Self-Assessment: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Text überarbeitet)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Teaser|Text=Bevor du ein Lehramtsstudium aufgenimmst, empfiehlt es sich manchmal einige Tests durchzuführen, die dir die Eignung als Lehrer*in oder die grundsätzliche berufliche Richtung, die deinen eigenen Fähigkeiten und Bedürfnissen entspricht, besser vergegenwärtigen kann. Eine Auswahl solcher Tests oder Anlaufpunkte der Beratung findest du in diesem Artikel.}}
+
{{Teaser|Text=Möchtest du dir sicher gehen, ob deine Studien- und Berufswahl das Richtige für dich ist, kannst du deine Interessen und Neigungen mithilfe von verschiedenen Test- und Beratungsangeboten überprüfen. Eine Auswahl davon findest du in diesem Artikel.}}
  
 
==FIBEL: Feedback-Inventar Beruflicher Erstorientierung für das Lehramt==
 
==FIBEL: Feedback-Inventar Beruflicher Erstorientierung für das Lehramt==
  
[http://uni-fibel.uni-muenster.de/index.php?loc=home FIBEL] ist ein kostenloses Angebot der Universität Münster und bietet dir die Möglichkeit, durch die Beantwortung verschiedener personenbezogener Fragen, eine erste berufliche Orientierung im Bezug auf das Lehramt zu schaffen.
+
[http://uni-fibel.uni-muenster.de/index.php?loc=home FIBEL] ist ein kostenloses Angebot der Universität Münster und bietet dir eine erste Orientierung um den Beruf der Lehrkraft, deine Interessen und Neigungen einzuschätzen. Die Bearbeitung der Fragen dauert etwa 15 Minuten. Es wird empfohlen, möglichst intuitiv zu antworten, also ohne groß nachzudenken. Das Ergebnis wird auf diese Weise umso authentischer.
 
 
Die Bearbeitung der verschiedenen Fragen dauert etwa 15 Minuten und es wird empfohlen, die Fragen möglichst intuitiv zu beantworten, um so ein möglichst realistisches Bild der eigenen Persönlichkeit zu ermöglichen.
 
  
 
==CCT: Career Counselling for Teachers==
 
==CCT: Career Counselling for Teachers==
  
Das Projekt [https://studieninteressierte.cct-germany.de/ CCT Career Counselling for Teachers] bietet anhand verschiedener [https://studieninteressierte.cct-germany.de/selbsterkundung kostenloser Fragebögen] die Möglichkeit, ein Self-Assessment durchzuführen, das schließlich aufzeigen soll, inwiefern bei dir die Eignung als Lehrer*in besteht. Die Fragebögen betreffen die allgemeinen Interessen, die berufsbezogenen Interessen, die eigene Persönlichkeit, die pädagogischen Vorerfahrungen, das Fachinteresse und die mögliche Fachwahl von Studieninteressierten.  
+
Über die [https://studieninteressierte.cct-germany.de/selbsterkundung kostenlosen Fragebögen] des [https://studieninteressierte.cct-germany.de/ CCT Career Counselling for Teachers] erfährst du, welche deiner Interessen und Kompetenzen sich gut für den Lehrerberuf eignen und welche Studienfächer eine gute Wahl sein könnten. Die Fragebögen betreffen die allgemeinen Interessen, die berufsbezogenen Interessen, die eigene Persönlichkeit, die pädagogischen Vorerfahrungen, das Fachinteresse und die mögliche Fachwahl von Studieninteressierten.
  
Zusätzlich zu diesen Fragebögen bietet dir das CCT auch [https://studieninteressierte.cct-germany.de/informationen allgemeine Informationen] zum Lehrerberuf und geführte Touren an. In diesen [https://studieninteressierte.cct-germany.de/gefuhrte-touren geführten Touren], die von Schüler*innen entworfen worden sind, werden verschiedene Informationen, sowie Self-Assessment-Verfahren kombiniert und zum Ende der Tour reflektiert.  
+
Zusätzlich zu diesen Fragebögen bietet dir das CCT auch [https://studieninteressierte.cct-germany.de/informationen allgemeine Informationen] zum Lehrerberuf und geführte Touren an. In diesen [https://studieninteressierte.cct-germany.de/gefuhrte-touren geführten Touren], die von Schüler*innen entwickelt wurden, werden verschiedene Informationen mit Self-Assessment-Elementen kombiniert und zum Ende der Tour reflektiert.
  
Eine weitere interessante Möglichkeit, die dir das CCT bietet, sind [https://studieninteressierte.cct-germany.de/reportagen Reportagen] von Studierenden und Lehrer*innen, die über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Lehramtsstudium und dem Lehramt selbst informieren und so ein besseren Einblick in den Beruf der Lehrer*innen bietet.
+
Ein weiteres Angebot des CCT sind [https://studieninteressierte.cct-germany.de/reportagen Reportagen] von Studierenden und Lehrer*innen, die über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Lehramtsstudium und dem Lehramt selbst informieren und dir so einen Einblick in den Beruf der Lehrkraft bieten.
  
