Akademisches Auslandsamt (AAA)

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bezeichnung Akademisches Auslandsamt/International Office
Adresse Universitätsstr. 2 
45141 Essen
Raum T03 R00 Büros 9 - 14
Tel 0201 183 - 4128
Fax 0201 183 - 2257
E-Mail AAA-Email
Webseite AAA 
Bezeichnung Akademisches Auslandsamt/International Office
Adresse Geibelstr. 41 
47057 Duisburg
Raum SG 027, 050-053, 093-097
Tel 0203 379-3704
Fax 0203 379-3705
E-Mail AAA-Email

Das Akademisches Auslandsamt (AAA) ist die zentrale Serviceeinrichtung der UDE für internationale Kontakte. Sie finden das AAA auf beiden Campi an den Standorten in Duisburg und Essen, d.h. die Beratung findet am jeweiligen Campus statt. Es werden ausländische Studierende, Promovenden und Studieninteressierte betreut, insbesondere bei Zulassungs- und Einschreibungsfragen beraten und Studienplätze an ausländische Bewerber vergeben. Es ist aber auch Anlaufstelle für alle deutschen/bildungsinländischen Studierenden, die im Ausland studieren möchten oder ein Stipendium für ihr Auslandsstudium suchen. Internationalen Gastwissenschaftlern und einladenden Instituten wird gerne geholfen, bürokratische Hindernisse und Alltagsprobleme zu überwinden. Es wird einzelnen Professor/-innen, Forschungsgebieten oder Fachbereichen Beratung und Unterstützung beim Abschluss von Hochschulkooperationen, bei der Kontaktaufnahme mit Partnerhochschulen und bei internationalen Projekten geboten.

Die Universität Duisburg-Essen zählt mit derzeit mehr als 30.000 Studierenden zu den großen Universitäten Deutschlands und ist eine Hochschule in zwei Ruhrgebietsgroßstädten. Trotz der hohen Studentenzahlen ist die Universität Duisburg-Essen keine Massenuniversität. Beide Standorte sind überschaubare Campus-Unis, d.h. alle Gebäude liegen zentral und sind fußläufig schnell zu erreichen. Eingeschrieben sind derzeit rund 4.300 ausländische Studierende aus über 120 Ländern. Mit über 170 Erasmus-Partnerhochschulen aus 25 Ländern und einem Anteil von knapp 20% internationalen Studierenden hat die Hochschule einen hohen Grad an Internationalisierung erreicht.

Die Universität Duisburg-Essen bietet mit 11 Fachbereichen ein weites Spektrum an wissenschaftlichen Disziplinen. Unterschiedliche Studien- und Forschungsprofile konzentrieren sich am jeweiligen Campus:

  • In Duisburg liegt der Schwerpunkt auf der gesellschaftswissenschaftlichen und technisch-naturwissenschaftlichen Ausrichtung.
  • In Essen liegt der Schwerpunkt auf den Geisteswissenschaften sowie den Life Sciences.
  • An beiden Campi sind Fachbereiche mathematischer und wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung und weiterer spezieller Schwerpunktbildung angesiedelt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Öffnungszeiten

  • Mo 13.00 bis 15.00 Uhr
  • Di 9.00 bis 12.00 Uhr
  • Mi 13.00 bis 16.00 Uhr
  • Do 9.00 bis 12.00 Uhr
  • Fr 9.00 bis 12.00 Uhr

Formulare

Formulare und Anträge  aus dem Bereich Akademisches Auslandsamt


Links

Dieser Artikel ist gültig bis 2011-07-18