Organigramm der Studierendenschaft: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 7: Zeile 7:
 
Die Studierendenschaft der [[Universität Duisburg-Essen (UDE)]] wählt das [[Studierendenparlament]] (StuPa). Bei der Wahl des StuPa haben alle Studierenden zwei Stimmen. Die erste Stimme bestimmt die Sitzverteilung im StuPa, die zweite die Reihenfolge der Kandidat*innen der Liste.
 
Die Studierendenschaft der [[Universität Duisburg-Essen (UDE)]] wählt das [[Studierendenparlament]] (StuPa). Bei der Wahl des StuPa haben alle Studierenden zwei Stimmen. Die erste Stimme bestimmt die Sitzverteilung im StuPa, die zweite die Reihenfolge der Kandidat*innen der Liste.
 
Beschlüsse, die die Studierendenschaft in einer Vollversammlung beschließt, kann diese dem StuPa empfehlen. Beschlüsse, die die Studierendenschaft bei einer Urwahl festlegt, sind für das StuPa bindend.
 
Beschlüsse, die die Studierendenschaft in einer Vollversammlung beschließt, kann diese dem StuPa empfehlen. Beschlüsse, die die Studierendenschaft bei einer Urwahl festlegt, sind für das StuPa bindend.
Das StuPa wählt den [[Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)]] und bildet Ausschüsse und Gremien.  
+
Das StuPa wählt den [[Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)|Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA)]] und bildet Ausschüsse und Gremien.  
 
Die Studierendenschaft wählt studentische Vertreter*innen im Senat. Diese benennen dann studentische Vertreter*innen in den Kommissionen.
 
Die Studierendenschaft wählt studentische Vertreter*innen im Senat. Diese benennen dann studentische Vertreter*innen in den Kommissionen.
 
Die Studierendenschaft umfasst Interessengruppen, die die Autonomen Referate wählen. Hier sind die Logos folgender Referate abgebildet: Internationales Referat, Trans*Inter*SchuBiLe, Autonomes Frauen* Referat und BckS-UDE, das ist das Referat der Studierenden mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung. Eine Auflistung aller Referate findest du auf der Seite des [[AStA | Allgemeinen Studierenden Ausschuss (AStA)]].
 
Die Studierendenschaft umfasst Interessengruppen, die die Autonomen Referate wählen. Hier sind die Logos folgender Referate abgebildet: Internationales Referat, Trans*Inter*SchuBiLe, Autonomes Frauen* Referat und BckS-UDE, das ist das Referat der Studierenden mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung. Eine Auflistung aller Referate findest du auf der Seite des [[AStA | Allgemeinen Studierenden Ausschuss (AStA)]].

Version vom 19. Juli 2021, 11:31 Uhr

Die folgende Darstellung zeigt das Organigramm der verfassten Studierendenschaft an der Universität Duisburg-Essen (UDE).

Organigramm der verfassten Studierendenschaft

Die Studierendenschaft der Universität Duisburg-Essen (UDE) wählt das Studierendenparlament (StuPa). Bei der Wahl des StuPa haben alle Studierenden zwei Stimmen. Die erste Stimme bestimmt die Sitzverteilung im StuPa, die zweite die Reihenfolge der Kandidat*innen der Liste. Beschlüsse, die die Studierendenschaft in einer Vollversammlung beschließt, kann diese dem StuPa empfehlen. Beschlüsse, die die Studierendenschaft bei einer Urwahl festlegt, sind für das StuPa bindend. Das StuPa wählt den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) und bildet Ausschüsse und Gremien. Die Studierendenschaft wählt studentische Vertreter*innen im Senat. Diese benennen dann studentische Vertreter*innen in den Kommissionen. Die Studierendenschaft umfasst Interessengruppen, die die Autonomen Referate wählen. Hier sind die Logos folgender Referate abgebildet: Internationales Referat, Trans*Inter*SchuBiLe, Autonomes Frauen* Referat und BckS-UDE, das ist das Referat der Studierenden mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung. Eine Auflistung aller Referate findest du auf der Seite des Allgemeinen Studierenden Ausschuss (AStA). Die Studierendenschaft gliedert sich in Fachschaften. Die von den Fachschaften gewählten Fachschaftsräte entsenden Vertreter*innen in die Fachschaftenkonferenz. Die Fachschaften-konferenz wählt das Referat der Fachschaftskonferenz. Alle Wahlen der Studierenden sind frei, gleich und geheim.

Dieser Artikel ist gültig bis 2021-06-20