Ombudsstelle

Aus LehramtsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zentrale Ombudsstelle ist die Anlaufstelle für alle Studierenden der UDE bei Konflikten, Beschwerden oder Diskriminierung.


Ombuds­stelle Essen
Bezeichnung Zentrale Ombuds­stelle für Studierende
Adresse Universitäts­straße 2 
45117 Essen
Ansprech­partner*in Dr. Marina Metzmacher
Raum T02 S00 L08
Sprechzeiten siehe Webseite
Tel 0201 183-2116
E-Mail marina.metzmacher​@uni-due.de
Webseite Webseite
Ombuds­stelle Duisburg
Bezeichnung Zentrale Ombuds­stelle für Studierende
Adresse Geibel­str. 41 
47057 Duisburg
Ansprech­partner*in Dr. Marina Metzmacher
Raum SG 092
Sprechzeiten siehe Webseite
Tel 0203 379-3801
E-Mail marina.metzmacher​@uni-due.de
Webseite Webseite

Die Beratung der Ombudsstelle ist vertraulich und auch anonym möglich. Zur Kontaktaufnahme kannst du das Kontaktformular nutzen, anrufen, eine E-Mail schreiben oder die Sprechstunden besuchen.

Die Ombudsstelle berät und unterstützt dich,

  • wenn es in deinem Studium hakt, du Probleme mit Lehrenden oder Prüfungen hast und z. B. wochenlang auf dein Abschlusszeugnis wartest oder eine Dozent*in auch während der Sprechzeiten nie erreichen kannst,
  • wenn du wegen deines Geschlechts oder Alters, deiner ethnischen Zugehörigkeit, Religion oder sexuellen Orientierung u. ä. Diskriminierung gemäß dem Allgemeinem Gleich­behandlungsgesetz/AGG erfahren oder beobachtet hast,
  • wenn du aufgrund deiner persönlichen Lebenssituation spezifische Informationen, individuelle Lösungen oder Nachteilsausgleiche brauchst, weil du neben dem Studium arbeitest, Kinder erziehst oder Angehörige pflegst,
  • wenn du Lob, Anregungen oder Ideen zur Verbesserung des Studiums, der Studienqualität oder des Studierenden­service an der UDE hast.


Dieser Artikel ist gültig bis 2021-03-11