NC: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[NC | Numerus clausus]] (v. lat. ''Numerus'' für „Zahl“, „Anzahl“ und ''clausus'' für „geschlossen“) bedeutet zu deutsch in etwa ''„Geschlossene Anzahl“'' und ist allgemein gebräuchlich zur Bezeichnung von Begrenzungen einer Anzahl.
 
[[NC | Numerus clausus]] (v. lat. ''Numerus'' für „Zahl“, „Anzahl“ und ''clausus'' für „geschlossen“) bedeutet zu deutsch in etwa ''„Geschlossene Anzahl“'' und ist allgemein gebräuchlich zur Bezeichnung von Begrenzungen einer Anzahl.
 +
 +
Heute wird NC häufig synonym für "Zulassungsbeschränkung" verwendet und bezeichnet die Tatsache einer meist kapazitätsbezogenen Begrenzung der Zulassung in bestimmten Studienfächern beim Zugang zu einem Studium an einer Hochschule oder zu anderen Schulen.
  
  

Version vom 6. Juli 2009, 10:45 Uhr

Numerus clausus (v. lat. Numerus für „Zahl“, „Anzahl“ und clausus für „geschlossen“) bedeutet zu deutsch in etwa „Geschlossene Anzahl“ und ist allgemein gebräuchlich zur Bezeichnung von Begrenzungen einer Anzahl.

Heute wird NC häufig synonym für "Zulassungsbeschränkung" verwendet und bezeichnet die Tatsache einer meist kapazitätsbezogenen Begrenzung der Zulassung in bestimmten Studienfächern beim Zugang zu einem Studium an einer Hochschule oder zu anderen Schulen.


Siehe auch