Staatsexamen: Englisch

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 7: Zeile 7:
 
|raum=R12 S04 H
 
|raum=R12 S04 H
 
|sprechzeiten=
 
|sprechzeiten=
|ansprechpartner=Prof. Dr. Claudia Claridge (Institutsleiterin), Prof. Dr. Frank Pointner (Vertreter),Dr. Michaela Meyer (Institutsreferentin u. Studienberaterin)
+
|ansprechpartner=Prof. Dr. Claudia Claridge (Institutsleiterin), Prof. Dr. Frank Pointner (Vertreter),<br>Dr. Michaela Meyer (Institutsreferentin u. Studienberaterin)
 
|tel=
 
|tel=
 
|email=
 
|email=
Zeile 21: Zeile 21:
 
*<blank text="Deadlines und aktuelle Informationen">http://www.uni-due.de/anglistik/news.shtml</blank>  
 
*<blank text="Deadlines und aktuelle Informationen">http://www.uni-due.de/anglistik/news.shtml</blank>  
 
*sowie <blank text="Informationen für Studieninteressierte">http://www.uni-due.de/anglistik/prospective_students.shtml</blank>.
 
*sowie <blank text="Informationen für Studieninteressierte">http://www.uni-due.de/anglistik/prospective_students.shtml</blank>.
 
==Studienordnungen und Studienpläne==
 
 
Im Folgenden sind die Studienordnungen und Studienverlaufspläne der jeweiligen Lehramtsstudiengängen verlinkt. Weitere nützliche Informationen sind unter http://www.uni-due.de/anglistik/la_2003_gi.shtml zu finden.
 
 
===Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe)===
 
 
* <BLANK Text="Studienordnung Lehramt Englisch (GyGe)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_sto_gyge.pdf</BLANK>
 
* <BLANK Text="Studienverlaufsplan Lehramt Englisch (GyGe)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_svp_gyge.pdf</BLANK>
 
 
===Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen bzw. Haupt-, Real- und Gesamtschulen (GHR)===
 
 
* <BLANK Text="Studienordnung  (GHR/HRG)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_sto_ghr.pdf</BLANK>
 
* <BLANK Text="Studienverlaufsplan  (GHR/HRG)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_svp_ghr.pdf</BLANK>
 
 
===Lehramt an Berufskollegs (BK)===
 
 
* <BLANK Text="Studienordnung  (BK)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_sto_bk.pdf</BLANK>
 
* <BLANK Text="Studienverlaufsplan  (BK)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_svp_bk.pdf</BLANK>
 
  
 
== Beratung, Bescheinigung und Prüfungsberechtigung ==
 
== Beratung, Bescheinigung und Prüfungsberechtigung ==
Zeile 53: Zeile 34:
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
|-
 
|-
! colspan="7" | Lehramtsstudiengang GymGes (Gymnasium und Gesamtschule) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen 3 und 4 beachten!'''
+
! colspan="7" | Lehramtsstudiengang GymGes (Gymnasium und Gesamtschule) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen beachten!'''
 
|-
 
|-
 
! Modul  
 
! Modul  
Zeile 306: Zeile 287:
 
! colspan="7" | PDF-Version und Quelle: <blank text="Studienverlaufsplan GymGe">http://www.uni-due.de/zlb/zlb/documents/documents_downloads/wiki/Studienverlaufsplan_GymGe.pdf</blank>
 
! colspan="7" | PDF-Version und Quelle: <blank text="Studienverlaufsplan GymGe">http://www.uni-due.de/zlb/zlb/documents/documents_downloads/wiki/Studienverlaufsplan_GymGe.pdf</blank>
 
|}
 
|}
 +
 +
'''Erläuterungen:'''
 +
#Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.<br>
 +
#Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.<br>
 +
#Der Abschluss des Grundstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV und V voraus. In den Modulen IV und V ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch, das Latinum und eine weitere moderne Fremdsprache).<br>
 +
#Der Abschluss des Hauptstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI, VII, VIII und IX voraus. In den Modulen VI, VIII und IX ist eine Modulhausarbeit zu schreiben, in Modul VII der Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien.<br>
 +
 +
===Studienordnungen und Studienpläne Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe)===
 +
 +
* <BLANK Text="Studienordnung Lehramt Englisch (GyGe)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_sto_gyge.pdf</BLANK>
 +
* <BLANK Text="Studienverlaufsplan Lehramt Englisch (GyGe)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_svp_gyge.pdf</BLANK>
 +
  
