Zweites Staatsexamen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 7: Zeile 7:
 
* [[Hauptstudiumsinfotag]]
 
* [[Hauptstudiumsinfotag]]
 
* [[LAA-Tag]]
 
* [[LAA-Tag]]
* [[Mündliches Examen]]
 
 
* [[Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Zweiten Staatsprüfung (OVP)]]
 
* [[Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Zweiten Staatsprüfung (OVP)]]
 
* [[Referendariat]]
 
* [[Referendariat]]
* [[Scheine]]
+
 
* [[Schriftliches Examen]]
 
* [[StudienfachberaterIn|Studienfachberater/-innen]]
 
  
 
[[Kategorie:Keywords]]
 
[[Kategorie:Keywords]]
 
[[Kategorie: Studienpläne/Studienordnungen ]]
 
[[Kategorie: Studienpläne/Studienordnungen ]]

Version vom 25. August 2009, 15:14 Uhr

Das 2. Staatsexamen oder die Zweite Staatsprüfung bezieht sich auf die im Vorbereitungsdienst (Referendariat) erworbene Unterrichts-, Erziehungs-, Beratungs- und Reflexionskompetenz. Einzelheiten sind den entsprechenden Rechtsverordnungen der Länder zu entnehmen (siehe Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Zweiten Staatsprüfung (OVP) ).


Siehe auch