Universitäts-Sportclub (USC): Unterschied zwischen den Versionen

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „[^= ]Verwandte Seiten“ durch „== Verwandte Seiten ==“)
(Das Wichtigste in Kürze)
Zeile 31: Zeile 31:
 
Bezahlung: Die Verrechnung der Gebühren erfolgt ebenso wie für die Kurse im Hochschulsport per Bankeinzugsverfahren, der Einzug der Gebühren erfolgt monatlich - mit Ausnahme des Schnupper-Abo Super-Angebots (Einmalzahlung)<br>
 
Bezahlung: Die Verrechnung der Gebühren erfolgt ebenso wie für die Kurse im Hochschulsport per Bankeinzugsverfahren, der Einzug der Gebühren erfolgt monatlich - mit Ausnahme des Schnupper-Abo Super-Angebots (Einmalzahlung)<br>
  
Kündigung: Keines der Abos bedarf einer besonderen Kündigung, aber Achtung: Sie müssen rechtzeitig durch euch verlängert werden.<br>
+
Kündigung: Keines der Abos bedarf einer besonderen Kündigung, aber Achtung: sie müssen rechtzeitig durch euch verlängert werden.<br>
  
 
Startpaket: … beinhaltet die Eingangsberatung, die Einführung in das Krafttraining, die Information zur Aufnahme des Cardiotrainings, die Bereitstellung der Getränkeflasche.<br>
 
Startpaket: … beinhaltet die Eingangsberatung, die Einführung in das Krafttraining, die Information zur Aufnahme des Cardiotrainings, die Bereitstellung der Getränkeflasche.<br>
Zeile 38: Zeile 38:
  
 
Vertrauensgarantie: … bedeutet, dass im jeweiligen Garantiezeitraum ein Rücktritt von der Buchung möglich ist. Für Rücktritte/Kündigungen innerhalb dieser Zeit gilt, dass im Standard-Abo lediglich der Preis für das Startpaket (10 €) sowie der Beitrag für einen Monat erhoben werden, im VIP-Abo werden die Kosten für das Startpaket und für zwei Monate Mitgliedschaft erhoben. Polo-Shirt und Handtuch werden in diesem Fall nicht ausgehändigt.<br>
 
Vertrauensgarantie: … bedeutet, dass im jeweiligen Garantiezeitraum ein Rücktritt von der Buchung möglich ist. Für Rücktritte/Kündigungen innerhalb dieser Zeit gilt, dass im Standard-Abo lediglich der Preis für das Startpaket (10 €) sowie der Beitrag für einen Monat erhoben werden, im VIP-Abo werden die Kosten für das Startpaket und für zwei Monate Mitgliedschaft erhoben. Polo-Shirt und Handtuch werden in diesem Fall nicht ausgehändigt.<br>
 
  
 
==Standort==
 
==Standort==

Version vom 28. Januar 2013, 14:24 Uhr

Der Universitäts-Sportclub (USC) bietet den Studierenden der Universität Duisburg-Essen die Möglichkeit an beiden Campi regelmäßig die Geräte- und Gymnasiktrainingsräume zu nutzen. Dafür können verschiedene Abos gebucht werden.

Als erste Hochschulsporteinrichtung im Land kann das USC ein systematisches Training mit dem Activity Concept den Studierenden und Mitarbeitern anbieten. Dabei handelt es sich um ein neues, computergestütztes Training, welches den TeilnehmerInnen durch speziell geschultes Personal näher gebracht wird. Hierbei ist es möglich, seinen ganz individuellen Trainingsplan nicht nur im Studio, sondern auch zu Hause, in den Sportkursen des Hochschulsports und im Freien zu verwirklichen.

Die USC-„Mitglieder“, die ein Standard- oder VIP-Abo erwerben, können am Activity Concept teilnehmen. Der große Vorteil besteht darin, dass man von Beginn des Trainings an nicht nur die gute Betreuung durch unsere Mitarbeiter erfährt, sondern erst nach einem gründlichen Test (Herz-Kreislauf- und Krafttest) das Training aufnimmt, das dann sehr gezielt und mit besonderen „Motivationsverstärkern“ durchgeführt wird. Neben dem zentralen Punkt – dem Activity Concept – werden den USC-Abonnenten aber noch weitere „Sahnehäubchen“ geliefert: Wer im USC trainiert, erhält grundsätzlich seine Sportgetränke sowie eine Trinkflasche kostenlos dazu. Außerdem gibt es beim Standard-Abo ein attraktives Sport-Shirt zum Nulltarif(diese Gegenstände werden nach Ablauf der Vertrauensgarantie ausgehändigt!) und die VIP-Abo Inhaber erhalten zusätzlich das Handtuch kostenlos*, welches für die Gerätebenutzung obligatorisch ist.

Wer sich den USC erst einmal ansehen möchte, kann dies durch Buchung des Schnupper-Abos innerhalb eines dreimonatigen Probetrainings - allerdings ohne die Vorzüge des Activity Concepts – gern tun.


Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind an beiden Campi:

Montag - Donnerstag 10.00 - 21.30 Uhr
Freitag 10.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 15.00 Uhr

Das Wichtigste in Kürze

Anmeldung: Die Anmeldung für den USC erfolgt – wie alle anderen Anmeldungen zu Hochschulsportkursen – über das Internet hier. TeilnehmerInnen, die den USC zunächst in Augenschein nehmen wollen und sich noch nicht angemeldet haben, können sich auch direkt im USC bei einem unserer Mitarbeiter durch Ausfüllen eines Meldebogens anmelden.

Bezahlung: Die Verrechnung der Gebühren erfolgt ebenso wie für die Kurse im Hochschulsport per Bankeinzugsverfahren, der Einzug der Gebühren erfolgt monatlich - mit Ausnahme des Schnupper-Abo Super-Angebots (Einmalzahlung)

Kündigung: Keines der Abos bedarf einer besonderen Kündigung, aber Achtung: sie müssen rechtzeitig durch euch verlängert werden.

Startpaket: … beinhaltet die Eingangsberatung, die Einführung in das Krafttraining, die Information zur Aufnahme des Cardiotrainings, die Bereitstellung der Getränkeflasche.

USC-„Mitglied“: Alle TeilnehmerInnen, die sich im Universitäts-Sportclub angemeldet haben, werden künftig als „Mitglieder“ bezeichnet. Weiterreichende Rechte oder Pflichten außer denen, die aus den Geschäftsbedingungen abzuleiten sind, ergeben sich daraus nicht.

Vertrauensgarantie: … bedeutet, dass im jeweiligen Garantiezeitraum ein Rücktritt von der Buchung möglich ist. Für Rücktritte/Kündigungen innerhalb dieser Zeit gilt, dass im Standard-Abo lediglich der Preis für das Startpaket (10 €) sowie der Beitrag für einen Monat erhoben werden, im VIP-Abo werden die Kosten für das Startpaket und für zwei Monate Mitgliedschaft erhoben. Polo-Shirt und Handtuch werden in diesem Fall nicht ausgehändigt.

Standort

Campus Duisburg:

Der USC-Duisburg befindet sich im Untergeschoss des Sportgebäudes (LD-Trakt).

Campus Essen:

Der USC-Essen befindet sich im Schützenbahn Mitteltrakt (S-M). Lageplan 

Links

Verwandte Seiten