studienbegleitbrief, der vom Mentorat ausgestellt wird. Dieser Studienbegleitbrief wird Ihnen im Bistum Essen in der Missio-Informationsveranstaltung beziehungsweise im Orientierungsgespräch ausgehändigt.