Bitte beachte, dass aufgrund des Cyber-Angriffs auf die UDE noch nicht alle externen Links wieder funktionieren.

Studienverlaufsplan:Physik Master (GyGe/BK)

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufbau des Studiums für das Lehramt GyGe/BK

Du findest eine Übersicht der Studienstruktur für deinen Bachelor- und Masterstudiengang im LehramtsWiki.

Master

Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 21, 2023 S. 465 / Nr. 76, veröffentlicht am 14. Juni 2023.

Das Masterstudium für die Schulform GyGe/BK setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Modul CP (insgesamt) Modulabschlussprüfung
Physikunterricht planen 6 mündliche Prüfung
Physikunterricht individualisieren/fachdidaktische Vertiefung 6 mündliche Prüfung
Schulorientiertes Experimentieren 5 Experimentalvortrag
Praxissemester 25 (2 bzw. 5)2 Hausarbeit bei Projektdurchführung in der Physik
Moderne Physik 9 Klausur/mündliche Prüfung
Begleitmodul zur Masterarbeit 3
Masterarbeit3 20 Abschlussarbeit
Summe4 29

1Die CP für Inklusion werden in diesen Modulen erworben.
2Wird kein Studienprojekt angefertigt, wird für die Lehr­veranstaltung 2 CP vergeben (Prüfungs­leistung entfällt). Wird ein Projekt angefertigt, werden 5 CP vergeben.
3Die Masterarbeit kann auch im zweiten Fach oder in den Bildungswissenschaften geschrieben werden.
4Ohne Masterarbeit und Praxissemester.

 
Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Physikunterricht planen Physikunterricht planen SE+PR 4 6
1 Moderne Physik zwei Wahlpflichtveranstaltungen1 VO 2+2 3+3
2 Physikunterricht individualisieren/fachdidaktische Vertiefung Inklusion und Heterogenität SE 2 2
2 Praxissemester Begleitveranstaltung Physik SE 2 2 bzw. 5
2 Praxissemester Schulpraxis PR 13
3 Schulorientiertes Experimentieren Schulorientiertes Experimentieren SE+PR 3+3 5
3 Physikunterricht individualisieren/fachdidaktische Vertiefung zwei Wahlpflichtveranstaltungen2 SE 2+2 2+2
3 Moderne Physik Fortgeschrittenen­praktikum PR+KO+SE 4 3
4 Begleitmodul zur Masterarbeit Physik und ihre Didaktik SE 2 3
4 Masterarbeit 20

1Du wählst zwei der folgenden acht Veranstaltung: Struktur der Materie, Moderne Physik mit MatLab, Magnetismus, Nanotechnologie, Grundlagen der Astrophysik, Grundlagen der Optik, Grundlagen der Oberflächenphysik und Konzepte der Astrophysik.
3Du wählst drei der folgenden acht Veranstaltung: Sprachförderung, Aufgaben und Diagnose, Digitale Medien, Entwicklung von Unterrichtseinheiten für die gymnasiale Oberstufe, Schülervorstellungen, Erkenntnisgewinnung im Physikunterricht, Kompetenzbereich Bewertung und Themenfeld Globale Entwicklung und Binnendifferenziertes Experimentieren.