Gleichstellungskommission: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(23 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
+
{{Teaser|Text=Die [https://www.uni-due.de/gremien/Gleichstellungskommission.shtml Gleichstellungskommission] ist ein Gremium der Universität Duisburg-Essen (UDE)  und vertritt die Interessen der weiblichen Beschäftigten und Studierenden. Die Kommission besteht aus Beschäftigen aller Statusgruppen sowie Studierenden. Die Mitglieder aus der Gruppe der Studierenden werden im jährlichen Turnus gewählt.
 
 
{{Teaser|Text=Die Gleichstellungskommission ist ein Gremium an der [[Universität Duisburg-Essen (UDE)]].}}
 
 
 
Zum Aufgabenbereich gehören unter anderem:
 
* Grundsätze für die Einbeziehung gleichstellungsrelevanter Aspekte bei der Erfüllung der Aufgaben in Forschung und Lehre sowie bei der Entwicklungs­planung;
 
* Grundsätze, Modelle und Stellungnahmen zur Einbeziehung gleich­stellungs­relevanter Maßnahmen und zu deren Berücksichtigung im Rahmen von Ziel- und Leistungs­vereinbarungen sowie der internen Mittelvergabe;
 
* Beratung der zuständigen Stellen bei Vorbereitung und Erstellung der Frauen­förder­pläne sowie bei deren Fortschreibung auf der Grundlage der Berichte über die Personal­entwicklung und die durchgeführten Maßnahmen sowie die Vorbereitung der entsprechenden Beschlüsse.
 
{{Zitat|Quelle=Quelle: <blank>https://www.uni-due.de/gremien/Gleichstellungskommission.shtml</blank>}}
 
 
 
== Verwandte Seiten ==
 
*[[Gleichstellungsbüro]]
 
 
 
 
 
{{SqueezeInfobox|Items=
 
{{Box|Farbe=blue|Überschrift= Betreuung der Kommission|Text=
 
{{Infobox Institution
 
|abkuerzung=Kontakt
 
|ansprechpartnerin=Helena Sakanovic
 
|raum=T01 S04 B12
 
|sprechzeiten=
 
|tel=0201 183-6972
 
|email=[mailto:helena.sakanovic@uni-due.de helena.sakanovic&#8203;@uni-due.de]
 
|www=<BLANK Text="Webseite">https://www.uni-due.de/gremien/Gleichstellungskommission.shtml</BLANK>
 
}}
 
}}
 
 
}}
 
}}
 +
Die Kommission formuliert Grundsätze und Stellung&shy;nahmen zu gleich&shy;stellungs&shy;relevanten Aspekten und Maßnahmen in Forschung und Lehre und bei der Personal&shy;entwicklung. Sie berät die zuständigen Stellen bei Vorbereitung und Erstellung von Gleichstellungsplänen und den entsprechenden Beschlüssen.
  
 +
{{Gültigkeit|Datum=2022-11-15|KOMMENTAR=}}
  
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
 
[[Kategorie:Gremien/Organe]]
 
[[Kategorie:Gremien/Organe]]
 
{{Gültigkeit|Datum=2018-07-30}}
 

Aktuelle Version vom 2. November 2021, 10:33 Uhr

Die Gleichstellungskommission ist ein Gremium der Universität Duisburg-Essen (UDE) und vertritt die Interessen der weiblichen Beschäftigten und Studierenden. Die Kommission besteht aus Beschäftigen aller Statusgruppen sowie Studierenden. Die Mitglieder aus der Gruppe der Studierenden werden im jährlichen Turnus gewählt.

Die Kommission formuliert Grundsätze und Stellung­nahmen zu gleich­stellungs­relevanten Aspekten und Maßnahmen in Forschung und Lehre und bei der Personal­entwicklung. Sie berät die zuständigen Stellen bei Vorbereitung und Erstellung von Gleichstellungsplänen und den entsprechenden Beschlüssen.

Dieser Artikel ist gültig bis 2022-11-15