Ba-Ma(LABG2016): Große berufliche Fachrichtung Bautechnik mit kleiner beruflicher Fachrichtung Tiefbautechnik (seit Oktober 2019)

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 33: Zeile 33:
 
==Aufbau des Studiums==
 
==Aufbau des Studiums==
 
===Bachelor===
 
===Bachelor===
''Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 731 / Nr. 98, veröffentlicht am 05.10.2020.''
+
''Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 731 / Nr. 98, veröffentlicht am 05. Oktober 2020.''
  
 
Im [[Bachelor]] müssen folgende [[Modul]]e absolviert werden:
 
Im [[Bachelor]] müssen folgende [[Modul]]e absolviert werden:
Zeile 424: Zeile 424:
  
 
===Master===
 
===Master===
''Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 747 / Nr. 99, veröffentlicht am 05.10.2020.''
+
''Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 747 / Nr. 99, veröffentlicht am 05.Oktober 2020.''
  
 
Im [[Master]] müssen folgende [[Modul]]e absolviert werden:
 
Im [[Master]] müssen folgende [[Modul]]e absolviert werden:

Version vom 19. Oktober 2020, 12:26 Uhr

Du hast dein Studium im Wintersemester 2019/20 oder später angefangen? Dann gilt für dich diese Seite!

Mit dem Wintersemester 2016/17 gilt für das Lehramts­studium in den Bachelor- und Master­studiengängen an der UDE das LABG 2016. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zum Lehramtsstudium im Fach Sport mit den Ab­schlüssen Bachelor und Master erweitert. So wurden auch die aktuellen Änderungen im Wintersemester 2019/20 auf dieser Seite umgesetzt.

Beratung
Adresse Universitätsstr. 15 
45141 Essen
Ansprech­partner*in Dr. Christian K. Karl
Raum V15 R04 H46
Sprechzeiten siehe Webseite
Tel 0201 183-2849
E-Mail christian.karl​@uni-due.de
Webseite Webseite

Präsenz des Studiengangs

Prüfungsordnungen

Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Bachelor) und spezifische Fach­prüfungs­ordnungen (Bachelor) sowie Gemeinsame Prüfungs­ordnungen (Master) und spezifische Fach­prüfungs­ordnungen (Master) für die verschiedenen Studien­gänge und Fächer im Lehramt finden sich auf der täglich aktualisierten Liste Erlasse, Satz­ungen und Ordnungen des ZLB.

Besonderheiten

Der Studiengang kann nur mit Lehramts­option BK und zurzeit nur mit der kleinen beruflichen Fachrichtung Tiefbautechnik studiert werden.

Aufbau des Studiums

Bachelor

Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 731 / Nr. 98, veröffentlicht am 05. Oktober 2020.

Im Bachelor müssen folgende Module absolviert werden:

Große berufliche Fachrichtung

Modul CP (insgesamt) Modulabschlussprüfung
Mathematik 1 9 2 Klausuren, je 90 min., je 50 %
Technische Mechanik 1 7 2 Klausurarbeiten im Gesamtumfang von 2-3 Std.
Baukonstruktion 1 6 1 oder 2: Entwurf mit Kolloquium (40 %) + Klausur (120 min., 60%) oder Klausur (120 min., 100 %)
Physik für Bauingenieure 6 Klausur, 90 min.
Mathematik 2 9 2 Klausuren, je 90 min., je 50 %
Technische Mechanik 2 7 2 Klausurarbeiten im Gesamtumfang von 2-3 Std.
Grundlagen Digitalisierung im Bauwesen 3 1 oder 2: Hausarbeit mit Präsentation (50%) + Mündliche oder schriftliche Prüfung (50%) oder Mündliche oder schriftliche Prüfung (100%)
Baubetrieb 1 6 Klausur, 120 min.
Baubetrieb 2 6 Klausur, 120 min.
Bauphysik 1 5 Klausur, 120 min.
Konstruktiver Verkehrs­wegebau 1 5 3-teilige Hausarbeit (20 Seiten, 1 A0-Plan, 30 %); Klausur (120 min., 70 %)
Stahlbau 1/2 12 Klausurarbeit 4 Std.
Werkstoffe 1 5 Klausur, 90 min.
Angewandte Bauinformatik 8 Portfolio (10 Seiten) mit 15-minütigen Kolloquium); Klausur (120 min.) oder mündliche Prüfung (45 Min.)
Werkstoffe 2 8 Laborbericht mit Präsentation (10 Seiten, 30 %); Klausur (120 min., 70 %)
Praxismodul Berufsfeld 6 Modulportfolio und Kolloquium
Bachelorarbeit 12
Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Mathematik 1 Lineare Algebra und Wahrscheinlich­keitstheorie VO+ÜB 3+3 9
1 Technische Mechanik 1 Stereostatik/​Elastostatik I VO+ÜB 3+3 7
1 Baukonstruktion 1 Grundlagen der Baukonstruktion I VO+ÜB 2+2 6
1 Physik für Bauingenieure Physik für Bauingenieure VO+ÜB 2+2 6
2 Mathematik 2 Analysis und gewöhnliche Differential­gleichungen VO+ÜB 3+3 9
2 Technische Mechanik 2 Elastostatik II / Hydromechanik VO+ÜB 3+3 7
2 Baubetrieb 1 Baubetrieb (Operational Construction Management) VO+ÜB 2+2 6
3/4 Grundlagen Digitalisierung im Bauwesen Grundkurs digitales Bauen oder Technische Grundlagen Building Information Modeling VO+ÜB 2 3
3 Baubetrieb 2 Baubetriebs­wirtschaft VO+ÜB 2+2 6
3 Bauphysik 1 Grundlagen Wärme, Feuchte, Schall VO+ÜB 5 5
3 Konstruktiver Verkehrswegebau 1 Straßenbau und Straßenentwurf VO+ÜB 2+2 5
4/5 Stahlbau 1/2 Einführung in den Stahl- und Holzbau und Grundlagen der Bemessung und Konstruktion von Stahlhallen VO+ÜB 4+4 12
4 Werkstoffe 1 Einführung in die Material­wissenschaft VO+ÜB 2+2 5
4 Angewandte Bauinformatik Angewandte Bauinformatik im Lehr-​Lernkontext VO+ÜB + SE 2+2+2 8
5 Werkstoffe 2 Organische und mineralische Werkstoffe VO+ÜB + Laborpraktikum + SE 2+2+1+1 8
6 Praxismodul Berufsfeld Begleit­veranstaltung Berufs­praktikum1 SE 2 6
6 Bachelorarbeit Bachelorarbeit in Bautechnik2 12
Summe2 74 108
1 1 CP Thema Inklusion.
2 Ohne Bachelorarbeit.

Kleine berufliche Fachrichtung Tiefbautechnik

Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 731 / Nr. 98, veröffentlicht am 05.10.2020.

Im Bachelorstudium müssen folgende Module absolviert werden:

Modul CP (insgesamt) Modulprüfung
Baustatik 1 6 Klausur (120 Minuten)
Baustatik 2 6 Klausur (120 Minuten)
Betonbau 1/2 12 Klausurarbeit (4 Std.)
Siedlungswasserwirtschaft 1/Chemie 6 Klausur (120 Minuten)
Geotechnik 1 - Bodenmechanik und Konstruktionen der Geotechnik 6 Klausur (60 Minuten)
Wasserbau 1 6 Klausur (120 Minuten)
Bachelorarbeit 12
Semester Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
3 Baustatik 1 Tragwerksplanung, Tragwerksformen, Zustandsgrößen und Kraftfluss VO+ÜB 2+2 6
4 Baustatik 2 Klassische Berechnungsverfahren für allgemeine Stabwerke VO+ÜB 2+2 6
4/5 Betonbau 1/2 Bemessung und Konstruktion: Grundlagen der Bemessung von Stahlbetontragwerken und Bemessung und Konstruktion von Stahlbetonbauwerken VO+ÜB 4+4 12
5 Siedlungswasserwirtschaft 1/Chemie Grundlagen der Siedlungswasserwirtschaft und der Wasserchemie VO+ÜB 2+2 6
6 Geotechnik 1 - Bodenmechanik und Konstruktionen der Geotechnik Bodenmechanik und Konstruktionen der Geotechnik VO+ÜB+PR 2+1,8+0,2 6
6 Wasserbau 1 Wasserbauliche Planungsgrundlagen und Anlagen VO+ÜB 2+2 6
6 Bachelorarbeit 12
Summe 42


Master

Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 747 / Nr. 99, veröffentlicht am 05.Oktober 2020.