 
==Lehrer*in werden - Deutscher Bildungsserver==
 
==Lehrer*in werden - Deutscher Bildungsserver==
  
Auf der Seite des [https://www.bildungsserver.de/ deutschen Bildungsservers], finden sich einige Informationen zum Thema Lehrer*in sein oder oder Lehrer*in werden. In der [https://www.bildungsserver.de/Lehrerinnen-und-Lehrer-5-de.html Kategorie Schule] kannst du dich unter anderem mit dem Studium oder auch der Bewerbung als Lehrer*in befassen. Auch Informationen über das deutsche Bildungswesen und die Hochschulpolitik sind hier zusammengefasst worden.
+
Auf der Seite des [https://www.bildungsserver.de/ Deutschen Bildungsservers] findest du verschiedene Informationen zum Thema Lehrer*in werden und Lehrer*in sein. In der [https://www.bildungsserver.de/Lehrerinnen-und-Lehrer-5-de.html Kategorie Schule] erhälst du unter anderem Informationen über das Lehramtsstudium und die Bewerbung als Lehrkraft. Auch Wissenswertes über das deutsche Bildungswesen und die Hochschulpolitik erfähst du auf dem Bildungsserver.  
  
 
==Hochschulkompass - Ein Angebot der Hochschulrektorenkonferenz==
 
==Hochschulkompass - Ein Angebot der Hochschulrektorenkonferenz==
  
Auch die Seite des [https://www.hochschulkompass.de/home.html Hochschulkompass] wird oft genannt, wenn es darum geht, sich selbst Orientierung in puncto Wahl des Studiengangs und Beginn eines Studiums zu verschaffen. Der Hochschulkompass bietet dir eine Vielzahl an Informationen zu konkreten Studiengängen und ermöglicht dir gleichzeitig die Suche der geeigneten Hochschule für den ausgewählten Studiengang in Hinblick auf die eigenen Bedürfnisse und Voraussetzungen.  
+
Auch die Seite des [https://www.hochschulkompass.de/home.html Hochschulkompass] wird oft genannt, wenn es darum geht, sich über Studienwahl und Studienstart zu orientieren. Der Hochschulkompass bietet dir eine Vielzahl an Informationen zu konkreten Studiengängen und ermöglicht dir gleichzeitig die Suche nach einer geeigneten Hochschule für den von dir ausgewählten Studiengang.
  
Außerdem kann der Hochschulkompass auch nützlich für dich sein, wenn du keinen Platz für deinen gewünschten Studiengang oder Ort bekommen hast. Für diesen Fall bietet die Seite nämlich eine [https://www.hochschulkompass.de/studienplatzboerse.html Studienplatzbörse] an, bei der du so eine Stelle unter Umständen tauschen kannst.
+
Der Hochschulkompass ist auch dann nützlich, wenn du für deinen gewünschten Studiengang oder in deinem gewünschten Studienort keinen Studienplatz bekommst. Du kannst dann über die Seite [https://www.hochschulkompass.de/studienplatzboerse.html Studienplatzbörse] deinen Studienplatz zum Tasuch anbieten.  
  
 
==Selbsterkundungstool der Bundesagentur für Arbeit==
 
==Selbsterkundungstool der Bundesagentur für Arbeit==
  
Auch die Bundesagentur für Arbeit bietet unter der Kategorie [https://www.arbeitsagentur.de/bildung/studium Studium ] die Möglichkeit anhand eines [https://www.arbeitsagentur.de/bildung/welche-ausbildung-welches-studium-passt Selbsterkundungstools] deine Stärken und Schwächen zu ermitteln und auf Grundlage dessen eine Auswahl an passenden Ausbildungs- und Studienfeldern zu treffen.  
+
Auch die Bundesagentur für Arbeit bietet dir unter der Kategorie [https://www.arbeitsagentur.de/bildung/studium Studium] die Möglichkeit, anhand eines [https://www.arbeitsagentur.de/bildung/welche-ausbildung-welches-studium-passt Selbsterkundungstools] deine Stärken und Schwächen zu ermitteln und auf den Ergebnissen aufbauend passende Ausbildungs- und Studienfelder zu finden. Ergänzend werden verschiedene Hochschulen vorgestellt und ihre Bewerbungsverfahren näher erklärt. Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit sich über das studentische Leben in den jeweiligen Hochschulstädten zu informieren.  
 
 
Die Seite der Bundesagentur für Arbeit führt nach diesem Selbsterkundungstool auch weiter, indem sie Informationen über die unterschiedlichen Studienfelder gibt und auch Alternativen dazu aufzeigt.
 
