Didaktisches Grundlagenstudium: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Gültigkeit)
K (Textersetzung - „</block>“ durch „“)
(kein Unterschied)

Version vom 24. September 2019, 14:28 Uhr


Informationen, die die auslaufenden Lehramtsstudiengänge nach LPO 2003 (Staatsexamen) betreffen, werden wir künftig mit zurückgestellter Priorität überarbeiten.

Das Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt-, Real und den ent­sprechenden Jahrgangs­stufen der Gesamt­schulen umfasst neben dem Studium von zwei Unterrichts­fächern, dem Erziehungs­wissen­schaftlichen Studium Lehramt (ESL) auch das Didaktische Grund­lagen­studium Deutsch (DGD) oder Didaktische Grund­lagen­studium Mathematik (DGM)

  • Studierende mit dem Studien­schwerpunkt Grundschule wählen als eines der beiden Fächer Deutsch oder Mathematik. Das didaktische Grundlagen­studium wird in dem nicht gewählten Fach absolviert.
  • Studierende mit dem Studien­schwerpunkt Haupt-, Real- und Gesamtschule wählen im didaktischen Grundlagen­studium das Fach Mathematik oder das Fach Deutsch.

Verwandte Seiten

Dieser Artikel ist gültig bis 2020-04-24