Prüfung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Im Rahmen deines Studiums musst du verschiedene Prüfungen ablegen, um zu zeigen, dass du über die erforderlichen Fachkenntnisse für deinen Studienabschluss verfügst. Du kannst die Prüfungen zum Beispiel als mündliche Prüfung, Klausur oder [[Hausarbeit]] ablegen. Ist die Prüfung eine Teilleistung eines [[Modul]]s, dann wird sie Modulteilprüfung genannt und schließt sie ein Modul ab, ist es eine Modulabschlussprüfung. Absolvierst du ein Praktikum und legst in diesem eine Prüfung ab, wird sie auch Portfolioprüfung genannt. Im [[Modulhandbuch]] findest du Angaben über die Form der abzulegenden Prüfung und die [[Prüfungsordnungen]] regeln die Rahmenbedingungen. Weitere Informationen zu Prüfungen und die Ansprechpersonen für deinen Studiengang findest du auf den Seiten des [https://www.uni-due.de/verwaltung/pruefungswesen/lehramt_ba_studiengaenge.shtml Prüfungswesens].
+
Im Rahmen deines Studiums musst du verschiedene Prüfungen ablegen, um zu zeigen, dass du über die erforderlichen Fachkenntnisse für deinen Studienabschluss verfügst. Du kannst die Prüfungen zum Beispiel als mündliche Prüfung, Klausur oder [[Hausarbeit]] ablegen. Ist die Prüfung eine Teilleistung eines [[Modul]]s, dann wird sie Modulteilprüfung genannt und schließt sie ein Modul ab, ist es eine Modulabschlussprüfung. Absolvierst du ein Praktikum und legst in diesem eine Prüfung ab, wird sie auch Portfolioprüfung genannt.
 +
 
 +
Im [[Modulhandbuch]] findest du Angaben über die Form der abzulegenden Prüfung und die [[Prüfungsordnungen]] regeln die Rahmenbedingungen. Weitere Informationen zu Prüfungen und die Ansprechpersonen für deinen Studiengang findest du auf den Seiten des [https://www.uni-due.de/verwaltung/pruefungswesen/lehramt_ba_studiengaenge.shtml Prüfungswesens].
  
  

Version vom 23. Oktober 2020, 08:14 Uhr

Im Rahmen deines Studiums musst du verschiedene Prüfungen ablegen, um zu zeigen, dass du über die erforderlichen Fachkenntnisse für deinen Studienabschluss verfügst. Du kannst die Prüfungen zum Beispiel als mündliche Prüfung, Klausur oder Hausarbeit ablegen. Ist die Prüfung eine Teilleistung eines Moduls, dann wird sie Modulteilprüfung genannt und schließt sie ein Modul ab, ist es eine Modulabschlussprüfung. Absolvierst du ein Praktikum und legst in diesem eine Prüfung ab, wird sie auch Portfolioprüfung genannt.

Im Modulhandbuch findest du Angaben über die Form der abzulegenden Prüfung und die Prüfungsordnungen regeln die Rahmenbedingungen. Weitere Informationen zu Prüfungen und die Ansprechpersonen für deinen Studiengang findest du auf den Seiten des Prüfungswesens.


Dieser Artikel ist gültig bis 2021-02-04