 
=== Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang BK  ===
 
=== Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang BK  ===
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
|-
 
|-
! colspan="7" | Lehramtsstudiengang BK (Berufskolleg) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen 3 und 4 beachten!'''
+
! colspan="7" | Lehramtsstudiengang BK (Berufskolleg) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen beachten!'''
 
|-
 
|-
 
! Modul  
 
! Modul  
Zeile 549: Zeile 542:
 
! colspan="7" | PDF-Version und Quelle: <blank text="Studienverlaufsplan BK">http://www.uni-due.de/zlb/zlb/documents/documents_downloads/wiki/Studienverlaufsplan_BK.pdf</blank>
 
! colspan="7" | PDF-Version und Quelle: <blank text="Studienverlaufsplan BK">http://www.uni-due.de/zlb/zlb/documents/documents_downloads/wiki/Studienverlaufsplan_BK.pdf</blank>
 
|}
 
|}
 +
 +
'''Erläuterungen:'''
 +
#Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.<br>
 +
#Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.<br>
 +
#Der Abschluss des Grundstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV und V voraus. In den Modulen IV und V ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).<br>
 +
#Der Abschluss des Hauptstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI, VII, VIII und IX voraus. In den Modulen VIII und IX ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Ist Englisch das erste Fach, ist außerdem ein Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien in Modul VII zu schreiben.
 +
 +
===Studienordnungen und Studienpläne Lehramt an Berufskollegs (BK)===
 +
 +
* <BLANK Text="Studienordnung  (BK)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_sto_bk.pdf</BLANK>
 +
* <BLANK Text="Studienverlaufsplan  (BK)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_svp_bk.pdf</BLANK>
 +
  
 
=== Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang GHR  ===
 
=== Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang GHR  ===
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
|-
 
|-
! colspan="7" | Lehramtsstudiengang GHR (Grund-, Haupt-, Realschule) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen 5, 6 und 7 beachten!'''
+
! colspan="7" | Lehramtsstudiengang GHR (Grund-, Haupt-, Realschule) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen beachten!'''
 
|-
 
|-
 
! Modul  
 
! Modul  
Zeile 662: Zeile 667:
 
| 3  
 
| 3  
 
| WS  
 
| WS  
| ''Lecture: Literary Studies''<br>oder ''Linguistics''<br>'''Erläuterung 2 beachten!'''  
+
| ''Lecture: Literary Studies''<br>oder ''Linguistics''<br>'''Erläuterung 1 beachten!'''  
 
| 2  
 
| 2  
 
|  
 
|  
Zeile 720: Zeile 725:
 
|}
 
|}
  
==== Erläuterungen ====
+
'''Erläuterungen'''
#Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.
+
#Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.
#Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.  
+
#Der Abschluss des Grundstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II und III voraus. In Modul III ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).<br>
#Der '''Abschluss des Grundstudiums''' setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV und V voraus. In den Modulen IV und V ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).
+
#Der Abschluss des Hauptstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI und VII voraus. In Modul VI ist eine Modulhausarbeit zu schreiben, in Modul VII der Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien.<br>
#Der '''Abschluss des Hauptstudiums''' setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI, VII, VIII und IX voraus. In den Modulen VIII und IX ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Ist Englisch das erste Fach, ist außerdem ein Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien in Modul VII zu schreiben.
+
#Im Staatsexamen gilt folgende Regelung:
#Der '''Abschluss des Grundstudiums''' setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II und III voraus. In Modul III ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).  
+
Die Schwerpunktsetzung in Modul VI legt den Schwerpunkt für die fachwissenschaftliche Prüfung im Staatsexamen fest (Literaturwissenschaft oder Linguistik).<br>
#Der '''Abschluss des Hauptstudiums''' setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI und VII voraus. In Modul VI ist eine Modulhausarbeit zu schreiben, in Modul VII der Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien.  
+
*Wird Literaturwissenschaft gewählt, ist in dem Hauptseminar in Modul VII der Schwerpunkt Sprachdidaktik zu wählen, der dann laut Studienordnung auch Prüfungsschwerpunkt für die fachdidaktische Prüfung ist.<br>
#Im Staatsexamen gilt folgende Regelung: Die Schwerpunktsetzung in Modul VI legt den Schwerpunkt für die fachwissenschaftliche Prüfung im Staatsexamen fest (Literaturwissenschaft oder Linguistik).
+
*Wird Linguistik gewählt, ist in dem Hauptseminar in Modul VII der Schwerpunkt Literaturdidaktik zu wählen, der dann laut Studienordnung auch Prüfungsschwerpunkt für die fachdidaktische Prüfung ist.
  
