Staatsexamen: Türkisch

Aus LehramtsWiki
Version vom 30. August 2013, 14:29 Uhr von Lars (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „http://www.uni-due.de/fachschaft1b/“ durch „http://www.fachschaft1.de/“)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Informationen, die die auslaufenden Lehramtsstudiengänge nach LPO 2003 (Staatsexamen) betreffen, werden wir künftig mit zurückgestellter Priorität überarbeiten. Bei individuellen Fragen könnt ihr euch an die Studienberatung wenden.


Bezeichnung Studiengang Türkisch
Adresse Universitätsstr.12 
45117 Essen
Ansprech­partner*in Dr. Işıl Uluçam-Wegmann
Raum R12 R03 B15
Tel 0201/183-2578
E-Mail isil.ulucam@uni-due.de
Webseite Web-Auftritt 

Präsenz des Studiengangs Türkisch

Fachbereich: http://www.uni-duisburg-essen.de/turkistik/ 
Fachschaft: http://www.fachschaft1.de/ 


Aktuelle Informationen

Hier findest du aktuelle Informationen  für das Studienfach Turkistik.


Studienordnungen und Studienverlaufspläne

Studienordnungen, Studienverlaufspläne und andere wichtige Informationen für alle Schulformen findest du unter folgendem Link:


Bescheinigung


Aufbau des Studiums

Grund-, Haupt- und Realschule

Grundstudium Grund-, Haupt- und Realschule

Das Grundstudium umfasst 22 SWS.
Es setzt sich wie folgt zusammen:

Modul Semester Veranstaltung P/WP SWS
Linguistik I 1 Grundkurs Linguistik inkl. Übung P 4
Integrierter Sprachkurs I P 2
2 Integrierter Sprachkurs II P 2
Lehren und Lernen 1 Grundkurs Fachdidaktik P 2
Literaturwissenschaft I 2 Grundkurs Literaturwissenschaft inkl. Übung P 4
3 Textanalyse und Interpretation P 2
Linguistik II 3 Syntax P 2
Morphologie P 2
Integrierter Sprachkurs P 2

P = Pflichtveranstaltung; WP = Wahlpflichtveranstaltung; SWS = Semesterwochenstunden


Im Grundstudium müssen zwei Leistungsnachweise erbracht werden, ein Leistungsnachweis im Integrierten Sprachkurs III sowie ein weiterer in Morphologie oder Syntax. In den übrigen Veranstaltungen muss die Bescheinigung der erfolgreichen Teilnahme erworben werden.


Sind die Module des Grundstudiums erfolgreich abgeschlossen worden, so kann das Grundstudium durch die Zwischenprüfung beendet werden. Die Zwischenprüfung besteht aus einer dreistündigen Klausur.


Hauptstudium Grund-, Haupt- und Realschule


Das Hauptstudium umfasst 18 SWS.
Es setzt sich wie folgt zusammen:

Modul Semester Veranstaltung P/WP SWS
Linguistik III 4 Textlinguistik WP 2
Semantik WP 2
Linguistik und Nachbardisziplinen P 2
5 Angewandte Linguistik WP 2
Vergleichende Linguistik WP 2
Literaturwissenschaft II 4 Literatur und Medien P 2
Literatur und andere Künste P 2
5 Theorien und Modelle der Literaturwissenschaft P 2
Fachdidaktik 5 Sprachdidaktik P 2
6 Integrativer und interkultureller Literaturunterricht P 2
Schul- und Unterrichtsforschung P 2

P = Pflichtveranstaltung; WP = Wahlpflichtveranstaltung; SWS = Semesterwochenstunden


Es müssen Textlinguistik oder Semantik sowie Angewandte Linguistik oder Vergleichende Linguistik belegt werden.
Im Hauptstudium müssen zwei Leistungsnachweise erworben werden, ein Leistungsnachweis im Bereich der Fachwissenschaft, also in einer Veranstaltung der Module Linguistik III oder Literaturwissenschaft II, sowie ein weiter in einer Veranstaltung des Moduls Fachdidaktik.
Wird der fachwissenschaftliche Leistungsnachweis im Bereich der Linguistik erbracht, so muss der fachdidaktische Leistungsnachweis im literaturwissenschaftlichen Bereich der Fachdidaktik erbracht werden.


