Vorstand des Zentrums für Lehrerbildung

Aus LehramtsWiki
Version vom 13. November 2019, 14:49 Uhr von Andrea Geisler (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Vorstand des Zentrums für Lehrerbildung  besteht aus:

Der Vorstand hat folgende Aufgaben: Er...

  • wählt den geschäftsführenden Vorstand aus seiner Mitte,
  • wählt die Vorsitzende bzw. den Vorsitzenden sowie die stellvertretende Vorsitzende bzw. den stellvertretenden Vorsitzenden aus dem Kreis der Hochschullehrerinnen bzw. Hochschullehrer, die dem geschäftsführenden Vorstand angehören,
  • beschließt die Leitlinien für die Lehrerbildung auf der Grundlage der Empfehlungen der Mitgliederversammlung, soweit nicht zentrale Organe zuständig sind (Senat, Rektorat, Hochschulrat),
  • setzt Arbeitsgruppen ein und bestimmt deren Mitglieder,
  • ist gegenüber der Mitgliederversammlung rechenschaftspflichtig,
  • entscheidet über Grundsatzangelegenheiten des Zentrums,
  • beschließt die Jahresplanung,
  • beschließt den Rechenschaftsbericht im Vorfeld der ZLV mit dem Rektorat,
  • entwickelt das Profil und die Struktur des ZLB und
  • beschließt die zur Erfüllung der Aufgaben des ZLB gemäß § 3 erforderlichen Ordnungen.


Dieser Artikel ist gültig bis 2020-01-14