*Wird Literaturwissenschaft gewählt, ist in dem Hauptseminar in Modul VII der Schwerpunkt Sprachdidaktik zu wählen, der dann laut Studienordnung auch Prüfungsschwerpunkt für die fachdidaktische Prüfung ist.
 
*Wird Linguistik gewählt, ist in dem Hauptseminar in Modul VII der Schwerpunkt Literaturdidaktik zu wählen, der dann laut Studienordnung auch Prüfungsschwerpunkt für die fachdidaktische Prüfung ist.
 
  
 +
===Studienordnungen und Studienpläne Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen bzw. Haupt-, Real- und Gesamtschulen (GHR)===
 +
 +
* <BLANK Text="Studienordnung  (GHR/HRG)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_sto_ghr.pdf</BLANK>
 +
* <BLANK Text="Studienverlaufsplan  (GHR/HRG)">http://www.uni-due.de/imperia/md/content/anglistik/la_svp_ghr.pdf</BLANK>
  
 
== Aufbau der Erweiterungsfächer  ==
 
== Aufbau der Erweiterungsfächer  ==
Zeile 737: Zeile 744:
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
|-
 
|-
! colspan="7" | Erweiterungsfach Lehramtsstudiengang GymGesBK (Gymnasium,Gesamtschule und Berufbildende Schulen) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen 3 und 4 beachten!'''
+
! colspan="7" | Erweiterungsfach Lehramtsstudiengang GymGesBK (Gymnasium,Gesamtschule und Berufbildende Schulen) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen beachten!'''
 
|-
 
|-
 
! Modul  
 
! Modul  
Zeile 901: Zeile 908:
 
! colspan="7" | PDF-Version und Quelle: <blank text="Studienverlaufsplan Erweiterungsfach GymGeBK">http://www.uni-due.de/zlb/zlb/documents/documents_downloads/wiki/Studienverlaufsplan_Erweiterungsfach_GymGeBK.pdf</blank>
 
! colspan="7" | PDF-Version und Quelle: <blank text="Studienverlaufsplan Erweiterungsfach GymGeBK">http://www.uni-due.de/zlb/zlb/documents/documents_downloads/wiki/Studienverlaufsplan_Erweiterungsfach_GymGeBK.pdf</blank>
 
|}
 
|}
 +
 +
'''Erläuterungen zu Erweiterungsfächern'''
 +
#Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.<br>
 +
#Vorlesung und Seminar sollten demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.<br>
 +
#Der Abschluss des Studiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV, V und VI voraus. In Modul IV, V oder VI ist über eine Modulhausarbeit ein Leistungsnachweis zu erwerben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch, Latinum und eine weitere moderne Fremdsprache für GymGes, Englisch und eine weitere Fremdsprache für BK).<br>
 +
#Im Bereich Fachdidaktik ist außerdem ein Leistungsnachweis (Seminar mit Hausarbeit) aus einem Hauptseminar (Modul VII) zu erbringen.
  
 
=== Studienverlaufsplan Erweiterungstudienfach Englisch, Lehramtsstudiengang GHR  ===
 
=== Studienverlaufsplan Erweiterungstudienfach Englisch, Lehramtsstudiengang GHR  ===
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
{| cellspacing="0" cellpadding="4" border="1" rules="all" class="hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1" style="border-style: solid; border-width: 1px; margin: 1em 1em 1em 0pt; border-collapse: collapse; empty-cells: show; caption-side: top;"
 
|-
 
|-
! colspan="7" | Erweiterungsfach Lehramtsstudiengang GHR (Grund-, Haupt-, Realschule) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen 4 und 5 beachten!'''
+
! colspan="7" | Erweiterungsfach Lehramtsstudiengang GHR (Grund-, Haupt-, Realschule) - LPO 2003<br>'''Erläuterungen beachten!'''
 