Gymnasium und Gesamtschule

Grundstudium Gymnasium und Gesamtschule


Das Grundstudium umfasst 32 SWS.
Es setzt sich wie folgt zusammen:

Modul Semester Veranstaltung P/WP SWS
Linguistik A 1 Grundkurs Linguistik inkl. Übung P 4
Integrierter Sprachkurs I P 2
2 Integrierter Sprachkurs II P 2
Lehren und Lernen 1 Grundkurs Fachdidaktik P 2
Literaturwissenschaft A 2 Grundkurs Literaturwissenschaft inkl. Übung P 4
3 Textanalyse und Interpretation P 2
Theorien und Modelle der Literaturwissenschaft WP 2
Literaturgeschichte WP 2
Linguistik B 3 Syntax P 2
Morphologie P 2
4 Phonetik und Phonologie P 2
Integrierter Sprachkurs III P 2
Kommunikative Kompetenzen A 3 Mündliche Kommunikation I P 2
4 Interkulturelle Kommunikation P 2
Schriftliche Kommunikation I P 2
Cultural Studies I P 2

P = Pflichtveranstaltung; WP = Wahlpflichtveranstaltung; SWS = Semesterwochenstunden


Es muss entweder Theorien und Modelle der Literaturwissenschaft oder Literaturgeschichte belegt werden.
Es muss ein Leistungsnachweis im integrierten Sprachkurs III, ein Leistungsnachweis in Morphologie oder Syntax sowie ein Leistungsnachweis in einer Veranstaltung des Moduls Literaturwissenschaft A erbracht werden. In den übrigen Veranstaltungen muss die Bescheinigung der erfolgreichen Teilnahme erworben werden.


Sind die Module des Grundstudiums erfolgreich abgeschlossen worden, so kann das Grundstudium durch die Zwischenprüfung beendet werden. Die Zwischenprüfung besteht aus einer dreistündigen Klausur.


Hauptstudium Gymnasium und Gesamtschule


Das Hauptstudium umfasst 34 SWS.
Es setzt sich wie folgt zusammen:

Modul Semester Veranstaltung P/WP SWS
Linguistik C 5 Angewandte Linguistik P 2
Vergleichende Linguistik P 2
6 Textlinguistik P 2
Linguistik und Nachbardisziplinen P 2
Semantik P 2
Literaturwissenschaft B 5 Literatur im interkulturellen Kontext P 2
Literaturkritik P 2
6 Literatur und Medien P 2
Literatur und andere Künste P 2
Fachdidaktik 7 Sprachdidaktik P 2
8 Schul- und Unterrichtsforschung P 2
Integrativer und interkultureller Literaturunterricht WP 2
Literatur- und Mediendidaktik WP 2
Kommunikative Kompetenzen B 7 Übersetzung P 2
Mündliche Kommunikation II P 2
8 Schriftliche Kommunikation II P 2
Cultural Studies II P 2

P = Pflichtveranstaltung; WP = Wahlpflichtveranstaltung; SWS = Semesterwochenstunden


Es muss integrativer und interkultureller Literaturunterricht oder Literatur- und Mediendidaktik belegt werden.
Es müssen vier Leistungsnachweise erworben werden, jeweils einer in den Modulen Linguistik C, Literaturwissenschaft B und Fachdidaktik sowie ein vierter in Bezug auf das vierwöchige Praktikum in Form einer Dokumentation in türkischer Sprache.



Modul Semester Veranstaltung P/WP SWS
Linguistik C 5 Angewandte Linguistik P 2
Vergleichende Linguistik P 2
6 Textlinguistik P 2
Linguistik und Nachbardisziplinen P 2
Semantik P 2
Literaturwissenschaft B 5 Literatur im interkulturellen Kontext P 2
Literaturkritik P 2
6 Literatur und Medien P 2
Literatur und andere Künste P 2
Fachdidaktik 7 Sprachdidaktik P 2
8 Schul- und Unterrichtsforschung P 2
Integrativer und interkultureller Literaturunterricht WP 2
Literatur- und Mediendidaktik WP 2
Kommunikative Kompetenzen B 7 Übersetzung P 2
Mündliche Kommunikation II P 2
8 Schriftliche Kommunikation II P 2
Cultural Studies II P 2

P = Pflichtveranstaltung; WP = Wahlpflichtveranstaltung; SWS = Semesterwochenstunden


Es muss integrativer und interkultureller Literaturunterricht oder Literatur- und Mediendidaktik belegt werden.
Es müssen vier Leistungsnachweise erworben werden, jeweils einer in den Modulen Linguistik C, Literaturwissenschaft B und Fachdidaktik sowie ein vierter in Bezug auf das vierwöchige Praktikum in Form einer Dokumentation in türkischer Sprache.


Links


Quelle

http://www.uni-due.de/turkistik/index.shtml