Staatsexamen: Fachdidaktische Praxisphasen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
{{Staatsexamen}}
 
{{Staatsexamen}}
 
{{Teaser|Text=
 
{{Teaser|Text=
Die fach­didaktischen Praxisphasen ([[LPO 2003]]) werden auch „fach­didaktische Praxisstudien“ (Praktikumsordnung), „fach­didaktische [[Praktikum|Praktika]]“, „fach­praktische Studien“, „fach­didaktische Studien“ oder „schul­praktische Studien (SPS)“ genannt und sind ein Bestandteil der Lehrer­ausbildung für das [[Staatsexamen]].
+
Die fach­didaktischen Praxisphasen ([[LPO 2003]]) werden auch „fach­didaktische Praxisstudien“ (Praktikumsordnung), „fach­didaktische [[Praktikum|Praktika]]“, „fach­praktische Studien“, „fach­didaktische Studien“ oder „schul­praktische Studien (SPS)“ genannt und sind ein Bestandteil der Lehrer­ausbildung für das Staatsexamen.
  
Informationen zu Praxis­phasen in der neuen [[BA/MA|Bachelor/​Master- Ausbildung]] können auf der Seite der [[Praxisphasen]] entnommen werden.}}
+
Informationen zu Praxis­phasen in der neuen Bachelor-Master-Ausbildung können auf der Seite der [[Praxisphasen]] entnommen werden.}}
  
 
==Inhalt und Umfang==
 
==Inhalt und Umfang==
Zeile 42: Zeile 42:
  
  
{{Gültigkeit|DATUM=2021-07-02}}
+
{{Gültigkeit|DATUM=2022-07-02}}
  
 
<!-- Anmeldefristen aktualisieren -->
 
<!-- Anmeldefristen aktualisieren -->

Aktuelle Version vom 5. Juli 2021, 14:49 Uhr


Informationen, die die auslaufenden Lehramtsstudiengänge nach LPO 2003 (Staatsexamen) betreffen, werden wir künftig mit zurückgestellter Priorität überarbeiten. Bei individuellen Fragen könnt ihr euch an die Studienberatung wenden.


Die fach­didaktischen Praxisphasen (LPO 2003) werden auch „fach­didaktische Praxisstudien“ (Praktikumsordnung), „fach­didaktische Praktika“, „fach­praktische Studien“, „fach­didaktische Studien“ oder „schul­praktische Studien (SPS)“ genannt und sind ein Bestandteil der Lehrer­ausbildung für das Staatsexamen.

Informationen zu Praxis­phasen in der neuen Bachelor-Master-Ausbildung können auf der Seite der Praxisphasen entnommen werden.

Inhalt und Umfang

  • Die fach­didaktischen Praxisphasen finden im Hauptstudium statt.
  • Der Umfang einer Praxisphase umfasst mindestens 80 Stunden pro Fach, sowie vorbereitende, begleitende und nach­bereitende Lehr­veranstaltungen im Umfang von jeweils mindestens 4 SWS pro Unterrichtsfach.
  • Der genaue Zeitraum zur Absolvierung des Praktikums, ob als Block oder semester­begleitend, muss mit den Zuständigen der jeweiligen Fakultät abgesprochen werden.
  • Inhalt sind Studien- und Unterrichts­projekte in Schulen.
  • Abschluss mit Leistungsnachweis, Bedingungen werden vom Fach vorgegeben.
  • Die 80 Stunden Anwesenheit an einer Schule beinhalten alle abgesprochenen schulischen Aktivitäten, also neben Unterrichts­versuchen, die im Eigeninteresse der Studierenden so umfangreich wie möglich ausfallen sollten, auch Aufenthalts­zeiten im Lehrerzimmer und Pausenzeiten, die auf dem Schulgelände verbracht werden.

Anmeldung und Organisation

Die Anmeldung ist erst nach erfolgter LSF-Zulassung durch das Fach möglich. Die Online-Anmeldung  kannst du hier durchführen.

Um die Organisation eines schulischen Praktikumsplatz kümmert sich jeder Studierende selbst. Der Platz soll dem Praktikumsbüro innerhalb der Frist (SoSe: 01.04. - 30.09. / WiSe: 01.10. - 31.03.) mitgeteilt werden.

Weitere Informationen gibt es unter: https://zlb.uni-due.de/fachdidaktisches-praktikum/  und https://zlb.uni-due.de/praxisphasen-staatsexamen-rechtliche-hinweise/ .

Paragraphen

Die wichtigsten Erlasse, Ordnungen und Vorgaben:

Formulare

Das Ressort Schulpraxis und Praktikumsbüro (ZLB) hat einen eigenen Download­bereich für Formulare .

Verwandte Seiten



Dieser Artikel ist gültig bis 2022-07-02