|-
 
|-
 
! Modul  
 
! Modul  
Zeile 1.012: Zeile 1.025:
 
|}
 
|}
  
==== Erläuterungen zu Erweiterungsfächern ====
+
'''Erläuterungen zu Erweiterungsfächern'''
#Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.
+
*Der Abschluss des Studiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II und III voraus. In Modul III ist ein fachwissenschaftlicher Leistungsnachweis über eine Modulhausarbeit zu erwerben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).<br>
#Vorlesung und Seminar sollten demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.
+
*Im Bereich Fachdidaktik ist außerdem ein Leistungsnachweis (Seminar mit Hausarbeit) aus einem Hauptseminar (Modul VII) zu erbringen.
#Der '''Abschluss des Studiums''' setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV, V und VI voraus. In Modul IV, V oder VI ist über eine Modulhausarbeit ein Leistungsnachweis zu erwerben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch, Latinum und eine weitere moderne Fremdsprache für GymGes, Englisch und eine weitere Fremdsprache für BK).  
+
 
#Im '''Bereich Fachdidaktik''' ist außerdem ein Leistungsnachweis (Seminar mit Hausarbeit) aus einem Hauptseminar (Modul VII) zu erbringen. Dieser Nachweis ist in der Studienordnung nicht aufgeführt, wird jedoch von der Lehramtsprüfungsordnung (§ 29) gefordert.
+
 
#Der '''Abschluss des Studiums''' setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II und III voraus. In Modul III ist ein fachwissenschaftlicher Leistungsnachweis über eine Modulhausarbeit zu erwerben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).
+
 
  
 
[[Category:Fächer]]
 
[[Category:Fächer]]

Version vom 25. Juli 2011, 14:23 Uhr

Bezeichnung Department of Anglophone Studies
Adresse Universitätsstraße 12 
45141 Essen
Ansprech­partner*in Prof. Dr. Claudia Claridge (Institutsleiterin), Prof. Dr. Frank Pointner (Vertreter),
Dr. Michaela Meyer (Institutsreferentin u. Studienberaterin)
Raum R12 S04 H
Webseite Web-Auftritt 


Präsenz des Studiengangs Anglistik

Fakultät: http://www.uni-due.de/anglistik/ 
Fachschaft: http://www.fachschaft1.de/ 
Plattformen: Moodle-Bereich der Anglistik 

Deadlines, aktuelle Informationen und Informationen für Studieninteressierte

Hier finden Sie

Beratung, Bescheinigung und Prüfungsberechtigung

  • Bei wem Sie in welcher Phase des Studiums welche Beratung in Anglistik erhalten erfahren Sie hier .
  • Für Informationen zu Scheinen/Modulhandbüchern, schauen Sie bitte hier nach.
  • Für Informationen zu Prüfungsberechtigungen, schauen Sie bitte hier nach.


Aufbau des Studiengangs

Alle diese und weitere Informationen  sind inzwischen auch auf der Webseite der Anglistik zu finden.

Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang GyGe

Lehramtsstudiengang GymGes (Gymnasium und Gesamtschule) - LPO 2003
Erläuterungen beachten!
Modul Jahr Sem. Lehrveranstaltung/Prüfung Vorl.
(SWS)
Semin.
(SWS)
Übg.
(SWS)
Modul I:
Language Practice
1 WS Foundation Course 2
1 SoSe Foundation Course Plus 2
2 WS Skills-Focused Language Course I 2
2 SoSe Skills-Focused Language Course II 2
Modul II:
Introduction to
Anglophone Studies
1 WS Studying and Teaching Anglophone Cultures 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Linguistics 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Literary Studies 2
1 SoSe Grundkurs: Introduction to EFL Didactics 2
1 WS Tutorium 2
Modul IV:
Immersion: Linguistics
2 WS Lecture 2
2 WS Seminar: Linguistics 2
2 WS Seminar: Cultural Studies 2
2 WS Phonetics & Phonology 2
Modul V:
Immersion: Literary
and Cultural Studies
2 SoSe Lecture: A History of British Literature and Culture
oder A History of American Literature
Erläuterung 1 beachten!
2
2 SoSe Seminar: A Survey of British Literature oder A Survey of American Literature
Erläuterung 1 beachten!
2
2 SoSe Cultural Studies: Great Britain: A Survey of British Culture 2
2 SoSe Cultural Studies: An Introduction to American Civilization 2
Hauptstudium
Modul VI/1:
Studying Culture and Literature
Modul VI/2:
Studying Culture and Language:
Varieties and Social Contexts
3 WS Lecture: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Cultural Studies 2
3 WS Language Practice: "Advanced Oral Skills 2
Modul VII:
Teaching Anglophone Cultures
3 SoSe Language Learning & Technology
oder Language Learning & Linguistics
oder Language Learning & Literary/Authentic Texts
oder Bilingual/Content Language Integrated Learning
2
3 SoSe Workshop School Practice 2
3 SoSe Kolloquium 2
3 SoSe Language Practice: "English in the Classroom 2
Modul VIII:
Studying Linguistics:
Focus on Language Development
4 WS Seminar: Linguistics 2
4 WS Seminar: Cultural Studies 2
4 WS Language Practice: "English in the Classroom" 2
4 WS Reading Course 2
Modul IX:
Comparative Study of
Anglophone Regions
4 SoSe Seminar: Literary Studies 2
4 SoSe Seminar: Cultural Studies 2
4 SoSe Language Practice: "Advanced Writing Skills" 2
4 SoSe Reading Course 2
PDF-Version und Quelle: Studienverlaufsplan GymGe 

Erläuterungen:

  1. Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.
  2. Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.
  3. Der Abschluss des Grundstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV und V voraus. In den Modulen IV und V ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch, das Latinum und eine weitere moderne Fremdsprache).
  4. Der Abschluss des Hauptstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI, VII, VIII und IX voraus. In den Modulen VI, VIII und IX ist eine Modulhausarbeit zu schreiben, in Modul VII der Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien.

Studienordnungen und Studienpläne Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe)


Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang BK

Lehramtsstudiengang BK (Berufskolleg) - LPO 2003
Erläuterungen beachten!
Modul Jahr Sem. Lehrveranstaltung/Prüfung Vorl.
(SWS)
Semin.
(SWS)
Übg.
(SWS)
Modul I:
Language Practice
1 WS Foundation Course 2
1 SoSe Foundation Course Plus 2
2 WS Skills-Focused Language Course I 2
2 SoSe Skills-Focused Language Course II 2
Modul II:
Introduction to
Anglophone Studies
1 WS Studying and Teaching Anglophone Cultures 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Linguistics 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Literary Studies 2
1 SoSe Grundkurs: Introduction to EFL Didactics 2
1 WS Tutorium 2
Modul IV:
Immersion: Linguistics
2 WS Lecture 2
2 WS Seminar: Linguistics 2
2 WS Seminar: Cultural Studies 2
2 WS Phonetics & Phonology 2
Modul V:
Immersion: Literary
and Cultural Studies
2 SoSe Lecture: A History of British Literature and Culture
oder A History of American Literature
Erläuterung 1 beachten!
2
2 SoSe Seminar: A Survey of British Literature oder A Survey of American Literature
Erläuterung 1 beachten!
2
2 SoSe Cultural Studies: Great Britain: A Survey of British Culture 2
2 SoSe Cultural Studies: An Introduction to American Civilization 2
Hauptstudium
Modul VI/1:
Studying Culture and Literature
Modul VI/2:
Studying Culture and Language:
Varieties and Social Contexts
3 WS Lecture: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Cultural Studies 2
3 WS Language Practice: "Advanced Oral Skills 2
Modul VII:
Teaching Anglophone Cultures
3 SoSe Language Learning & Technology
oder Language Learning & Linguistics
oder Language Learning & Literary/Authentic Texts
oder Bilingual/Content Language Integrated Learning
2
3 SoSe Workshop School Practice 2
3 SoSe Kolloquium 2
3 SoSe Language Practice: "English in the Classroom 2
Modul VIII:
Studying Linguistics:
Focus on Language Development
4 WS Seminar: Linguistics 2
4 WS Seminar: Cultural Studies 2
4 WS Language Practice: "English in the Classroom" 2
Modul IX:
Comparative Study of
Anglophone Regions
4 SoSe Seminar: Literary Studies 2
4 SoSe Seminar: Cultural Studies 2
4 SoSe Language Practice: "Advanced Writing Skills" 2
PDF-Version und Quelle: Studienverlaufsplan BK 

Erläuterungen:

  1. Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.
  2. Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.
  3. Der Abschluss des Grundstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV und V voraus. In den Modulen IV und V ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).
  4. Der Abschluss des Hauptstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI, VII, VIII und IX voraus. In den Modulen VIII und IX ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Ist Englisch das erste Fach, ist außerdem ein Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien in Modul VII zu schreiben.

