Staatsexamen: Zeugnis

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Gültigkeit)
Zeile 26: Zeile 26:
 
[[Kategorie:Dokumente/Formulare]]
 
[[Kategorie:Dokumente/Formulare]]
 
[[Kategorie:Definitionen]]
 
[[Kategorie:Definitionen]]
{{Gültigkeit|Datum=2017-11-02}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2018-02-15}}

Version vom 20. November 2017, 12:52 Uhr

Sind alle Noten beim LPA eingegangen, wird dir ein Zeugnis über die bestandene Erste Staatsprüfung ausgestellt. Es trägt das Datum des Tages der letzten Prüfungs­leistung.

Das Zeugnis enthält folgende Angaben:

  • Name der Universität,
  • Name, Vorname, Geburtsdatum und Geburtsort der oder des Studierenden,
  • Bezeichnung des Studiengangs,
  • Noten der Erzie­hungs­wissenschaft, der Fächer, der schriftlichen Hausarbeit, der fach­prak­tischen Prüfung und des erziehungs­wissenschaftlichen Abschluss­kolloqui­ums,
  • Gesamtnote der Ersten Staatsprüfung,
  • Lehramt für Grund-, Haupt- und Realschulen: gewählter Studien­schwerpunkt.

Außerdem wird der Absolventin oder dem Absolventen ein Noten­nachweis ausgestellt, der Folgendes enthält:

  • Name, Vorname und Adresse der oder des Studierenden,
  • Gesamtnoten in den Fächern und den Erziehungs­wissenschaften,
  • End- und Hausarbeits­note,
  • Datum der Erstzulassung,
  • tabellarische Auflistung der einzelnen Examens­prüfungen.

Verwandte Seiten

Dieser Artikel ist gültig bis 2018-02-15