Schreibwerkstatt

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

{{SqueezeInfobox|Items=

Schreib­werkstatt
Bezeichnung Schreib­werkstatt, Institut für Optionale Studien
Adresse Berliner Platz 6 - 8 
45127 Essen
Ansprech­partner*in Dr. Ulrike Pospiech
Raum WST B02.12a
Tel 0201 183-3363
E-Mail schreibwerkstatt​@uni-due.de
Webseite Webseite


Allgemein

Die Schreibwerkstatt unterstützt seit 1997 Studierende der UDE, Promovierende so wie beruflich Schreibende. Sie bieten eine Vielzahl an Beratungsangeboten, um geschriebene Texte zu verbessern. Die persönliche Textberatung findet in der Universitätsbibliothek im Erdgeschoss statt, die Büros befinden sich in den Weststadtürmen in der zweiten Etage.

Angebote

  • Seminare:

Die Schreibwerkstatt bietet Seminare an, in denen du speziell auf das Schreiben im Studium vorbereitet wirst. Dazu zählen Seminare, in denen du die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens lernst oder auch Seminare, in denen du auf die Bachelor- oder Masterarbeit vorbereitet wirst.[1] Anmelden kannst du dich auf der Seite der Schreibwerkstatt.

  • Beratung:

Die Schreibwerkstatt bietet dir eine Textberatung, welche entweder persönlich oder über das Sprachentelefon möglich ist. Persönlich kannst du von Montag bis Donnerstag von 12-14 Uhr (Universitätsbibliothek GW/GSW, Erdgeschoss) vorbei kommen, auch in der vorlesungsfreien Zeit. Das Sprachtelefon kannst du von Montag bis Freitag, 12:30 bis 13:30, unter 0201 183-3405 erreichen.[2] Dort kannst du Fragen zu deinem Text stellen, wenn du selber nicht mehr weiter weißt.

  • Selbstlern-Angebote

Die Schreibwerkstatt hat für dich Materialien zusammengestellt, um dich auf das Schreiben im Studium selber besser vorzubereiten. Diese findest du auf der Seite des Instituts für optioanle Studien.


Dieser Artikel ist gültig bis 2019-12-01