Stifterverband: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Routinecheck)
(Aktualisierung)
Zeile 3: Zeile 3:
 
Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft sind 3000 Unternehmen, Unter­nehmens­verbände, Stiftungen und Privat­personen zusammen­geschlossen. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Bildungs- und Forschungs­landschaft nachhaltig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, fördert er Hochschulen und Forschungs­institute, unterstützt Talente, analysiert das Wissenschafts­system und leitet daraus Empfehlungen für Politik und Wirtschaft ab.
 
Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft sind 3000 Unternehmen, Unter­nehmens­verbände, Stiftungen und Privat­personen zusammen­geschlossen. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Bildungs- und Forschungs­landschaft nachhaltig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, fördert er Hochschulen und Forschungs­institute, unterstützt Talente, analysiert das Wissenschafts­system und leitet daraus Empfehlungen für Politik und Wirtschaft ab.
  
Die vier Aktionsfelder des Verbands sind:
+
Die drei Aktionsfelder des Verbands sind:
* Hochschulen und Wissenschaft
+
* Bildung
* Bildung und Talente
+
* Wissenschaft
* Unternehmen und Innovation
+
* Innovation
* Zivilgesellschaft und Stiftungen
 
  
 
{{Zitat|
 
{{Zitat|
Zeile 21: Zeile 20:
 
|abkuerzung=Stifterverband
 
|abkuerzung=Stifterverband
 
|langname=Stifter­verband für die Deutsche Wissen­schaft
 
|langname=Stifter­verband für die Deutsche Wissen­schaft
|strasse=
+
|strasse=Barkhovenallee 1
|plz=
+
|plz=45239
 
|ort=Essen
 
|ort=Essen
 
|raum=
 
|raum=
Zeile 35: Zeile 34:
  
 
{{Fluid}}
 
{{Fluid}}
{{Gültigkeit|DATUM=2016-02-05}}
+
{{Gültigkeit|DATUM=2017-02-06}}
 
[[Kategorie:Institutionen außerhalb der UDE]]
 
[[Kategorie:Institutionen außerhalb der UDE]]
 
[[Kategorie:Finanzielles]]
 
[[Kategorie:Finanzielles]]

Version vom 11. Februar 2016, 12:39 Uhr


Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft sind 3000 Unternehmen, Unter­nehmens­verbände, Stiftungen und Privat­personen zusammen­geschlossen. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, die deutsche Bildungs- und Forschungs­landschaft nachhaltig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, fördert er Hochschulen und Forschungs­institute, unterstützt Talente, analysiert das Wissenschafts­system und leitet daraus Empfehlungen für Politik und Wirtschaft ab.

Die drei Aktionsfelder des Verbands sind:

  • Bildung
  • Wissenschaft
  • Innovation

Verwandte Seiten


Vorlage:SqueezeInfobox


Dieser Artikel ist gültig bis 2017-02-06