Didacta: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (termin aktualisiert)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Hinweis|Farbe=success|Text =Die Didacta 2020 konnte aufgrund des Corona-Virus nicht wie geplant stattfinden. Als Alternativtermin ist der Zeitraum zwischen dem 23. und 27. März 2021 geplant.
+
{{Hinweis|Farbe=success|Text = Momentan wird ein Ausweichtermin zwischen dem 17. und 21. Mai im hybriden Format geprüft. Aktuelle Infos dazu findest du auf der [https://www.messe-stuttgart.de/didacta/ Didacta Webseite].}}
}}
 
 
{{Teaser|Text=
 
{{Teaser|Text=
 
Die [http://www.didacta.de/ Didacta] ist die größte bildungs­wissenschaftliche Fachmesse Europas und deckt die Bereiche Kindertagesstätten, Schule, Hochschule, Ausbildung, Qualifikation, Weiterbildung, Beratung und Bildung & Technologie ab.}}
 
Die [http://www.didacta.de/ Didacta] ist die größte bildungs­wissenschaftliche Fachmesse Europas und deckt die Bereiche Kindertagesstätten, Schule, Hochschule, Ausbildung, Qualifikation, Weiterbildung, Beratung und Bildung & Technologie ab.}}
Zeile 12: Zeile 11:
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
  
{{Gültigkeit|DATUM=2020-12-30}}
+
{{Gültigkeit|DATUM=2021-03-30}}

Version vom 8. Februar 2021, 11:50 Uhr

Momentan wird ein Ausweichtermin zwischen dem 17. und 21. Mai im hybriden Format geprüft. Aktuelle Infos dazu findest du auf der Didacta Webseite.

Die Didacta ist die größte bildungs­wissenschaftliche Fachmesse Europas und deckt die Bereiche Kindertagesstätten, Schule, Hochschule, Ausbildung, Qualifikation, Weiterbildung, Beratung und Bildung & Technologie ab.

Die Didacta findet jährlich an wechselnden Orten (Köln, Hannover, Stuttgart) in Deutschland statt.

Angebotsschwerpunkte sind unter anderem Bildungs­stättenausrüstung, Lehrmittel, Lernmittel, Audio-​Video-Technik, Multimedia, Informations­technik, Kommunikations­technik, Weiterbildungs­veranstalter, Kindergarten und Schulbedarf.

Dieser Artikel ist gültig bis 2021-03-30