Nachteilsausgleich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
Hast du eine Behinderung oder chronische Erkrankung, kannst du Nachteils­ausgleiche beantragen.
+
Informationen zu Nachteilsausgleichen und Sonderregelungen für [[Studierende in besonderen Situationen]] findest du im für dich passenden Artikel:
  
Du kannst z. B. bei deiner Bewerbung um einen Studien­platz deine Zulassungs­chancen erhöhen, indem du die Verbesserung der Durchschnitts­note oder die Verbesserung der Wartezeit [https://www.uni-due.de/inklusionsportal/nachteilsausgleich.shtml beantragst] oder bei deiner Bewerbung von [https://www.uni-due.de/studierendensekretariat/haertefall.shtml Härtefall­regelungen] Gebrauch machst. Ebenso gibt es Nachteils­ausgleiche bei der [[Eignungsprüfung#Sport|Eignungsprüfung]] im Fach Sport.
+
* [[Studium mit Kind]]
 +
* [[Pflegeaufgaben]] (Pflege Angehöriger)
 +
* [[Behinderte und chronisch kranke Studierende]]
  
Während deines Studiums kannst du dich an deine [[Beratung#Studien.C2.ADfachberaterinnen_und_-berater|Studienfachberaterinnen und Studienfachberater]] und die [[Beratungsstelle zur Inklusion bei Behinderung und chronischer Erkrankung|Beratungsstelle zur Inklusion]] oder die [[Ombudsstelle]] wenden, um dich zu individuellen Nachteils­ausgleichen beraten zu lassen und diese rechtzeitig zu [https://www.uni-due.de/inklusionsportal/nachteilsausgleich.shtml beantragen]. Auch das [[Studierendenwerk]] berät zum [https://www.stw-edu.de/beratung/soziale-beratung/studium-mit-behinderung/ Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung].
 
 
Auf den Seiten der Inklusionsstelle findest du mehr Informationen zu <blank text="Nachteilsausgleichen und Härtefallregelungen">https://www.uni-due.de/inklusionsportal/nachteilsausgleich.shtml</blank>.
 
 
== Siehe auch ==
 
*Im Artikel [https://www.gew-nrw.de/meldungen/detail-meldungen/news/studierende-wissen-zu-wenig-ueber-nachteilsausgleiche.html Studierende wissen zu wenig über Nachteilsausgleiche] vom 29. Oktober 2018 geben die Schwerbehindertenvertretungen der [[GEW|GEW NRW]] Tipps fürs Lehramtsstudium für Menschen mit Behinderung.
 
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
{{Gültigkeit|DATUM=2020-11-30}}
+
{{Gültigkeit|DATUM=2021-11-29|KOMMENTAR=Definition und Begriffsklärung}}

Version vom 6. Februar 2020, 14:27 Uhr

Informationen zu Nachteilsausgleichen und Sonderregelungen für Studierende in besonderen Situationen findest du im für dich passenden Artikel:


Dieser Artikel ist gültig bis 2021-11-29