Bitte beachte, dass aufgrund des Cyber-Angriffs auf die UDE noch nicht alle externen Links wieder funktionieren.

Studienverlaufsplan:Wirtschaftswissenschaften Master (BK)

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Master

Einen genauen Studienverlaufsplan und weitere Ordnungen und Dokumente für dieses Fach findest du auf der Seite der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

Entnommen aus Verkündungsblatt Jg. 15, 2017 S. 415 / Nr. 82, veröffentlicht am 31. Mai 2017, ergänzt durch die zweite Änderungsordnung, veröffentlicht am 18. Dezember 2018 und erweitert durch das Modulhandbuch 2011-V2013 für das SS22.

Das Masterstudium setzt sich aus folgenden Bereichen zusammen:

 
Bereich CP (insgesamt) Prüfungsmodalitäten
Pflichtbereich Allgemeine Wirtschaftsdidaktik II 8 Modulabschlussklausur1
Wahlpflichtbereich BWL, VWL, Recht2 18 Modulabschlussklausuren
Begleitmodul zum Praxissemester 2 bzw. 53 Planung, Durchführung und Evaluation eines Unterrichtsprojekts mit vorheriger Präsentation (30 Minuten), Studienleistung
Fächerübergreifendes Begleitmodul zur Masterarbeit 3 Studienleistung
Masterarbeit 20
Summe4 44 bzw. 47

1Die Prüfung erfolgt jeweils nur einmal je Semester zum jeweiligen 2. Prüfungstermin.
2Aus den Bereichen BWL, VWL und Recht müssen Veranstaltungen im Rahmen von 18 CP belegt werden.
3Abhängig davon, ob das Studienprojekt in der beruflichen Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft durchgeführt wird.
4ohne Masterarbeit.

 
Semester Bereich Modul Veranstaltung Veranstaltungstyp SWS CP
1-2 Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik Allgemeine Wirtschafts­didaktik II Kompetenz­orientierter Wirtschafts­unterricht VO 2 4
1-2 Pflichtbereich Allgemeine Wirtschafts­didaktik Allgemeine Wirtschafts­didaktik II Kompetenz­orientierter Wirtschafts­unterricht ÜB 2 4
1-3 Wahl­pflichtbereich BWL1 Investitions­management
oder
Organisation
oder
Finanzmanagement
oder
Gewinn­ermittlung und Gewinn­ermittlungspolitik
oder
Internationale Rechnungs­legung I: Einführung in die Rechnungs­legung nach IFRS
modulabhängig VO+ÜB 2+2 3+3
1-3 Wahlpflicht­bereich VWL1 Mikroökonomik II
oder
Makroökonomik II
oder
Europäische Geld- und Währungs­politik
oder
Grundlagen der Finanz­wissenschaft
modulabhängig VO+ÜB 2+2 3+3
1-3 Wahlpflicht­bereich Recht1 Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
oder
Gesellschafts­recht
oder
Handelsrecht
oder
Arbeitsrecht I
modulabhängig VO+ÜB 2+2 3+3
2 Begleitmodul zum Praxissemester2 Praxis­semester: Schule und Unterricht forschend verstehen Kompetenz­orientierten Wirtschafts­unterricht planen, vorbereiten und evaluieren SE 2 2 bzw. 5
4 Wahlpflicht­bereich Masterarbeit Fächer­übergreifendes Begleitmodul zur Masterarbeit: Allgemeine Wirtschafts­didaktik III Methoden und Befunde fach­didaktischer Forschung SE 2 3
4 Masterarbeit3 20

1Du wählst hierbei drei Module aus den Bereichen BWL, VWL und Recht.
2Es besteht die Möglichkeit, sich einen erfolgreich absolvierten Vorbereitungsdienst zu einem Lehramt an öffentlichen Schulen als Praxissemester anerkennen zulassen.
3Die Masterarbeit kann auch in einem anderen Fach geschrieben werden.

Dieser Artikel ist gültig bis 2024-08-01