 
 
Zuletzt werden auch verschiedene Hochschulen vorgestellt und die Bewerbung an diesen Hochschulen wird näher erklärt. Im Anschluss gibt es sogar noch die Möglichkeit sich über das studentische Leben in den jeweiligen Hochschulstädten zu informieren.
 
  
 
==Studienwahltest==
 
==Studienwahltest==
  
Die Seite von [https://www.studienwahltest.de/ Studienwahltest] bietet unterschiedliche Informationen und Testmöglichkeiten für die Fachbereiche Agrar- und Forstwissenschaften, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Mathematik/Naturwissenschaften, Lehrämter, Medizin, Psychologie, Sport, Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst, Gestaltung und Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an.  
+
Die Seite von [https://www.studienwahltest.de/ Studienwahltest] bietet dir Informationen und Testmöglichkeiten für verschiedene Studienbereiche wie Ingenieurswissenschaften, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, für einzelne Studienfächer wie Medizin und Psychologie und auch für lehramtsbezogene Studiengänge an. So kannst du verschiedene Alternativen testen, bevor du dich für ein Studium entscheidest.  
 
 
Dies gibt dir auch in Hinblick auf das Lehramt noch einmal die Möglichkeit unterschiedliche Fachbereiche für dich abzustecken.
 
  
 
==SeLF - Selbsterkundung zum Lehrerberuf mit Filmimpulsen==
 
==SeLF - Selbsterkundung zum Lehrerberuf mit Filmimpulsen==
  
Die Ludwig-Maximilians-Universität München hat das [https://www.self.mzl.lmu.de/self-starten-sie-hier/ Selbsterkundungsverfahren SeLF] für den Lehrerberuf entwickelt. Hierbei wird mit 16 verschiedenen Videosequenzen gearbeitet, auf die der Tester*in reagieren soll. Es soll nicht darum gehen, am Ende des Tests die Eignung für den Lehrerberuf vollständig zu belegen oder abzulehnen, sondern die Vorstellungen vom Lehrerberuf zu vertiefen und zu erweitern.
+
Die Ludwig-Maximilians-Universität München hat das [https://www.self.mzl.lmu.de/self-starten-sie-hier/ Selbsterkundungsverfahren SeLF] für den Lehrerberuf entwickelt. Es beinhaltet 16 Videosequenzen, nach deren Anschauen du jeweils entscheidest, ob das Video dich in deiner Berufswahl bestärkt oder nicht. Es geht hierbei nicht darum, dir ein Feedback zu deiner Eignung für den Lehrerberuf zu geben, sondern deine Vorstellungen vom Lehrerberuf zu vertiefen und zu erweitern.  
 
 
Nach den jeweiligen Videosequenzen kannst du entscheiden, ob das Video dich eher zum Ergreifen des Lehrerberufs ermutigt oder die Berufswahl in Frage stellt. Wenn du dich für SeLF registrierst und ein Nutzerkonto anlegst, hast du die Möglichkeit deine ausgewerteten Ergebnisse in einem fertigen Portfolio zu sammeln.
 
  
 
==Landesweite Beratungsstelle Lehrämter an Schulen==
 
==Landesweite Beratungsstelle Lehrämter an Schulen==
  
Die [http://www.pruefungsamt.nrw.de/AB1/Landesweite-Beratungsstelle/index.html Landesweite Beratungsstelle für Lehrämter an Schulen] wird im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung vom Landesprüfungsamt für Lehrämter an Schulen geführt. Hier kannst du alle Fragen und Probleme rund um den Lehrerberuf ansprechen und Lösungen dafür suchen. Die Beratung bezieht sich nicht nur auf die Eignung für den Lehrerberuf an sich, sondern auch auf die Frage nach der Schulform und den Fächern, die studiert werden können. Die aktuellen Sprechzeiten findest du auf der angegebenen Webseite.
+
Über die [http://www.pruefungsamt.nrw.de/AB1/Landesweite-Beratungsstelle/index.html Landesweite Beratungsstelle für Lehrämter an Schulen] kannst du dich zu Fragen rund um den Lehrerberuf beraten lassen. Die aktuellen Sprechzeiten findest du auf der angegebenen Webseite. Die Landesweite Beratungsstelle für Lehrämter an Schulen wird im Auftrag des Schulministeriums vom Landesprüfungsamt für Lehrämter an Schulen geführt.

Version vom 16. November 2020, 15:44 Uhr

Möchtest du dir sicher gehen, ob deine Studien- und Berufswahl das Richtige für dich ist, kannst du deine Interessen und Neigungen mithilfe von verschiedenen Test- und Beratungsangeboten überprüfen. Eine Auswahl davon findest du in diesem Artikel.

