Pflichtlektüre: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
 
Am 28. Oktober 2008 ist erstmals die neue Campuszeitung [http://www.pflichtlektuere.com/ Pflichtlektüre] erschienen, die von Studierenden für Studierende gemacht wird. Die Auflage der Gesamtausgabe beträgt 50.000 Exemplare, für jede Uni gibt es eine Lokalausgabe mit einer Auflage von 12.500 Stück. Die pflichtlektüre erscheint in Kooperation mit der WAZ Mediengruppe.  
 
Am 28. Oktober 2008 ist erstmals die neue Campuszeitung [http://www.pflichtlektuere.com/ Pflichtlektüre] erschienen, die von Studierenden für Studierende gemacht wird. Die Auflage der Gesamtausgabe beträgt 50.000 Exemplare, für jede Uni gibt es eine Lokalausgabe mit einer Auflage von 12.500 Stück. Die pflichtlektüre erscheint in Kooperation mit der WAZ Mediengruppe.  
  
<blank text="Downloads">http://www.scribd.com/pflichtlektuere</blank>  
+
==Links==
 
+
* Ausgaben der Pflichtlektüre zum <blank text="Download">http://www.scribd.com/pflichtlektuere</blank>  
Geplante Erscheinungstermine der „Pflichtlektüre“ sind:  
+
* <BLANK Text="Web-Auftritt der Pflichtlektüre">http://www.pflichtlektuere.com</BLANK>
 
 
Sommersemester 2009:
 
 
 
*28.04.2009
 
*12.05.2009
 
*26.05.2009
 
*09.06.2009
 
*23.06.2009
 
*07.07.2009
 
  
 
<br>
 
<br>
  
Dieser Artikel ist gültig bis 2009-09-30.
+
Dieser Artikel ist gültig bis 2010-02-28.
  
 
[[Category:Studileben]] [[Category:Kultur]]
 
[[Category:Studileben]] [[Category:Kultur]]

Version vom 15. Oktober 2009, 12:40 Uhr

Pflichtlektüre ist das Studierendenmagazin der Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen.

Am 28. Oktober 2008 ist erstmals die neue Campuszeitung Pflichtlektüre erschienen, die von Studierenden für Studierende gemacht wird. Die Auflage der Gesamtausgabe beträgt 50.000 Exemplare, für jede Uni gibt es eine Lokalausgabe mit einer Auflage von 12.500 Stück. Die pflichtlektüre erscheint in Kooperation mit der WAZ Mediengruppe.

Links


Dieser Artikel ist gültig bis 2010-02-28.