Ba-Ma(LABG2016): Wirtschafts­wissenschaft (LA BK)

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
== Aufbau des Studiums==
 
== Aufbau des Studiums==
 +
''Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 15, 2017 S. 397 / Nr. 81, veröffentlicht am 31.05.2017''.
 +
 
Das [[Fächer|Fach]] Wirtschafts­wissenschaften kann nur für die [[Schulformen|Schulform]] [[Berufskolleg]] studiert werden.
 
Das [[Fächer|Fach]] Wirtschafts­wissenschaften kann nur für die [[Schulformen|Schulform]] [[Berufskolleg]] studiert werden.
 
=== Bachelor ===
 
=== Bachelor ===
Zeile 282: Zeile 284:
  
 
===Master===
 
===Master===
 +
''Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 15, 2017 S. 415 / Nr. 82, veröffentlicht am 31.05.2017''.
 +
 
Das [[Master]]studium setzt sich aus folgenden Bereichen zusammen:
 
Das [[Master]]studium setzt sich aus folgenden Bereichen zusammen:
 
*Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik
 
*Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik

Version vom 19. März 2018, 13:19 Uhr


Mit dem Wintersemester 2016/17 gilt für das Lehramts­studium in den Bachelor- und Master­studiengängen an der UDE das LABG 2016. Diese Seite wird kontinuierlich um verfügbar werdende Informationen zum Lehramts­studium im Fach Wirtschafts­­wissenschaft mit den Ab­schlüs­sen Bachelor und Master erweitert.

Besonderheiten

Das Unterrichtsfach Wirtschafts­wissenschaft kann in dieser Form nur in einem Lehramts­studium für das Berufskolleg studiert werden.

Präsenz des Studiengangs

Modulhandbücher

Vorläufige Version des Modulhand­buchs für den Bachelor  und Master 

Allgemeine Informationen

Studienverlauf, Kombinations­möglichkeiten und weitere Informationen sind hier  zusammengefasst.

Aufbau des Studiums

Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 15, 2017 S. 397 / Nr. 81, veröffentlicht am 31.05.2017.

Das Fach Wirtschafts­wissenschaften kann nur für die Schulform Berufskolleg studiert werden.

Bachelor

Das Bachelorstudium setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  • Pflicht­bereich VWL
  • Pflicht­bereich BWL
  • Pflicht­bereich Mathematik
  • Pflicht­bereich Recht
  • Pflicht­bereich Wirtschafts­didaktik
  • Wahlpflicht­bereich BWL
  • Praxismodul BFP
  • Bachelorarbeit


Studienberatung
Bezeichnung Wirtschafts­wissen­schaften und Didaktik der Wirtschafts­lehre
Adresse Berliner Platz 6-8 
45127 Essen
Ansprech­partner/-in Christian-Andreas Kaulvers
Raum WST-C.13.19
Sprechzeiten siehe Webseite 
Tel 0201 183-4154
E-Mail christian-andreas.kaulvers​@uni-due.de
lehramt.wipaed​@ibes.uni-due.de
Webseite Webseite 


Semester Bereich Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1 Pflicht­bereich Volks­wirtschaftslehre Einführung in die Volks­wirtschaftslehre Einführung in die VWL VO 2 3
1 Pflicht­bereich Volks­wirtschaftslehre Einführung in die Volks­wirtschaftslehre Einführung in die VWL ÜB 2 3
1 Pflicht­bereich Betriebs­wirtschaftslehre Einführung in die Betriebs­wirtschaftslehre Einführung in die BWL VO 4 6
2 Pflichtbereich Betriebs­wirtschaftslehre Internes Rechnungs­wesen Kosten- und Leistungs­rechnung VO 2 3
2 Pflicht­bereich Betriebs­wirtschaftslehre Internes Rechnungs­wesen Kosten- und Leistungs­rechnung ÜB 2 3
2 Pflicht­bereich Betriebs­wirtschaftslehre Externes Rechnungs­wesen Externes Rechnungs­wesen VO 2 3
2 Pflicht­bereich Betriebs­wirtschaftslehre Externes Rechnungs­wesen Externes Rechnungs­wesen ÜB 2 3
3 Pflicht­bereich Mathematik Mathematik für Wirtschafts­wissenschaftler Mathematik für Wirtschafts­wissenschaftler VO 2 3
3 Pflicht­bereich Mathematik Mathematik für Wirtschafts­wissenschaftler Mathematik für Wirtschafts­wissenschaftler ÜB 2 3
3 Pflicht­bereich Recht Rechts­wissenschaft für Ökonomen (Wirtschafts­privatrecht) Rechts­wissenschaft für Ökonomen (Wirtschafts­privatrecht) VO 3 4,5
3 Pflichtbereich Recht Rechts­wissenschaft für Ökonomen (Wirtschafts­privatrecht) Rechts­wissenschaft für Ökonomen (Wirtschafts­privatrecht) ÜB 1 1,5
4 Pflichtbereich Volks­wirtschaftslehre Makroökonomik I Makroökonomik I VO 2 3
4 Pflichtbereich Volkswirtschafts­lehre Makroökonomik I Makroökonomik I ÜB 2 3
4 Pflicht­bereich Volks­wirtschaftslehre Mikroökonomik I Mikroökonomik I VO 2 3
4 Pflichtbereich Volks­wirtschaftslehre Mikroökonomik I Mikroökonomik I ÜB 2 3
5 Wahlpflicht­bereich Betriebs­wirtschaftslehre Wahlpflicht­modul I+II 2 der folgenden 7 müssen gewählt werden:
Absatzmarketing
oder
Investition und Finanzierung
oder
Produktion
oder
Unternehmens­führung
oder
Einführung in die Wirtschafts­informatik
oder
Grundzüge der Unternehmens­besteuerung
oder
Projekt­management
VO/ÜB 4+4 6+6
5 Praxismodul Berufsfeld1 Berufsfeld­praktikum Begleit­veranstaltung zum Berufsfeld­praktikum SE 1 3
5 Praxismodul Berufsfeld1 Berufsfeld­praktikum Berufsfeld­praktikum PR 3
6 Pflicht­bereich Wirtschafts­didaktik Allgemeine Wirtschafts­didaktik I Einführung in die Wirtschafts­didaktik VO 2 3
6 Pflicht­bereich Wirtschafts­didaktik Allgemeine Wirtschafts­didaktik I Einführung in die Wirtschafts­didaktik ÜB 2 3
6 Bachelorarbeit Bachelorarbeit planen, vorbereiten und verfassen Wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschafts­wissenschaften und der Wirtschafts­didaktik ÜB 1 2
6 Bachelorarbeit Bachelorarbeit2 8
Summe3 45 74
1Das Berufsfeldpraktikum kann in einem der beiden Fächer absolviert werden.
2Die Bachelorarbeit kann in der großen oder kleinen beruflichen Fachrichtung oder den Bildungs­wissenschaften abgelegt werden.
3Ohne Bachelorarbeit.

