Vorkurs: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(routinecheck)
(Gültigkeit)
Zeile 20: Zeile 20:
 
<blank text="Definition der Hochschulrektorenkonferenz">https://www.hrk-nexus.de/glossar-der-studienreform/begriff/brueckenkurse/</blank>
 
<blank text="Definition der Hochschulrektorenkonferenz">https://www.hrk-nexus.de/glossar-der-studienreform/begriff/brueckenkurse/</blank>
  
{{Gültigkeit| DATUM = 2018-08-15}}
+
{{Gültigkeit| DATUM = 2019-08-15}}
  
 
<!-- Routinecheck -->
 
<!-- Routinecheck -->

Version vom 13. Februar 2019, 11:09 Uhr

Der Besuch von Vorkursen ist für alle Studienanfänger der entsprechenden Fächer empfehlenswert. Vorkurse können ohne Voranmeldung besucht werden.

Aktuelles

mintroduce

Mintroduce ist eine Vorstudienphase, die euch optimal auf ein Studium der sogenannten MINT-Fächer vorbereitet.

Zu den MINT-Fächern zählen: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Medizin, Physik), Technik (Ingenieurwissenschaften). Informationen zu allen Fächern findest du auf dieser Seite  (auch nicht-Lehramt).

Weitere Informationen zu diesem Angebot, bei dem man jederzeit einsteigen kann, erhälst du auf unserer Wiki-Seite Mintroduce.

Verwandte Seiten

Siehe auch

Definition der Hochschulrektorenkonferenz 

Dieser Artikel ist gültig bis 2019-08-15