Prüfung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aktualisierung)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Eine Hochschulprüfung ist eine Prüfung im Rahmen eines Studiums in der Zuständigkeit einer Hochschule (zum Beispiel eine [[Modul]]abschlussprüfung). Wichtigste Hochschulprüfung ist die Abschlussprüfung, mit der ein akademischer Grad verliehen wird (z.B. „[[Bachelor]] of Science“ oder „[[Master]] of Education“).
 
Eine Hochschulprüfung ist eine Prüfung im Rahmen eines Studiums in der Zuständigkeit einer Hochschule (zum Beispiel eine [[Modul]]abschlussprüfung). Wichtigste Hochschulprüfung ist die Abschlussprüfung, mit der ein akademischer Grad verliehen wird (z.B. „[[Bachelor]] of Science“ oder „[[Master]] of Education“).
  
 +
==Siehe auch==
 +
*<blank text="Hochschulrektorenkonferenz">https://www.hrk-nexus.de/glossar-der-studienreform/begriff/pruefungen/</blank>
 
== Verwandte Seiten ==
 
== Verwandte Seiten ==
 
* [[Prüfungsberechtigung]]
 
* [[Prüfungsberechtigung]]

Version vom 18. Juli 2017, 11:52 Uhr

Eine Hochschulprüfung ist eine Prüfung im Rahmen eines Studiums in der Zuständigkeit einer Hochschule (zum Beispiel eine Modulabschlussprüfung). Wichtigste Hochschulprüfung ist die Abschlussprüfung, mit der ein akademischer Grad verliehen wird (z.B. „Bachelor of Science“ oder „Master of Education“).

Siehe auch

Verwandte Seiten

Dieser Artikel ist gültig bis 2017-09-14