Seminareinweisungsverfahren Online (SEVON): Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Verwandte Seiten entfernt)
K
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{Coronainfos Vorbereitungsdienst}}
 +
 +
 
<titlehyphen>Seminar&shy;einweisungs&shy;verfahren Online (SEVON)</titlehyphen>  
 
<titlehyphen>Seminar&shy;einweisungs&shy;verfahren Online (SEVON)</titlehyphen>  
 
{{Hinweis|Farbe=success|Text =Die Bewerbungsfrist für den Einstellungstermin 01. Mai 2021 ist abgelaufen. Das Bewerbungsverfahren zum Einstellungstermin 1. November 2021 startet voraussichtlich [https://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/SEVON/online Mitte April 2021].
 
{{Hinweis|Farbe=success|Text =Die Bewerbungsfrist für den Einstellungstermin 01. Mai 2021 ist abgelaufen. Das Bewerbungsverfahren zum Einstellungstermin 1. November 2021 startet voraussichtlich [https://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/SEVON/online Mitte April 2021].

Version vom 16. März 2021, 13:09 Uhr

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Einstellung in den Vorbereitungsdienst zum 01. Mai 2021 auch ohne Vorlage des Masterzeugnisses möglich. Bedingung dafür ist allerdings, dass alle erforderlichen Leistungen für den Masterabschluss erfolgreich erbracht worden sind. Weitere Informationen dazu findest du auf der SEVON Webseite.


Die Bewerbungsfrist für den Einstellungstermin 01. Mai 2021 ist abgelaufen. Das Bewerbungsverfahren zum Einstellungstermin 1. November 2021 startet voraussichtlich Mitte April 2021.

Seminarein­weisungsverfahren Online (SEVON) ist ein Internetportal des Landes NRW für die Organistion und Vergabe von Studienseminaren in der zweiten Phase des Lehramtsstudiums. Möchtest du dich also auf einen Platz für den Vorbereitungsdienst bewerben, kannst du dies über SEVON erledigen. Auf der Webseite findest du allgemeine Hinweise zum Online Bewerbungsverfahren, Rechtsgrundlagen sowie FAQs.

Weitere Einstellungsportale

  • Für Lehrkräfte mit Zweitem Staatsexamen LEO
  • Für Vertretungs­stellen gibt es das Portal VERENA
  • Für Interessierte aus anderen Berufen Andreas


Dieser Artikel ist gültig bis 2021-01-16