FIBEL: Feedback-Inventar Beruflicher Erstorientierung für das Lehramt

FIBEL ist ein kostenloses Angebot der Universität Münster und bietet dir eine erste Orientierung um den Beruf der Lehrkraft, deine Interessen und Neigungen einzuschätzen. Die Bearbeitung der Fragen dauert etwa 15 Minuten. Es wird empfohlen, möglichst intuitiv zu antworten, also ohne groß nachzudenken. Das Ergebnis wird auf diese Weise umso authentischer.

CCT: Career Counselling for Teachers

Über die kostenlosen Fragebögen des CCT Career Counselling for Teachers erfährst du, welche deiner Interessen und Kompetenzen sich gut für den Lehrerberuf eignen und welche Studienfächer eine gute Wahl sein könnten. Die Fragebögen betreffen die allgemeinen Interessen, die berufsbezogenen Interessen, die eigene Persönlichkeit, die pädagogischen Vorerfahrungen, das Fachinteresse und die mögliche Fachwahl von Studieninteressierten.

Zusätzlich zu diesen Fragebögen bietet dir das CCT auch allgemeine Informationen zum Lehrerberuf und geführte Touren an. In diesen geführten Touren, die von Schüler*innen entwickelt wurden, werden verschiedene Informationen mit Self-Assessment-Elementen kombiniert und zum Ende der Tour reflektiert.

Ein weiteres Angebot des CCT sind Reportagen von Studierenden und Lehrer*innen, die über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Lehramtsstudium und dem Lehramt selbst informieren und dir so einen Einblick in den Beruf der Lehrkraft bieten.

Lehrer*in werden - Deutscher Bildungsserver

Auf der Seite des Deutschen Bildungsservers findest du verschiedene Informationen zum Thema Lehrer*in werden und Lehrer*in sein. In der Kategorie Schule erhälst du unter anderem Informationen über das Lehramtsstudium und die Bewerbung als Lehrkraft. Auch Wissenswertes über das deutsche Bildungswesen und die Hochschulpolitik erfähst du auf dem Bildungsserver.

Hochschulkompass - Ein Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Auch die Seite des Hochschulkompass wird oft genannt, wenn es darum geht, sich über Studienwahl und Studienstart zu orientieren. Der Hochschulkompass bietet dir eine Vielzahl an Informationen zu konkreten Studiengängen und ermöglicht dir gleichzeitig die Suche nach einer geeigneten Hochschule für den von dir ausgewählten Studiengang.

Der Hochschulkompass ist auch dann nützlich, wenn du für deinen gewünschten Studiengang oder in deinem gewünschten Studienort keinen Studienplatz bekommst. Du kannst dann über die Seite Studienplatzbörse deinen Studienplatz zum Tasuch anbieten.

Selbsterkundungstool der Bundesagentur für Arbeit

Auch die Bundesagentur für Arbeit bietet dir unter der Kategorie Studium die Möglichkeit, anhand eines Selbsterkundungstools deine Stärken und Schwächen zu ermitteln und auf den Ergebnissen aufbauend passende Ausbildungs- und Studienfelder zu finden. Ergänzend werden verschiedene Hochschulen vorgestellt und ihre Bewerbungsverfahren näher erklärt. Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit sich über das studentische Leben in den jeweiligen Hochschulstädten zu informieren.

Studienwahltest

Die Seite von Studienwahltest bietet dir Informationen und Testmöglichkeiten für verschiedene Studienbereiche wie Ingenieurswissenschaften, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, für einzelne Studienfächer wie Medizin und Psychologie und auch für lehramtsbezogene Studiengänge an. So kannst du verschiedene Alternativen testen, bevor du dich für ein Studium entscheidest.

SeLF - Selbsterkundung zum Lehrerberuf mit Filmimpulsen

Die Ludwig-Maximilians-Universität München hat das Selbsterkundungsverfahren SeLF für den Lehrerberuf entwickelt. Es beinhaltet 16 Videosequenzen, nach deren Anschauen du jeweils entscheidest, ob das Video dich in deiner Berufswahl bestärkt oder nicht. Es geht hierbei nicht darum, dir ein Feedback zu deiner Eignung für den Lehrerberuf zu geben, sondern deine Vorstellungen vom Lehrerberuf zu vertiefen und zu erweitern.

Landesweite Beratungsstelle Lehrämter an Schulen

Über die Landesweite Beratungsstelle für Lehrämter an Schulen kannst du dich zu Fragen rund um den Lehrerberuf beraten lassen. Die aktuellen Sprechzeiten findest du auf der angegebenen Webseite. Die Landesweite Beratungsstelle für Lehrämter an Schulen wird im Auftrag des Schulministeriums vom Landesprüfungsamt für Lehrämter an Schulen geführt.