Master

Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 15, 2017 S. 415 / Nr. 82, veröffentlicht am 31.05.2017.

Das Masterstudium setzt sich aus folgenden Bereichen zusammen:

  • Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik
  • Wahlpflicht­bereich BWL
  • Wahlpflicht­bereich VWL
  • Wahlpflicht­bereich Recht
  • Begleitmodul zum Praxissemester
  • Masterarbeit

Semester Bereich Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1-2 Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik Allgemeine Wirtschafts­didaktik II Kompetenz­orientierter Wirtschafts­unterricht VO 2 4
1-2 Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik Allgemeine Wirtschafts­didaktik II Kompetenz­orientierter Wirtschafts­unterricht ÜB 2 4
Wahlpflicht­bereich I+II+III Wahlpflicht­modul I+II+III 3 beliebige Module aus den Bereichen BWL, VWL und/oder Recht müssen gewählt werden:
1-3 Wahl­pflichtbereich BWL Investitions­management
oder
Personal­management
oder
Organisation
oder
Finanzmanagement
oder
Gewinn­ermittlung und Gewinn­ermittlungspolitik
oder
Internationale Rechnungs­legung I: Einführung in die Rechnungs­legung nach IFRS
VO+ÜB 2+2 3+3
1-3 Wahlpflicht­bereich VWL Mikroökonomik II
oder
Makroökonomik II
oder
Europäische Geld- und Währungs­politik
oder
Grundlagen der Finanz­wissenschaft
VO+ÜB 2+2 3+3
1-3 Wahlpflicht­bereich Recht Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
oder
Gesellschafts­recht
oder
Handelsrecht
oder
Arbeitsrecht I
VO+ÜB 2+2 3+3
2 Begleitmodul zum Praxis­semester Praxis­semester: Schule und Unterricht forschend verstehen Kompetenz­orientierten Wirtschafts­unterricht planen, vorbereiten und evaluieren SE 2 4
4 Wahlplicht­bereich Masterarbeit Fächer­übergreifendes Begleitmodul zur Masterarbeit: Allgemeine Wirtschafts­didaktik III1 Methoden und Befunde fach­didaktischer Forschung KO 2 3
4 Masterarbeit2 20
Summe3 20 33
Aus den Bereichen BWL, VWL und Recht müssen Veranstaltungen im Rahmen von 18 CP belegt werden.
1Für das 'fächerübergreifende Begleitmodul zur Masterarbeit: Professionelles Handeln wissen­schaftsbasiert weiterentwickeln‘ (Summe 9 CP ) ist in diesem Modulhandbuch nur die Beschreibung für die dazugehörige Lehr­veranstaltung aus der beruflichen Fachrichtung Wirtschafts­wissenschaft aufgeführt (Anteil: 3 CP). Die weiteren begleitenden Lehr­veranstaltungen aus dem zweiten gewählten Unterrichts­fach bzw. der zweiten gewählten beruflichen Fachrichtung (Anteil: 3 CP) sowie den Bildungs­wissenschaften (Anteil: 3 CP ) entnehmen Sie bitte den dortigen Modulhandbüchern.
2Die Masterarbeit kann auch in einem anderen Fach geschrieben werden.
3Ohne Masterarbeit.

Bewerbung für den Master

Die Fakultät für Wirtschafts­wissenschaften hat Informationen zur Bewerbung für das Masterstudium im Fach Wirtschafts­wissenschaften hier  zusammengestellt. Dort findest du Informationen zu den Zugangs­voraussetzungen und zum Bewerbungs­ablauf sowie weitere wichtige Informationen.

FAQ

Die Fakultät für Wirtschafts­wissenschaften hat die häufigsten Fragen bezüglich des Bachelor und Master getrennt zusammengefasst.

Verwandte Seiten

Studienstruktur


Dieser Artikel ist gültig bis 2016-12-10