Studienordnungen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (broken links: Erlasse, Satzungen und Ordnungen)
(Gültigkeit)
Zeile 28: Zeile 28:
 
[[Kategorie: Rechtliche Grundlagen]]
 
[[Kategorie: Rechtliche Grundlagen]]
  
{{Gültigkeit|Datum=2018-08-18}}
+
{{Gültigkeit|Datum=2019-10-18}}

Version vom 13. Februar 2019, 12:28 Uhr

Die Studienordnung (auch Studienplan) für ein Studienfach an einer Hochschule legt die Rahmen­bedingungen und Regelungen für ein ordnungs­gemäßes Studium fest.

Anhand der Studienordnung können die Studierenden ihr Studium planen und Stundenpläne für jedes Semester erstellen.

Übersicht der Ordnungen

  • Studienbeginn ab dem WiSe 2016/17
Gemeinsame Prüfungs­ordnungen für die Bachelor- bzw. Masterstudiengänge, sowie Fachprüfungsordnungen der einzelnen Fächer 
  • Studienbeginn vor dem WiSe 2016/17
Gemeinsame Prüfungs­ordnungen für die Bachelor- bzw. Masterstudiengänge, sowie Fachprüfungs­ordnungen der einzelnen Fächer 
  • Studium nach LPO 2003
Gemeinsame Prüfungs­ordnungen, Fachprüfungs­ordnungen und Zwischenprüfungs­ordnung für das Staatsexamen LPO 2003 

Die Wiki-Seite Fächer liefert dir Informationen zu deinem Fach, sowie den Studienverlauf und weitere Links.

Studienberatung

Bei Unsicherheiten und Fragen solltest du dich immer an deinen Studienfachberater wenden.

Verwandte Seiten

Dieser Artikel ist gültig bis 2019-10-18