Studienordnungen und Studienpläne Lehramt an Berufskollegs (BK)


Studienverlaufsplan Lehramtsstudiengang GHR

Lehramtsstudiengang GHR (Grund-, Haupt-, Realschule) - LPO 2003
Erläuterungen beachten!
Modul Jahr Sem. Lehrveranstaltung/Prüfung Vorl.
(SWS)
Semin.
(SWS)
Übg.
(SWS)
Modul I:
Language Practice
1 WS Foundation Course 2
1 SoSe Foundation Course Plus 2
2 WS Skills-Focused Language Course I 2
2 SoSe Skills-Focused Language Course II 2
Modul II:
Introduction to
Anglophone Studies
1 WS Studying and Teaching Anglophone Cultures 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Linguistics 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Literary Studies 2
1 WS Grundkurs: Introduction to EFL Didactics 2
1 WS Tutorium 2
Modul III:
The Contemporary
Anglophone World
1 SoSe EFL Didactics 2
1 SoSe Seminar: Cultural Studies 2
1 SoSe Seminar: Linguistics 2
1 SoSe Seminar: Literary Studies 2
Hauptstudium
Modul VI/1:
Studying Culture and Literature
Modul VI/2:
Studying Culture and Language:
Varieties and Social Contexts
3 WS Lecture: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 1 beachten!
2
3 WS Seminar: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Cultural Studies 2
3 WS Language Practice: "Advanced Oral Skills 2
Modul VII:
Teaching Anglophone Cultures
3 SoSe Language Learning & Technology
oder Language Learning & Linguistics
oder Language Learning & Literary/Authentic Texts
oder Bilingual/Content Language Integrated Learning
2
3 SoSe Workshop School Practice 2
3 SoSe Kolloquium 2
3 SoSe Language Practice: "English in the Classroom 2
PDF-Version und Quelle: Studienverlaufsplan GHR 

Erläuterungen

  1. Vorlesung und Seminar sollen demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.
  2. Der Abschluss des Grundstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II und III voraus. In Modul III ist eine Modulhausarbeit zu schreiben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).
  3. Der Abschluss des Hauptstudiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module VI und VII voraus. In Modul VI ist eine Modulhausarbeit zu schreiben, in Modul VII der Praktikumsbericht zu den Schulpraktischen Studien.
  4. Im Staatsexamen gilt folgende Regelung:

Die Schwerpunktsetzung in Modul VI legt den Schwerpunkt für die fachwissenschaftliche Prüfung im Staatsexamen fest (Literaturwissenschaft oder Linguistik).

  • Wird Literaturwissenschaft gewählt, ist in dem Hauptseminar in Modul VII der Schwerpunkt Sprachdidaktik zu wählen, der dann laut Studienordnung auch Prüfungsschwerpunkt für die fachdidaktische Prüfung ist.
  • Wird Linguistik gewählt, ist in dem Hauptseminar in Modul VII der Schwerpunkt Literaturdidaktik zu wählen, der dann laut Studienordnung auch Prüfungsschwerpunkt für die fachdidaktische Prüfung ist.


Studienordnungen und Studienpläne Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen bzw. Haupt-, Real- und Gesamtschulen (GHR)