Im Master müssen folgende Module absolviert werden:

Große berufliche Fachrichtung

Modul CP (insgesamt) Modulabschlussprüfung
BK-BT-MA-FD1: Fachdidaktik I 9 Hausarbeit (30 Seiten) oder Klausur (120 Minuten)
Baukonstruktion 2 6 Hausarbeit (30 Seiten) oder Klausur (120 Minuten)
BK-BT-MAPRAX: Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen: Schule und Unterricht forschend verstehen 2 bzw. 5 Prozessbegleitete Portfolio mit Kolloquium
BK-BT-MA-FD2: Fachdidaktik II 4 Hausarbeit (15 Seiten)
Vertiefte Werkstofftechnologie 6 Abhängig vom jeweiligen WP-Seminar, siehe Verkündungsanzeiger
Vertiefte Bauphysik 6 Abhängig vom jeweiligen WP-Seminar, siehe Verkündungsanzeiger
Bauvertragsrecht 3 Fallbearbeitung (50%) und Rollenspiel (50%)
Masterarbeit 16
Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
BK-BT-MA-FD1: Fachdidaktik I BK-BT-MA-1-FD1: Grundlagen der Fachdidaktik1 BL 2+2+2 9
Baukonstruktion 2 Grundlagen der Baukonstruktion 2 VO+ÜB 2+2 6
BK-BT-MAPRAX: Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen PRAX: Begleitveranstaltung Praxissemester berufliche Fachrichtung Bautechnik (mit oder ohne Studienprojekt SE 2 5 bzw. 2
BK-BT-MA-FD2: Fachdidaktik II BK-BT-MA-1-FD2: Planung von Unterricht in der Bautechnik1 BL 2 4
Vertiefte Werkstofftechnologie Werkstoffe 3 - Werkstoffe des Bauens (WiSe) oder Werkstoffe 5 - Werkstoffcharakterisierung (WiSe) oder Werkstoffe 6 - Physikalische Eigenschaften von Werkstoffen (SoSe) oder Werkstoffe 7 - Betontechnologie/ Dauerhaftigkeit oder Werkstoffe 8 - Bauschäden und Bauwerksprüfung (WiSe) oder Werkstoffe 10 - Funktionswerkstoffe im Bauwesen (SoSe) VO/ÜB und/oder PR 2 6
Vertiefte Bauphysik Bauphysik 2 ? Brandschutz (WiSe) oder Bauphysik 4 - Akustik für Bauphysiker (SoSe) oder Bauphysik 5 - Energiebedarfsnachweis bei Gebäuden (SoSe) VO+ÜB 2 6
Bauvertragsrecht Grundlagen des Bauvertragsrechts VO 2 3
Masterarbeit Masterarbeit2
Summe3 34
1 1 CP Thema Inklusion.
2 Die Masterarbeit kann in der großen oder der kleinen beruflichen Fachrichtung oder auch in den Bildungs­wissenschaften geschrieben werden.
3 Ohne Masterarbeit.

Kleine berufliche Fachrichtung Tiefbautechnik

Entnommen aus Verkündungsanzeiger Jg. 18, 2020 S. 747 / Nr. 99, veröffentlicht am 05.10.20.

Im Masterstudium müssen folgende Module absolviert werden:

Modul CP (insgesamt) Modulprüfung
BK-BT-MAPRAX: Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen 2 bzw. 5 Portfolio mit mündlicher Prüfung
Geotechnik 2 - Gründungen 6 Klausur (60 Minuten)
Spezielle Aspekte des Wasserbaus 6 Abhängig vom jeweiligen WP-Seminar, siehe Verkündungsanzeiger
Siedlungswasserwirtschaft 2 6 Hausarbeit (20 Seiten), Vortrag und Kolloquium
Masterarbeit 18
Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
BK-BT-MAPRAX: Praxissemester: Schule und Unterricht forschend verstehen PRAX: Begleitveranstaltung Praxissemester berufliche Fachrichtung Tiefbautechnik (mit oder ohne Studienprojekt) SE 2 5 bzw. 2
Geotechnik 2 - Gründungen Gründungen VO+ÜB+Labor 2+1,9+0,1 6
Spezielle Aspekte des Wasserbaus Wasserbau 2 - Hydraulik und Sedimenttransport (WiSe) oder Wasserbau 3 - Wasserkraftanlagen und Durchgängigkeit (WiSe) oder Wasserbau 4 - Grundlagen des Flussgebietsmanagements (SoSe) oder Wasserbau 5 - Operationelles Flussgebietsmanagement (WiSe) 2 VO+ÜB 2 6
Siedlungswasserwirtschaft 2 Technik der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung SE 4 6
Masterarbeit 19
Summe1 18
1Ohne Masterarbeit.
2Die Studierenden wählen aus den Angeboten, jeweils bestehend aus Vorlesung und thematisch zugeordneter/n Veranstaltung/en, ein Angebot aus.

Dieser Artikel ist gültig bis 2021-03-18