Aufbau der Erweiterungsfächer

Studienverlaufsplan Erweiterungsfach Englisch, Schwerpunkt GymGes obder BK

Erweiterungsfach Lehramtsstudiengang GymGesBK (Gymnasium,Gesamtschule und Berufbildende Schulen) - LPO 2003
Erläuterungen beachten!
Modul Jahr Sem. Lehrveranstaltung/Prüfung Vorl.
(SWS)
Semin.
(SWS)
Übg.
(SWS)
Modul I:
Language Practice
1 WS Foundation Course 2
1 SoSe Foundation Course Plus 2
2 WS Skills-Focused Language Course I 2
2 SoSe Skills-Focused Language Course II 2
Modul II:
Introduction to
Anglophone Studies
1 WS Studying and Teaching Anglophone Cultures 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Linguistics 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Literary Studies 2
1 SoSe Grundkurs: Introduction to EFL Didactics 2
1 WS Tutorium 2
Modul IV:
Immersion: Linguistics
2 WS Lecture 2
2 WS Seminar: Linguistics 2
2 WS Seminar: Cultural Studies 2
2 WS Phonetics & Phonology 2
Modul V:
Immersion: Literary
and Cultural Studies
2 SoSe Lecture: A History of British Literature and Culture
oder A History of American Literature
Erläuterung 1 beachten!
2
2 SoSe Seminar: A Survey of British Literature oder A Survey of American Literature
Erläuterung 1 beachten!
2
2 SoSe Cultural Studies: Great Britain: A Survey of British Culture 2
2 SoSe Cultural Studies: An Introduction to American Civilization 2
Modul VI/1:
Studying Culture and Literature
Modul VI/2:
Studying Culture and Language:
Varieties and Social Contexts
3 WS Lecture: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Literary Studies
oder Linguistics
Erläuterung 2 beachten!
2
3 WS Seminar: Cultural Studies 2
3 WS Language Practice: "Advanced Oral Skills 2
PDF-Version und Quelle: Studienverlaufsplan Erweiterungsfach GymGeBK 

Erläuterungen zu Erweiterungsfächern

  1. Eine Vorlesung aus dem Bereich der britischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der amerikanischen Literatur kombiniert werden; eine Vorlesung aus dem Bereich der amerikanischen Literatur muss mit einem Seminar "Literary Studies" aus dem Bereich der britischen Literatur kombiniert werden.
  2. Vorlesung und Seminar sollten demselben Schwerpunkt angehören, also Linguistik oder Literaturwissenschaft.
  3. Der Abschluss des Studiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II, IV, V und VI voraus. In Modul IV, V oder VI ist über eine Modulhausarbeit ein Leistungsnachweis zu erwerben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch, Latinum und eine weitere moderne Fremdsprache für GymGes, Englisch und eine weitere Fremdsprache für BK).
  4. Im Bereich Fachdidaktik ist außerdem ein Leistungsnachweis (Seminar mit Hausarbeit) aus einem Hauptseminar (Modul VII) zu erbringen.

Studienverlaufsplan Erweiterungstudienfach Englisch, Lehramtsstudiengang GHR

Erweiterungsfach Lehramtsstudiengang GHR (Grund-, Haupt-, Realschule) - LPO 2003
Erläuterungen beachten!
Modul Jahr Sem. Lehrveranstaltung/Prüfung Vorl.
(SWS)
Semin.
(SWS)
Übg.
(SWS)
Modul I:
Language Practice
1 WS Foundation Course 2
1 SoSe Foundation Course Plus 2
2 WS Skills-Focused Language Course I 2
2 SoSe Skills-Focused Language Course II 2
Modul II:
Introduction to
Anglophone Studies
1 WS Studying and Teaching Anglophone Cultures 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Linguistics 2
1 WS Grundkurs: Introduction to Literary Studies 2
1 WS Grundkurs: Introduction to EFL Didactics 2
1 WS Tutorium 2
Modul III:
The Contemporary
Anglophone World
1 SoSe EFL Didactics 2
1 SoSe Seminar: Cultural Studies 2
1 SoSe Seminar: Linguistics 2
1 SoSe Seminar: Literary Studies 2
PDF-Version und Quelle: Studienverlaufsplan Erweiterungsfach GHR 

Erläuterungen zu Erweiterungsfächern

  • Der Abschluss des Studiums setzt das erfolgreiche Absolvieren der Module I, II und III voraus. In Modul III ist ein fachwissenschaftlicher Leistungsnachweis über eine Modulhausarbeit zu erwerben. Hinzu kommt das Erbringen des Sprachnachweises (Englisch und eine weitere Fremdsprache).
  • Im Bereich Fachdidaktik ist außerdem ein Leistungsnachweis (Seminar mit Hausarbeit) aus einem Hauptseminar (Modul VII) zu erbringen.